Muss ich mir als professioneller Oly-Nutzer Sorgen machen…

Datum: 08.11.2011 Uhrzeit: 8:44:49 Chris Schuff Guten Morgen liebes Forum, haben gerade folgendes gelesen: http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,796423,00.html Ich bin seit vielen Jahrer Nutzer von Olympus-DSLRs, seit ca. 3 Jahren auch professionell, und habe viel Geld in mein Equipment investiert. Fürchte das bei einem Verkauf der Kamerasparte (an Panasonic), FT nicht weiterverfolgt wird, bzw. auch eine Kompatibilität der Top-Pro-Linsen an mFT nicht gewähleistet ist. Hoffe mal es kommt nicht zu hart und das ich weiter auf Olympus bauen kann. Grüße, Chris 13, soll ja in manchen Ländern eine Glückszahl sein. — posted via https://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2011 Uhrzeit: 11:40:31 WolfgangPe Chris Schuff“ schrieb im Newsbeitrag news:4eb8cd25e1029.25d@oly-e.de… > Ich bin seit vielen Jahrer Nutzer von Olympus-DSLRs seit ca. 3 > Jahren auch professionell und habe viel Geld in mein Equipment > investiert. Um meine Olympus Aktien mach ich mir erhebliche Sorgen. Grüße Wolfgang“ ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*