Akku-Schnellader bis 1500mAh auch für 1800mAh geeignet?

Datum: 11.10.2001 Uhrzeit: 13:17:15 Nick Ich benutze zum Laden meiner Akkus den Schnelllader Powerline 4 von Ansmann. Das Gerät ist laut Beschreibung für Akkus bis 1500 mAh geeignet. Bedeutet dies, daß Akkus mit 1600 mAh (oder mehr) nicht vollständig/richtig geladen werden? Gibt’s da aus der Sicht der Elektrotechnik Einschränkungen? Wer kennt sich aus? Dank & Gruß aus Wiesbaden, Nick alias Tagaloa — posted via https://oly-e.de e100rs.german 1079 —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.10.2001 Uhrzeit: 13:50:29 Rüdiger Schumacher Nick schrieb: > Ich benutze zum Laden meiner Akkus den Schnelllader Powerline 4 von > Ansmann. Das Gerät ist laut Beschreibung für Akkus bis 1500 mAh > geeignet. Bedeutet dies, daß Akkus mit 1600 mAh (oder mehr) nicht > vollständig/richtig geladen werden? Hallo Nick, Das Powerline 4 funktioniert vö¶llig problemlos mit Akkus >1500 mAh, die Ladezeit verlängert sich entsprechend der hö¶heren Kapazität geringfügig. Gruß, Rüdiger — posted via https://oly-e.de e100rs.german 1080 —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.10.2001 Uhrzeit: 20:06:17 Harald Flach Nick schrieb: > Ich benutze zum Laden meiner Akkus den Schnelllader Powerline 4 von > Ansmann. Das Gerät ist laut Beschreibung für Akkus bis 1500 mAh > geeignet. Bedeutet dies, daß Akkus mit 1600 mAh (oder mehr) nicht > vollständig/richtig geladen werden? Gibt’s da aus der Sicht der > Elektrotechnik Einschränkungen? Wer kennt sich aus? > Dank & Gruß aus Wiesbaden, > Nick alias Tagaloa Hallo Nick. Kein Problem. Das Ansmann Powerline 4 wird auch als Komplettset inkl. 4 Ansmann 1800 mAh Akkus verkauft. Gruß Harald > — > posted via https://oly-e.de — posted via https://oly-e.de e100rs.german 1093 ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*