Grundfiguration

Datum: 30.08.2015 Uhrzeit: 11:50:18 Jürgen von Esenwein Hallo, für die E-3 gibt es in der Olypedia eine Übersicht für eine Grundkonfiguration”. In dem dazugehö¶rigen Thread – ab 24.11.2010 – hat Reinhard angekündigt soetwas auch für die E-5 zu entwickeln. Ich habe heute danach gesucht aber nichts gefunden. Weiß jemand mehr? Die Frage geht natürlich auch an Reinhard direkt. Oder einfacher: Wo weicht die Grundkonfiguration der E-5 signifikant von der für die E-3 ab? Viele Grüße Jürgen – der nach einigen Monaten mal wieder sein Kamerale in die Hand nehmen will. [3] Das wird nix posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 31.08.2015 Uhrzeit: 9:50:41 Richard P. Verwende sowohl die E3 als auch die E5 in JPEG und stelle für die meisten Aufgaben beide Kameras sehr ähnlich ein: Bildmodus natürlich” Sättigung Kontrast Schärfe jeweils 0 bei der E5 bei der E3 Schärfe auf +1 Gradation “normal” Dateiformat “LSF” Rauschfilter “weniger” ISO 100 oder 200. Lustigerweise erklären viele die Schärfe zwecks Nachbearbeitung auf -1 zu stellen aber wenn ich nachbearbeiten mö¶chte würde ich gleich in RAW fotografieren. Bei der E5 liest man oft Rauschfilter “aus” allerdings werden meine Ergebnisse dabei etwas “kö¶rniger” selbst dann wenn ich die Schärfe auf -1 stelle. Umgekehrt konnte ich bei Rauschfilter “weniger” keinen Detailverlust erkennen. WB ist Geschmackssache manche nehmen ein wenig Rotanteil (minus ein bis zwei Stufen) heraus. Ich habe die Erfahrung gemacht daß es in nahezu jeder Serie Modelle gibt die bei bestimmten Tageslicht braunstichige Aufnahmen abliefern und wo diese WB-Korrektur für Natur- u. Landschaftsaufnahmen angewendet werden kann. JPEG ist Geschmackssache einige wollen es “knalliger” und stellen auf “Vivid”. lg. Richard posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 01.09.2015 Uhrzeit: 8:45:06 Jürgen von Esenwein Hallo Richard, vielen Dank für Deine Tips. Ich fotografiere aber meist in RAW. Damit entfallen einige Einsztellungen bzw. bleiben wirkungslos. Viele Grüße Jürgen — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 01.09.2015 Uhrzeit: 24:38:18 Richard P. Hallo Jürgen, alles klar, dazu fällt mir dann auch nur mehr die E-5 Erweiterung zum Kamerabuch in Kameradoks unter den Downloads auf dieser Seite ein. Liebe Grüße, Richard. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.09.2015 Uhrzeit: 13:04:32 Subhash Richard P. wrote: > dazu fällt mir dann auch nur mehr die > E-5 Erweiterung zum Kamerabuch in Kameradoks unter den Downloads > auf dieser Seite ein http://oly-e.de/e5dok.pdf — Subhash Schwarzenau/Waldviertel Selbstreferenzielle, abstrakte Fotografie http://fineart-fotografie.at ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*