Wirklich so dumm…?

Datum: 28.03.2001 Uhrzeit: 13:22:16 Babatz Michael schrieb: > Hallo! > Ich nutze hin und wieder auf MF und Monitor zur Schärfenkontrolle. Vor > allem bei Macro-Aufnahmen ist (wäre) das sinnvoll. > Das wirklich dumme ist nur: Bei meiner E10 läßt sich der Monitor nicht > zusammen mit der IR-Fernbedienung benutzen – es geht nur eines von beiden. > SObald man den Monitor einschaltet, ist die IR-Fernbedienung deaktiviert. > Und die Fernbedienung ist gerade bei Macros sehr wichtig. Ich frage mich > auch, WARUM man die Fernbedienung überhaupt erst aktivschalten muß. Bei > anderen vergleichbaren Kameras (z.B. Sony DSC-D770) kann man die > Fernbedienung einfach benutzen, ohne erst was an der Kamera einstellen zu > müssen. Mahlzeit ans Forum! Zum einen muss ich natürlich erstmal sagen, dass ich mit meiner E 10 und vor allem mit diesem Forum sehr glücklich bin (Thumbs UPP, Stefan!!!) Zum anderen muss ich aber sagen, dass mir beide Probleme aber nicht gravierend vorkommen: 1. Im MF Modus benutze ich an sich nur den Sucher, der bei mir astrein funktioniert. Ich hatte sogar einen lustigen Nebeneffekt: bei der Dokumentation einer Fernbedienung auf Basis eines Compaq IPAQ (für unsere Firma) musste ich mehrere Screenshots machen, um die Installation zu beschreiben. Dabei ist mir aufgefallen, dass sich auf der Ebene, auf die scharfgestellt wird, leichte Interferenzen bilden (ähnlich eines Mikroprismenrings in alten MF-SLRs). Meine Bilder sind im MF-Betrieb absolut gestochen scharf. 2. Die Funtion entweder/oder bei Bildschirm und Fernbedienung ist zwar gewö¶hnungsbedürftig – ich glaube, es steht auch nix im Handbuch – aber logisch. Denn: Monitor = Du stehst hinter der Kamera / Fernbedienung = Du stehst vor der Kamera. UNd dann kommt noch eines dazu: mir ist vor einiger Zeit bei ein paar Sport-Events aufgefallen, dass schon einige Fotografen mit der E 10 rumlaufen – stellt Euch mal vor, was da abgehen würde, wenn einer mit seiner FB herumhantiert und man diese Funtion nicht abschalten kö¶nnte :-))) Aber wahrscheinlich bin ich in dieser Hinsicht wohl leidensfähiger als andere – ich fotografiere mit der Kamera eigentlich nur 😉 Ich wünsche uns allen immer Gut Licht und volle Akkus, Gruss Babatz — posted via http://oly-e10.de e10.german 1692 —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.03.2001 Uhrzeit: 21:31:39 Dieter Bethke Babatz” schrieb im Newsbeitrag news:99soi8.23g.1@hendricks-online.de… > Ich wünsche uns allen immer Gut Licht und volle Akkus Schö¶ner Gruss den sollten wir so übernehmen 🙂 Dieter Bethke” e10.german 1763 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*