E-P(L)x / XZ-1 tethered shooting/WebCam Modus fuer Stop Motion

Datum: 26.02.2011 Uhrzeit: 20:03:52 Siegfried Lenz Vor kurzem hatte ich im Elektromarkt die Gelegenheit, im Vorbeigehen” die XZ-1 und die E-PL2 in die Hand zu nehmen. Beide fühlen sich wirklich gut und solide an und liegen nett in der Hand. Die E-PL2 wirkt deutlich wertiger als ihre Vorgängerin und auch die XZ-1 wirkt gegenüber der doch recht gut gearbeiteten Panasonic TZ-Serie noch eine Klasse solider. Beim Herumprobieren hatte ich den Eindruck dass man mit dem “Rädchen” auf der Rückseite doch recht schnell etwas verstellt was man gar nicht verstellen wollte. Gibt’s schon jemand der damit Praxiserfahrung hat. Wird man mit der Zeit vorsichtiger und gewö¶hnt sich daran? Beide Kameras schienen mir auch ein sehr nettes Werkzeug für Stop-Motion-Filme zu sein. Ich mache das derzeit mit einer Mini-DV-Videokamera deren Einstellmö¶glichkeiten und Weitwinkel-Zoombereich aber doch eher beschränkt sind. Weiß jemand ob man die E-PL und/oder XZ-1 “tethered” oder noch besser in einer Art WebCam-Modus betreiben kann mit dem das Bild dauernd übertragen und dann am Rechner “ausgelö¶st” (=gespeichert) werden kann? Vielen Dank! Siegfried posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.02.2011 Uhrzeit: 24:57:18 Helge Suess Hallo Siegfried! > Weiß jemand, ob man die E-PL und/oder XZ-1 tethered” oder noch > besser in einer Art WebCam-Modus betreiben kann mit dem das Bild > dauernd übertragen und dann am Rechner “ausgelö¶st” (=gespeichert) > werden kann? Du kannst die E-PL2 oder die XZ-1 vom PC aus auslö¶sen wenn du z.B. meine USB-Steuerung dazu verwendest. Hast du eine der speziellen WLAN-SD-Karten in der Kamera die zwischenspeichern und übertragen bekommst du auch die Bilder flott auf den PC. Den Webcam Modus kannst du vergessen. LV geht zwar aus der Kamera das ist aber von Auflö¶sung und Qualität durch das Videosignal recht beschränkt. Da hast du keine Freude damit. Was dabei über HDMI raus kommt kann ich noch nicht sagen das habe ich noch nicht versucht. Für Fernbedienung und LV auf dem PC brauchst du ein Spezialkabel. Das gibt’s nicht im Handel. Ich habe einmal eines gebaut war aber eine verdammte Arbeit weil ich den winzigen Stecker zerlegt und mit Lupe und Pinzette umbauen musste. Entweder du macht das Auslö¶sen händisch mit Kabelauslö¶ser oder vom PC aus (dann gehen auch z.B. Timer-Sequenzen) gesteuert. Die Bilder sofort (mit WLAN) oder später mit Kartenlesen auf den PC. Helge ;-)=) 11 posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*