Einsatzgebiete der E-10?

Datum: 18.02.2001 Uhrzeit: 12:59:24 Gerd Streubel Hallo Allerseits, ich habe in die Planung mir eine Digitalkamera zu kaufen die E-10 mit einbezogen. Für eine Entscheidungsfindung mö¶chte ich hier einige Fragen posten. Der erste Einsatzort der Kamera wird das nächste Urlaubsland sein; hohe Luftfeuchtigkeit, hohe Temperaturen. Ist die E-10 für diesen Einsatzzweck geeingnet? Interessieren würden mich hierbei Erfahrungen, da im Datenblatt der E-10 mit 0-40°C Umgebungstemperatur und 30-90% Luftfeuchtigkeit der Einsatzort bereits bestätigt wurde. Wie ist die Tauglichkeit der E-10 auf Urlaubsreisen und Rundreisen, oder beschränkt sich der Einsatzweck nur auf Studio-, Portait- und Werbeaufnahmen? Hat die E-10 einen eingebauten 32MB-Speicher? Im Datenblatt ist davon nichts zu sehen, in einigen Berichten war allerdings davon die Rede. Andereseits habe ich einen Bericht gelesen, in dem dieser Punkt ausgeschlossen wurde. Vielen Dank und viele Grüße Gerd e10.german 836 —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.02.2001 Uhrzeit: 13:13:05 Franz F. Klein Gerd Streubel schrieb: > Hallo Allerseits, > Der erste Einsatzort der Kamera wird das nächste Urlaubsland sein; hohe > Luftfeuchtigkeit, hohe Temperaturen. Ist die E-10 für diesen Einsatzzweck > geeingnet? Interessieren würden mich hierbei Erfahrungen, da im Datenblatt > der E-10 mit 0-40°C Umgebungstemperatur und 30-90% Luftfeuchtigkeit der > Einsatzort bereits bestätigt wurde. Hatte auf Mauritius mit meiner damaligen C800L auch keine Probleme mit Strand, Temperatur und Luffeuchtigkeit. > Wie ist die Tauglichkeit der E-10 auf Urlaubsreisen und Rundreisen, oder > beschränkt sich der Einsatzweck nur auf Studio-, Portait- und > Werbeaufnahmen? Habe die E10 auch noch auf keinen Urlaub mitnehmen kö¶nnen, mit meinen anderen Olympus Kameras war ich allerdings sehr zufrieden. > Hat die E-10 einen eingebauten 32MB-Speicher? Im Datenblatt ist davon nichts > zu sehen, in einigen Berichten war allerdings davon die Rede. Andereseits > habe ich einen Bericht gelesen, in dem dieser Punkt ausgeschlossen wurde. Die E10 hat 32 MB Zwischenspeicher, damit Du mehrere Bilder hintereinander machen kannst, ohne warten zu müssen bis die Bilder auf die SmartMedia oder CompactFlash karte geschrieben sind. Mitgeliefert ist eine 16MB 🙁 SM-Karte. Um die Anschaffung eines grö¶ßeren Speichermediums wirst Du nicht herum kommen. > Vielen Dank und viele Grüße > Gerd Keine Ursache! Grüße, FFK — http://members.vienna.at/franz.klein e10.german 837 —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.02.2001 Uhrzeit: 13:28:30 Fozzy C. Dressel > > Der erste Einsatzort der Kamera wird das nächste Urlaubsland sein; hohe > > Luftfeuchtigkeit, hohe Temperaturen. Ist die E-10 für diesen Einsatzzweck > > geeingnet? Interessieren würden mich hierbei Erfahrungen, da im Datenblatt > > der E-10 mit 0-40°C Umgebungstemperatur und 30-90% Luftfeuchtigkeit der > > Einsatzort bereits bestätigt wurde. Da kann ich Dir hoechsten im naechsten Dezember Auskunft geben. 🙂 Aber ich war mit meiner Olympus 900L 2 Wochen in der Karibik. 100% Luftfeuchtig- keit, Sand, Salzwasser … kein Problem. Ich hatte sogar beim Tauchen einen kleinen (Salz)Wassereinbruch im Aqua-Gehaeuse und habe Blut geschwitzt bis ich wieder am Ufer war, aber die Kamera tut nach 3 Jahren noch immer ihren Dienst. Wenn die E-10 nur annaehernd so robust ist … alle Achtung. Leider gibts fuer die E-10 noch kein Aqua-Case. War doch ein recht guter Schutz, selbst am Strand. Nur die Wasserkondensation unter Wasser habe ich nie voellig in den Griff bekommen. lg /fozzy — posted via http://oly-e10.de e10.german 839 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*