Weitere XZ-1 Bilder

Datum: 07.03.2011 Uhrzeit: 16:44:10 Georg Dahlhoff Während heute fast die gesamte Region in Mainz dem Rosenmontagszug zugeschaut hat, bin ich ins benachbarte Bingen gefahren, wo es recht ruhig war. Bei schö¶nstem Sonnschein aber eisigem Wind habe ich noch ein wenig mit meiner XZ-1 fotografiert. Hier sind einige der Ergebnisse: http://www.georg-dahlhoff.de/galerie/20110307_XZ-1_Bingen/index.html Herzliche Grüße, Georg — http://georg-dahlhoff.de/blog/ Fotografie in Rheinhessen und mehr… —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.03.2011 Uhrzeit: 22:30:04 Manfred Paul Am Mon, 07 Mar 2011 15:44:10 +0100 schrieb Georg Dahlhoff: > Hier sind einige der Ergebnisse: > http://www.georg-dahlhoff.de/galerie/20110307_XZ-1_Bingen/index.html Danke fürs Zeigen, Georg. Auch ich erinnere mich gern an das BingO 🙂 — Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.03.2011 Uhrzeit: 10:51:58 Georg Dahlhoff Pit Schö¶ler schrieb: > Am Mon, 07 Mar 2011 15:44:10 +0100 schrieb Georg Dahlhoff: > >> Hier sind einige der Ergebnisse: >> http://www.georg-dahlhoff.de/galerie/20110307_XZ-1_Bingen/index.html > > Hallo Georg, > > danke für das Zeigen. > Bin auch sehr erstaunt, wie gut die Kamera mit den harten > Kontrasten umgeht. > > Gruß Pit Hallo Pit, ja die Kontraste sind wirklich beinhart, und die Belichtungsmessung der Kamera macht das beste daraus, so dass ich nur selten die Belichtungskorrektur bemühen muss. Ich bin mal gespannt was sich aus den RAW-Dateien noch herausquetschen” lässt wenn endlich das passende Kameraprofil in Lightroom vorliegt. Dann erst weiß ich wirklich wo die XZ-1 ihre Grenzen hat. Wenn ich von ihr aber nicht erwarte genauso leistungsfähig zu sein wie eine KB-DSLR dann werde ich nach den bisherigen Erfahrungen mit den zu erwartenden Limitierungen sicher gut leben kö¶nnen. Herzliche Grüße Georg http://georg-dahlhoff.de/blog Fotografie in Rheinhessen und mehr…” —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.03.2011 Uhrzeit: 10:51:58 Georg Dahlhoff Pit Schö¶ler schrieb: > Am Mon, 07 Mar 2011 15:44:10 +0100 schrieb Georg Dahlhoff: > >> Hier sind einige der Ergebnisse: >> http://www.georg-dahlhoff.de/galerie/20110307_XZ-1_Bingen/index.html > > Hallo Georg, > > danke für das Zeigen. > Bin auch sehr erstaunt, wie gut die Kamera mit den harten > Kontrasten umgeht. > > Gruß Pit Hallo Pit, ja die Kontraste sind wirklich beinhart, und die Belichtungsmessung der Kamera macht das beste daraus, so dass ich nur selten die Belichtungskorrektur bemühen muss. Ich bin mal gespannt was sich aus den RAW-Dateien noch herausquetschen” lässt wenn endlich das passende Kameraprofil in Lightroom vorliegt. Dann erst weiß ich wirklich wo die XZ-1 ihre Grenzen hat. Wenn ich von ihr aber nicht erwarte genauso leistungsfähig zu sein wie eine KB-DSLR dann werde ich nach den bisherigen Erfahrungen mit den zu erwartenden Limitierungen sicher gut leben kö¶nnen. Herzliche Grüße Georg http://georg-dahlhoff.de/blog Fotografie in Rheinhessen und mehr…” —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.03.2011 Uhrzeit: 10:51:58 Georg Dahlhoff Pit Schö¶ler schrieb: > Am Mon, 07 Mar 2011 15:44:10 +0100 schrieb Georg Dahlhoff: > >> Hier sind einige der Ergebnisse: >> http://www.georg-dahlhoff.de/galerie/20110307_XZ-1_Bingen/index.html > > Hallo Georg, > > danke für das Zeigen. > Bin auch sehr erstaunt, wie gut die Kamera mit den harten > Kontrasten umgeht. > > Gruß Pit Hallo Pit, ja die Kontraste sind wirklich beinhart, und die Belichtungsmessung der Kamera macht das beste daraus, so dass ich nur selten die Belichtungskorrektur bemühen muss. Ich bin mal gespannt was sich aus den RAW-Dateien noch herausquetschen” lässt wenn endlich das passende Kameraprofil in Lightroom vorliegt. Dann erst weiß ich wirklich wo die XZ-1 ihre Grenzen hat. Wenn ich von ihr aber nicht erwarte genauso leistungsfähig zu sein wie eine KB-DSLR dann werde ich nach den bisherigen Erfahrungen mit den zu erwartenden Limitierungen sicher gut leben kö¶nnen. Herzliche Grüße Georg http://georg-dahlhoff.de/blog Fotografie in Rheinhessen und mehr…” —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.03.2011 Uhrzeit: 15:29:51 Jö¶rg Hallo Georg, > Morgen fliege ich für zwei Tage geschäftlich nach Athen und werde > mir die Zeit nehmen, mir die antiken Stätten etwas genauer > anzusehen. Was meinst Du wohl, welche Kamera ich mitnehme? Ich > hatte gestern schon schweres Gerät” in der Hand habe mich dann > aber entschieden nur die XZ-1 mitzunehmen. Reserveakku und > separates Ladegerät sind jetzt vorhanden. Jetzt gibt es kein Halten > mehr. Welchen Akku und welches Ladegerät hast du dir gekauft? Viel Spass in Athen! LG Jö¶rg P.S. Zeigst du uns wieder deine Bilder – fürs Fernweh?” —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.03.2011 Uhrzeit: 15:29:51 Jö¶rg Hallo Georg, > Morgen fliege ich für zwei Tage geschäftlich nach Athen und werde > mir die Zeit nehmen, mir die antiken Stätten etwas genauer > anzusehen. Was meinst Du wohl, welche Kamera ich mitnehme? Ich > hatte gestern schon schweres Gerät” in der Hand habe mich dann > aber entschieden nur die XZ-1 mitzunehmen. Reserveakku und > separates Ladegerät sind jetzt vorhanden. Jetzt gibt es kein Halten > mehr. Welchen Akku und welches Ladegerät hast du dir gekauft? Viel Spass in Athen! LG Jö¶rg P.S. Zeigst du uns wieder deine Bilder – fürs Fernweh?” —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.03.2011 Uhrzeit: 17:47:38 Jö¶rg Hallo Georg, > Akku LI-50B und Ladegerät LI-50C, Orignal Olympus. Die Originale > sind zwar recht teuer, aber dafür weiß man, was man hat. 😉 stimmt, du hast mich überzeugt. Ich habe eben bei Amaz** beides zusammen für 90,-EUR bestellt. > Danke! Ich weiß zwar noch nicht, wieviel Zeit ich zum Fotografieren > habe, aber wenn ich was für’s Fernweh einfangen kann, werde ich es > auch gerne zeigen. Gut so, bin schon gespannt. Guten Flug Jö¶rg —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.03.2011 Uhrzeit: 12:45:15 Jö¶rg Hallo Georg > da melde ich mich doch gleich mal zurück aus Athen. Auf die > Schnelle habe ich mal eine kleine Galerie zusammengestellt, > zunächst noch ohne Beschreibung, aber das werde ich noch nachholen. > Aber hier sind erstmal die Bilder, übrigens wirklich alles mit der > XZ-1 aufgenommen: > > http://georg-dahlhoff.de/galerie/20110310_Athen/index.html sehr schö¶n, vielen Dank. Genau so hab ich mir das vorgestellt. Das Pano hast du mit der Kamera gesticht? Ich hab gestern in der Arena von Schlacke auch ein eindrucksvolles Pano gemacht (bzw. machen lassen) Es klappte gut. Also nichts zu meckern 🙂 >> Viel Spaß und vor allem Fernweh beim Betrachten! Beides hatte hab ich – zum Glück steht der Andalusien-Urlaub bald an 🙂 —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.03.2011 Uhrzeit: 14:20:21 Yvonne Am 12.03.11 22:15, schrieb Georg Dahlhoff: > Hallo Jö¶rg, > > da melde ich mich doch gleich mal zurück aus Athen. Auf die > Schnelle habe ich mal eine kleine Galerie zusammengestellt, > zunächst noch ohne Beschreibung, aber das werde ich noch nachholen. > Aber hier sind erstmal die Bilder, übrigens wirklich alles mit der > XZ-1 aufgenommen: > > http://georg-dahlhoff.de/galerie/20110310_Athen/index.html > > Viel Spaß und vor allem Fernweh beim Betrachten! > Hallo Georg Danke fürs Zeigen Deiner kleinen Galerie! Wow, da hattest Du aber sehr klare Sicht und wunderbares Licht! Deine Bilder sind eindrücklich und ein Genuss. Ich warte immer noch auf so einen klaren Tag bei uns, in letzter Zeit ist die Sicht hier auch bei sonnigem Wetter sehr schlecht, die Atmosphäre ist voller Dreck und Dunst. Herzliche Grüsse Yvonne — www.yvonnesteinmann.ch ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*