USB-Kartenleser für CF und SM – Erfahrungen?

Datum: 08.11.2001 Uhrzeit: 16:45:21 Volker Roßmann Hallo! Ich bin auf der Suche nach einem kombinierten USB-Kartenleser für SM-und CF-Karten. Das Ding sollte unter W98 und W2K laufen. Ich habe schon verschiedene Versender abgeklappert und dabei als günstigstes Angebot bei Foto-Erhardt (www.foto-erhardt.de) einen 5fach-Kartenleser” für 99 – DM gesehen (schluckt auch SD- und MMC-Karten). Weil’s deutlich billiger ist als alles was man sonst so findet bin deshalb etwas skeptisch (zumal auch kein Hersteller angegeben wird). Hat jemand dieses Gerät im Einsatz? Wie sind die Erfahrungen? Oder welche Geräte ist ansonsten empfehlenswert? Schon mal Danke für die Antworten. Volker posted via http://oly-e.de” e.zubehoer 351 —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2001 Uhrzeit: 19:05:43 Fritz Lüthi Volker Roßmann schrieb: > Hallo! > Ich bin auf der Suche nach einem kombinierten USB-Kartenleser für > SM-und CF-Karten. Ich verwende hier einen Dual Karenleser. Den hänge ich mit USB an alle meine Betriebssysteme W98 / ME / W2000 Heim PC und Notebook. Funktioniert tadellos und schnell. Wird hier in CH unter verschieden Marken angeboten. Hersteller ist www.datafab.com.tw Schau mal nach. Modell MDCFSM-B-USB Passt prima in die Hosentasche da sehr klein. Kann CF uns SM Karten gleichzeitig lesen und auch formatieren. Karte einstecken und sofort erscheint dieses als externes Laufwerk auf dem Bildschirm. Prima Gerät und auch sehr preiswert. So um 90.– Sfr Gruss Fritz — posted via http://oly-e.de e.zubehoer 353 —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2001 Uhrzeit: 12:32:40 Hermann Brunner Volker Roßmann” schrieb im Newsbeitrag news:9se9bd.d8.1@hendricks-online.de… > Hallo! > Ich bin auf der Suche nach einem kombinierten USB-Kartenleser für > SM-und CF-Karten. Das Ding sollte unter W98 und W2K laufen. Ich > habe schon verschiedene Versender abgeklappert und dabei als > günstigstes Angebot bei Foto-Erhardt (www.foto-erhardt.de) einen > “5fach-Kartenleser” für 99 – DM gesehen (schluckt auch SD- und > MMC-Karten). Weil’s deutlich billiger ist als alles was man sonst > so findet bin deshalb etwas skeptisch (zumal auch kein Hersteller > angegeben wird). > Hat jemand dieses Gerät im Einsatz? Wie sind die Erfahrungen? > Oder welche Geräte ist ansonsten empfehlenswert? > Hallo Volker das Ding ist von “extreMEmory” aus Taiwan… sehr handlich! Habe es seit vier Wochen im Einsatz – funktioniert problemlos. Konnte aber nur SM und CF testen – was anderes hab ich nicht. Unter Win-98 und Win-ME werden sofort beim Einstecken des Gerätes DREI Wechselplatten-Laufwerke im Explorer angezeigt. (Jeweils eines pro “Schacht”) Das Wechseln der Karte bereitet auch keine Probleme… Übertragungszeit: ca. 8 Minuten für eine volle 128MB SM-Karte. ( also etwa identisch mit der E-10 selbst… ) Zum Vergleich: Dieselbe Karte mittels PC-Card Adapter im Laptop: ca. 2 min !!! Aber das liegt am USB-Durchsatz nicht an diesem konkreten Leser… Gruß Hermann Brunner” e.zubehoer 372 —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.11.2001 Uhrzeit: 10:34:40 Manuela > Übertragungszeit: ca. 8 Minuten für eine volle 128MB SM-Karte. > ( also etwa identisch mit der E-10 selbst… ) Zum Vergleich: > Dieselbe Karte mittels PC-Card Adapter im Laptop: ca. 2 min !!! > Aber das liegt am USB-Durchsatz, nicht an diesem konkreten Leser… Das liegt nicht am USB-Durchsatz. Mein SanDisk-Kartenleser schafft 128MB in 4 Minuten. Gruß, Manuela — posted via http://oly-e.de e.zubehoer 396 —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.11.2001 Uhrzeit: 13:06:35 Klaus Nickisch > Übertragungszeit: ca. 8 Minuten für eine volle 128MB SM-Karte. > ( also etwa identisch mit der E-10 selbst… ) Zum Vergleich: > Dieselbe Karte mittels PC-Card Adapter im Laptop: ca. 2 min !!! > Aber das liegt am USB-Durchsatz, nicht an diesem konkreten Leser… Staun, staun. Ich lese mit meinem Fujifilm USBReader eine 32’er Karte in 45 sec. aus. Hochgerechnet wären das ziemlich genau 3 Min für eine 128’er, sofern mein Reader diese kann. Mangels solcher Karten weiß ich das noch nicht. Gruß Klaus e.zubehoer 398 —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.11.2001 Uhrzeit: 22:10:04 The Magic Dragon Hermann Brunner” ha scritto nel messaggio news:9sgesk.1rk.1@hendricks-online.de… | “Volker Roßmann” schrieb im Newsbeitrag | news:9se9bd.d8.1@hendricks-online.de… | Übertragungszeit: ca. 8 Minuten für eine volle 128MB SM-Karte. | ( also etwa identisch mit der E-10 selbst… ) 8 Minuten??????????? Meine E10 direkt am Schlepptop macht es in ca. 3 1/2 minuten … der IT ebenfalls. Und der Kartenleser (von datafab siehe post Luethi) ist nur unwesentlich langsamer … Bist Du sicher dass Du keine Probleme mit Deinen USB-Drivern hast? | Zum Vergleich: | Dieselbe Karte mittels PC-Card Adapter im Laptop: ca. 2 min !!! | Aber das liegt am USB-Durchsatz nicht an diesem konkreten Leser… | Gruß | Hermann Brunner SaluDOS” e.zubehoer 462 —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.11.2001 Uhrzeit: 21:44:31 Hermann Brunner The Magic Dragon” <11.11.19.66@genie.it> schrieb im Newsbeitrag news:9th57a.1v8.1@hendricks-online.de… > “Hermann Brunner” ha scritto nel messaggio > news:9sgesk.1rk.1@hendricks-online.de… > | “Volker Roßmann” schrieb im Newsbeitrag > | news:9se9bd.d8.1@hendricks-online.de… > | Übertragungszeit: ca. 8 Minuten für eine volle 128MB SM-Karte. > | ( also etwa identisch mit der E-10 selbst… ) > 8 Minuten??????????? > Meine E10 direkt am Schlepptop macht es in ca. 3 1/2 minuten … der IT > ebenfalls. Und der Kartenleser (von datafab siehe post Luethi) ist nur > unwesentlich langsamer … > Bist Du sicher dass Du keine Probleme mit Deinen USB-Drivern hast? Keine Ahnung – wie soll ich das feststellen ??? Ich habe den 5-in-1 Leser einfach am USB-Port vom PC angesteckt und er hat sich als drei Laufwerke gemeldet. Keine Driver-Installation nix… Dasselbe mit der E-10… Was kann ich konkret tun um rauszubekommen ob meine USB-Driver ok sind? Ich arbeite mit Win98 und – auf einem anderen PC – mit Win98me. Selbe Zeit. Gruß Hermann” e.zubehoer 482 —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.11.2001 Uhrzeit: 14:24:58 Bodo Janzen Hallo, nur mal ein kleiner Tip bei Win98 wird fuer USB-Geraete fast immer ein eigener Treiber benoetigt bei WinME ist USB schon besser integriert und benoetigt nur noch in speziellen Konfigurationen einen Geraetetreiber Je nach Elektronik die in den verschiedenen Kartenlesern, egal ob in der Kamera oder Extern, eingesetzt wird kommt es zu grossen Unterschieden in den Uebertragungsraten. Das ist leider dadurch bedingt das sich die Hersteller dieser Elektronik nicht an die USB-Standarts halten. Grusz Bodo Grusz bigB Hermann Brunner” schrieb im Newsbeitrag news:9tjo3e.1vg.1@hendricks-online.de… [ Unnoetiger Vollquote wurde automatisch entfernt ]” e.zubehoer 489 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.12.2001 Uhrzeit: 25:18:00 Rüdiger Wall Volker Roßmann” schrieb im Newsbeitrag news:9se9bd.d8.1@hendricks-online.de… > Hallo! > Ich bin auf der Suche nach einem kombinierten USB-Kartenleser für > SM-und CF-Karten. Das Ding sollte unter W98 und W2K laufen. Ich > habe schon verschiedene Versender abgeklappert und dabei als > günstigstes Angebot bei Foto-Erhardt (www.foto-erhardt.de) einen > “5fach-Kartenleser” für 99 – DM gesehen (schluckt auch SD- und > MMC-Karten). Weil’s deutlich billiger ist als alles was man sonst > so findet bin deshalb etwas skeptisch (zumal auch kein Hersteller > angegeben wird). > Hat jemand dieses Gerät im Einsatz? Wie sind die Erfahrungen? > Oder welche Geräte ist ansonsten empfehlenswert? > Schon mal Danke für die Antworten. > Volker > posted via http://oly-e.de Hi !! Antwort kommt u.U. zuspät aber… Ich habe genau dieses Teil von Foto Erhard in Gebrauch. Über einen Treiber auch (W2000) werden 3 zusätzliche Laufwerke eingebunden wenn kein Medium drinn ist erscheint eine Meldung das auf DAS Gerät nicht zugegriffen werden kann. Sobald man z.B. eine CF Karte einschiebt kann auf diese geschrieben und gelesen werden. Tipp Ich habe das Teil bei Ebay für 67 DM bekommen plus versand ;-)) Gruss Rüdiger Wall” e.zubehoer 681 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*