allgemeine Frage zu USB-Anschluessen

Datum: 28.08.2009 Uhrzeit: 6:58:18 Thomas Laue Hallo allerseits, ich habe eine Frage zum USB-Anschluss, vielleicht kann mich da mal jemand aufklären. Ich reise nächste Woche für 11 Wochen nach Südost-Asien, mö¶chte mö¶glichst wenig Gepäck mitnehmen und deshalb meine Zweitkamera Olympus tough8000 sowie mein Handy und Ipod via USB laden. Habe schon zwei dieser Ladegeräte ausprobiert aber bei beiden das Problem, dass der Ipod zwar geladen wird, das Motorola-Handy sagt laden nicht mö¶glich” und sich die Kamera einschaltet und ein Menü ö¶ffnet als wäre sie am PC angeschlossen. Normalerweise schaltet die kleine LED an der Kamerarückseite beim Laden auf Dauerlicht während sie mit dem USB-Ladegerät erst schnell blinkt und die Kamera dann von selbst einschaltet. Das erste Ladegerät ist original von Apple und das zweite ein Compit I-Power welches ausdrücklich für Handy/Navi/MP3 geeignet sein soll es hat 5V und 1000mA Augangsleistung. Vielen Dank für Eure Hilfe vielleicht hat ja jemand einen Tipp wie man die Technik hier überlisten kann?! Thomas www.fotografie-weltweit.de posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.08.2009 Uhrzeit: 9:28:20 Wolfgang Teichler Hallo Thomas, Thomas Laue schrieb: > Habe schon zwei dieser Ladegeräte ausprobiert aber bei > beiden das Problem, dass der Ipod zwar geladen wird, das > Motorola-Handy sagt laden nicht mö¶glich” und sich die Kamera > einschaltet und ein Menü ö¶ffnet als wäre sie am PC > angeschlossen. Sehr schö¶n beschrieben auf Seite 65 der Bedienungsanleitung. Aber zusätzlich daran denken dass die Kamera keine USB-Schnittstelle hat sondern dass dies ein Multi-Konnektor Anschluss ist. Es sollte nur mit dem mitgelieferten Kabel funktionieren. Gruß Wolfgang posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.08.2009 Uhrzeit: 11:49:28 Helge Süß Hallo Thomas! USB ist etwas kompliziert. Erst einmal gibt’s am Stecker nur ein paar mA und ein Gerät muss nachfragen ob es mehr gibt. Da wird etwas verhandelt und wenn alles passt dann fliesst richtig Strom. Das ist zumindest so an echten versorgten Schnittstellen. Ein Gerät, das sich an solche Mechanismen hält ist erst ganz zart und fragt nach. Erst wenn das OK kommt wird mehr Strom für das Laden gezogen. So ein Gerät ist aber an einem dummen” USB Lader überfordert. Der antwortet nicht und wird als “unversorgt” eingestuft also kein Laden. Es gibt aber auch noch ältere Versionen die einfach saugen was geht. Diese Geräte kommen mit jedem USB-Ladegerät klar bringen aber einen PC an dem sie laden mö¶chten eventuell in Schwierigkeiten weil sie mehr Strom ziehen wollen als geht. Manche Geräte sind von “redenden” Ladegeräten irritiert und glauben gleich ein PC wäre dran. Man kann’s keinem Recht machen 🙂 Helge ;-)=) 7 posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.08.2009 Uhrzeit: 11:50:27 Thoams Laue Hallo, vielen Dank für die schnelle Info, bin eigentlich davon ausgegangen, dass es mö¶glich ist über jeden USB-Anschluss zu laden – wahrscheinlich hat mein Handy dann das gleiche Problem”… Schö¶nes Wochenende Thomas Laue www.fotografie-weltweit.de posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.08.2009 Uhrzeit: 11:58:26 Thoams Laue Super, danke für die Info — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.08.2009 Uhrzeit: 18:28:15 Wolfgang Teichler Hallo Thomas, soweit ich weiß, lässt sich keine Olympus-Kamera über die USB-Schnittstelle laden. Dose dient nur dem Datenaustausch. Gruß Wolfgang ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*