WCON-08B Beispielfotos gesucht

Datum: 13.01.2001 Uhrzeit: 18:14:54 Jürgen Danker Ich verfolge mit Interesse die Diskussion über den WCON-08B hinsichtlich der Verzeichnungen. Die Hotline von Olympus wollte letzte Woche davon allerdings nichts wissen. Ich habe im www bisher vergeblich nach Beispielbildern mit dem WCON-08B gesucht. Wer kennt eine Adresse oder wer kann eigene Beispielfotos ins Netz stellen. Ich würde außerdem gerne einmal einen Vergleich desselben Motivs mit 35mm und 28 mm sehen. Gruß Jürgen Danker ps: eine interessante Webadresse in den USA: http://www.davidweikel.com — posted via http://oly-e10.de e10.german 260 —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.01.2001 Uhrzeit: 14:06:56 R. Rodloff Hallo, die tonnenfö¶rmige Verzeichnung ist gar nicht zu übersehen, – vor allem wenn bei Architekturaufnahmen eine Gebäudekante parallel zur Bildkante liegt. Olympus kennt dieses Problem sicher auch, denn wie ich gerade hier in diesem Forum gelernt habe verfügt die beigelegte Bildbearbeitungssoftware über eine entsprechende Verzerrungskorrektur. Zu einem systematischen Vergleich bei verschiedenen Brennweiten bin ich noch nicht gekommen. Ich werde – wahrscheinlich noch heute – ‚mal ein Beispielbild (Innenaufnahme einer Kirche) auf meiner Website (www.fdp-meinersen.de) vorstellen. Gruß R. Rodloff Jürgen Danker schrieb: >Ich verfolge mit Interesse die Diskussion über den WCON-08B hinsichtlich >der Verzeichnungen. Die Hotline von Olympus wollte letzte Woche davon >allerdings nichts wissen. Ich habe im www bisher vergeblich nach >Beispielbildern mit dem WCON-08B gesucht. Wer kennt eine Adresse oder wer >kann eigene Beispielfotos ins Netz stellen. Ich würde außerdem gerne >einmal einen Vergleich desselben Motivs mit 35mm und 28 mm sehen. >Gruß Jürgen Danker >ps: eine interessante Webadresse in den USA: http://www.davidweikel.com >– >posted via http://oly-e10.de — posted via http://oly-e10.de e10.german 284 —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.01.2001 Uhrzeit: 16:47:04 Sven Jürgen Danker“ wrote: > Ich verfolge mit Interesse die Diskussion über den WCON-08B hinsichtlich > der Verzeichnungen. Die Hotline von Olympus wollte letzte Woche davon > allerdings nichts wissen. Die Oly-Hotline hat auch nicht ganz unrecht. Die Verzeichnung entstehen bereits durch das E-10 Objektiv bei 35mm (KB) Brennweite und nicht durch den WW-Konverter Da ich nur über den B-28 Konverter von Oly verfüge der baugleich mit dem WCON-08 (ohne B) sein soll (er soll bereits die erhö¶hte optische Auflö¶sung von 200 Linien/mm haben) kann ich nur über Erfahrungen mit diesem schreiben. Die Verzeichnung ist nur auffällig bei Motiven mit geraden Linien insbesondere wenn die Linien parallel zu den Bildrändern laufen. Ein schö¶nes Beispiel dafür sind Fenster- bzw. Türrahmen oder Aufnahmen von Gebäuden. Bei solchen Motiven kann die mitgelieferte Camedia 2.5 Software gute Dienste leisten. Ich habe mal ein Album mit 4 Bildern dazu eingerichtet alle Bilder mit Stativ aufgenommen SQ bei 1024×768 8-fach JPEG: Ohne Konverter: – 35 mm (KB) – 35 mm (KB) automatische Korrektur in Camedia 2.5 Mit Konverter aus der gleichen Position – 28 mm (KB) – 28 mm (KB) automatische Korrektur in Camedia 2.5 http://albums.photopoint.com/j/AlbumIndex?u=1422244&a=10950874 Was auffällt ist daß die Korrektur beim Bild mit dem WW-Konverter genauso richtig gerechnet wird wie ohne Konverter. Da in den EXIF-Daten nur die 35 mm (KB) resp. 9 mm drin stehen kann Camedia 2.5 nicht mit 28mm (KB) rechnen sondern nur mit 35 mm (KB). Daraus schließe ic für mich persö¶nlich daß der WW-Konverter nicht für die Verzeichnung verantwortlich ist sondern das E-10 Objektiv. Zwei ergänzende Bemrkungen: 1. schon knapp über 35 mm (KB) Brennweite ist keine Verzeichnung mehr wahrnehmbar. 2. bei Landschaftsmotiven mit oder ohne Personen fällt die Verzeichnung nicht auf. http://albums.photopoint.com/j/AlbumIndex?u=1422244&a=10645479 > Ich habe im www bisher vergeblich nach > Beispielbildern mit dem WCON-08B gesucht. Wer kennt eine Adresse oder wer > kann eigene Beispielfotos ins Netz stellen. Ich würde außerdem gerne > einmal einen Vergleich desselben Motivs mit 35mm und 28 mm sehen. > Gruß Jürgen Danker > ps: eine interessante Webadresse in den USA: http://www.davidweikel.com > posted via http://oly-e10.de Ich hoffe es gibt einen kleinen Überblick.“ e10.german 290 —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.01.2001 Uhrzeit: 20:51:30 Jürgen Danker Jürgen Danker schrieb: > Ich verfolge mit Interesse die Diskussion über den WCON-08B hinsichtlich > der Verzeichnungen. Die Hotline von Olympus wollte letzte Woche davon > allerdings nichts wissen. Ich habe im www bisher vergeblich nach > Beispielbildern mit dem WCON-08B gesucht. Wer kennt eine Adresse oder wer > kann eigene Beispielfotos ins Netz stellen. Ich würde außerdem gerne > einmal einen Vergleich desselben Motivs mit 35mm und 28 mm sehen. > Gruß Jürgen Danker Herzlichen Dank an R. Rodloff und Sven G. für die schnelle Anfertigung von WCON-08B-Beispiel-Fotos, deren Bereitstellung und aufschlußreiche Kommentierung im Netz. Das war für mich eine große Hilfe! Jürgen Danker — posted via http://oly-e10.de e10.german 306 ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*