Jepg LN oder LSF

Datum: 14.05.2010 Uhrzeit: 19:42:09 Ulli Redder Hallo zusammen, hier von mir eine Frage zur LN oder LSF Speicherung der Jpegs an der E 3. Wie Reinhard Wagner in seinem Buch schreibt, ist bei LN die Überprüfung am Kameradisplay besser und aufgelö¶ster. Frage: Sind dann die Jpegs auch noch o.k.,speziell wenn man Abzüge in A 3 plus davon printen mö¶chte.Klar hab ich auch noch das RAw das ich mit abspeichere, aber manchmal mache ich aus Zeitgründen auch mal einen Abzug vom Jpeg. Vielen Dank für Eure Antwort, Gruß aus Kö¶ln Ulli Redder — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.05.2010 Uhrzeit: 23:01:42 oliver oppitz Ulli Redder schrieb: > Hallo zusammen, > hier von mir eine Frage zur LN oder LSF Speicherung der Jpegs an > der E 3. > Wie Reinhard Wagner in seinem Buch schreibt, ist bei LN die > Überprüfung am Kameradisplay besser und aufgelö¶ster. Frage: Sind > dann die Jpegs auch noch o.k.,speziell wenn man Abzüge in A 3 > plus davon printen mö¶chte.Klar hab ich auch noch das RAw das ich > mit abspeichere, aber manchmal mache ich aus Zeitgründen auch mal > einen Abzug vom Jpeg. Kannst Du beruhigt so machen. Ist auch Motivabhängig – aber LN ist schon echt gut. Ich sehe meist gar keinen Unterschied. oli — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.05.2010 Uhrzeit: 8:33:27 Andy Hi Ulli, Olympus geht bei der Jpeg-Komprimierung sehr vorsichtige Wege. Und so wird man sich sehr, sehr schwer tun zwischen LN und LSF überhaupt Unterschiede zu bemerken. Dazu muss man schon ein sehr kritisches Motiv haben und soweit reinzoomen, dass man bereits die einzelnen Pixel erkennen kann – dann ist aber ein Bild nicht mehr wirklich ansehbar… Einzig bei Basic lässt sich dann wirklich schon etwas erkennen, auch hier nicht immer und überall aber doch so, das diese Stufe dann doch nicht mehr zu empfehlen ist. Andy imjpegmodus ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*