Der Drucker, über den jeder lacht, der einen Epson hat

Datum: 03.11.2001 Uhrzeit: 20:51:27 Ulli Hallo Otto, ich habe 4 Tintendrucker und einen Digi. HP 930C, HP 970Cxi, HP 990Cxi und den HP 1218xi Alle, bis auf den 930C drucken gleich und letztendlich greife ich zum 970Cxi, HP Premium Plus Papier. Bei allen anderen Papiersorten waren die Drucke irgendwie anders, bei einem Papier tauchte ein Grünstich auf, den ich mir nicht erklären konnte. Eines sei klar: Die Dinger brauchen ätzend lange und bei voller 2400×1200 Auflö¶sung geht schon mal eine über eine halbe Stunde ins Land und es wird trotzdem nicht besser. Dafür quillt die Platte dann mit 400MB temporärem Speicher über. Die E100 macht ja nur 1360×1024 und der Unterschied, zu 1200×1200 im Druck, ist für mich als Laie nicht auszumachen. Ein bekannter von mir hat den Epson Stylus Photo 1290 und der hämmert einfach supertolle Bilder ins Papier, am Besten dann mit dem Epsonpapier. Auch dieser Drucker läßt den Kaffee- und Zigarettenconsum steigen, warten ist angesagt. Legen wir die Bilder nebeneinander sind sie doch verschieden. Mal ist der HP wärmer, mal der Epson, also so gut wie nie gleich! Also müßte man jetzt zusätzlich die anderen Anwender fragen, welche Erfahrung sie haben. Eines muß man sich unbedingt vor Augen halten!!!: Die Tintenausdrucke sind in der Robustheit und Haltbarkeit das HINTERLETZTE! Schaut man sich die Bilder seiner Gattin oder Freundin an, bekommt dabei noch feuchte Finger, dann wars das! Die Farben verschmieren oder es bleiben die Fettfinger bestens drauf. Leicht grob angefaßt und schon sind Kratzer im Papier. Also steckst Du das Bild in eine Hülle und wech ist die Brillianz. Analoge Bilder aus dem Fotoladen sind immer noch das gelbe vom Ei! ….. oder…. man nimmt einen Digitalen. Ich habe nun den 300er von Oly und der druckt wunderbar! Du kannst die Bilder anfassen und nichts passiert, auch schö¶ne Aufkleber sind mö¶glich! Ich denke jetzt schon an den Oly 400, der beste Kritiken bekommen hat, von Anwendern und nicht von irgendwelchen Testern. Dieser Drucker macht A4, in 90s und die Drucke sind, laut Aussagen, vom Feinsten. Zu den Kosten: Alle Ausdrucke sind schweineteuer! Per Tinte und gutem Papier liegst Du etwa bei fünf bis sechs Mark, pro A4. In diversen Testberichten schreiben manche Schreiberlinge” was von 0 20 bis 0 40 pro Farbseite. Den Fotodruck lassen sie aber weg! Die Farbseite bezieht sich jedoch nur auf 5% Deckung und auf Normalpapier. Im Fotodruck kannst Du fast zusehen wie Deine Haushaltskasse leergebeamt wird. Die Digitalen sind auch nicht besser! Beim P400 sind es auch an die sieben Mark! Über DM 200 für 100 Blatt Papier und dann noch das Farbband für über DM 400 für 100 Drucke. Ich werde mich wohl deshalb mal langsam Richtung Belichter drehen. Ich hö¶rte Gutes und Schlechtes und als Ersten werde ich Fuji und dann Porst testen. Die Preise sind vö¶llig I.O. Den Tintendruck werde ich beibehalten für eine Überraschung zwischendurch oder wenns brandeilig sein soll. Wenn ich die ersten Bilder von den beiden Belichtern habe werde ich mal hier meinen Senf abgeben! Gruß Ulli posted via http://oly-e.de” e100rs.german 1896 —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2001 Uhrzeit: 14:20:48 Otto Fischer Ulli schrieb: > Hallo Otto, > ich habe 4 Tintendrucker und einen Digi. > HP 930C, HP 970Cxi, HP 990Cxi und den HP 1218xi Analoge Bilder aus dem Fotoladen > sind immer noch das gelbe vom Ei! ….. oder…. > man nimmt einen Digitalen. Ich habe nun den 300er von Oly und der > druckt wunderbar! Du kannst die Bilder anfassen und nichts passiert, > auch schö¶ne Aufkleber sind mö¶glich! Ich denke jetzt schon an den Oly > 400, der beste Kritiken bekommen hat, von Anwendern und nicht von > irgendwelchen Testern. Dieser Drucker macht A4, in 90s und die Drucke > sind, laut Aussagen, vom Feinsten. > Zu den Kosten: > Alle Ausdrucke sind schweineteuer! Per Tinte und gutem Papier liegst Du > etwa bei fünf bis sechs Mark, pro A4. In diversen Testberichten > schreiben manche Schreiberlinge” was von 0 20 bis 0 40 pro Farbseite. > Den Fotodruck lassen sie aber weg! Wenn ich die ersten Bilder von den beiden Belichtern habe > werde ich mal hier meinen Senf abgeben! > Gruß > Ulli Danke für die ausführliche Antwort Ulli. Mit den Kosten das war mir schon klar Ausdrucke sind ja auch nur für eilige Fotos geplant. Auf Deine Erfahrungen mit dem Oly Drucker bin ich schon gespannt. gruß Otto http://www.ottofiwo.de/ > posted via http://oly-e.de posted via http://oly-e.de” e100rs.german 1942 ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*