Herzlichen Gruss an alle Trolle und Orks

Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 20:11:20 Reinhard Wagner, oly-e.de Sehr geehrte Forenten, ich habe gestern und heute die Frechheit besessen, 12 Stunden auf der Autobahn zu verbringen und mir die Nacht um die Ohren geschlagen um einen Weg zu finden, diese Community zu erhalten. In dieser Zeit sind die Trolle plündernd, mordend und brandschatzend eingefallen um alte Rechnungen zu begleichen und vielleicht auch deswegen, weil sie einen entsprechenden Auftrag hatten. Ich werde mir ab morgen die Freiheit herausnehmen, im großen Umfange Posts und Threads ohne sittlichen Nährwert ins Nirwana zu versenken. Ich habe es gestern gegenüber Stefan deutlich gemacht: Ich bin mit diesem Forum nicht verheiratet. Wenn es keine User mehr hat, gibt’s ein Schulterzucken meinerseits und einen Griff zum großen roten Knopf. Insofern: entscheidet euch schnell, ob ihr bleibt oder geht, dann spare ich mir einen Haufen Aufwand. Okay? Wenn ihr geht, dann bedeutet das für mich, daß ich von euch keine Chance bekommen habe – das ist euer gutes Recht und es ist mir dann eigentlich auch relativ egal. Ich muß von diesem Forum nicht leben und ich bin auch ohne dieses Forum 45 Jahre alt geworden. Für ein halbes Dutzend Monster, von denen die Hälfte vermutlich den klaren Auftrag hat, das Forum zu killen, brauche ich mir den Stress nicht machen. So. Und nun, weil’s offensichtlich auch bei den alten Hasen noch nicht durchgedrungen ist: Die Trolle in den Filter. Wer sie füttert, sorgt nur für Traffic und macht mir das Leben schwer, weil ich dann mehr Beiträge lö¶schen muss. Einen schö¶nen Abend. Reinhard Wagner — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 20:27:19 Georg May Hallo Reinhard, DANKE für diese klaren Worte. Ich kenne seit Jahren einige Foren die sich mit Olympus befassen. Keines davon kann auch nur an oly-e.de tippen. Ich bleibe! lg Georg — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 20:29:29 Georg D. Hallo Reinhard, das ist eine klare Ansage! Ich habe mich auch entschlossen zu bleiben. Herzliche Grüße, Georg —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 20:35:15 klaus Hallo Endlich eine klare Linie!!!! Freue mich und würde dieses tolle Forum (bis auf die letzten paar Tage) gerne weiter nutzen. Grüsse Klaus — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 20:38:15 Winfried Adolf Hallo zusammen, viel lesend in diesem Forum bin ich zu Olympus gekommen. Das war 2005. Ich habe hier viel über Olympus gelernt. Sehr viel. Heute gehe ich mit meinem Handwerkszeug, dank oly-e, so um als wären wir schon immer, in meinen fast 36 Jahren fotografieren, ein Team gewesen.Und wo kann man so viele Tipps zum Olympus System bekommen wie hier? Also bleibe ich! LG Winfried — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 20:39:56 Peter Nennstiel Reinhard Wagner, oly-e.de schrieb: > Sehr geehrte Forenten, > > ich habe gestern und heute die Frechheit besessen, 12 Stunden auf > der Autobahn zu verbringen und mir die Nacht um die Ohren > geschlagen um einen Weg zu finden, diese Community zu erhalten. > > In dieser Zeit sind die Trolle plündernd, mordend und > brandschatzend eingefallen um alte Rechnungen zu begleichen und > vielleicht auch deswegen, weil sie einen entsprechenden Auftrag > hatten. > > Ich werde mir ab morgen die Freiheit herausnehmen, im großen > Umfange Posts und Threads ohne sittlichen Nährwert ins Nirwana zu > versenken. > > Ich habe es gestern gegenüber Stefan deutlich gemacht: Ich bin > mit diesem Forum nicht verheiratet. Wenn es keine User mehr hat, > gibt’s ein Schulterzucken meinerseits und einen Griff zum großen > roten Knopf. Insofern: entscheidet euch schnell, ob ihr bleibt > oder geht, dann spare ich mir einen Haufen Aufwand. Okay? Wenn > ihr geht, dann bedeutet das für mich, daß ich von euch keine > Chance bekommen habe – das ist euer gutes Recht und es ist mir > dann eigentlich auch relativ egal. Ich muß von diesem Forum nicht > leben und ich bin auch ohne dieses Forum 45 Jahre alt geworden. > Für ein halbes Dutzend Monster, von denen die Hälfte vermutlich > den klaren Auftrag hat, das Forum zu killen, brauche ich mir den > Stress nicht machen. > > So. Und nun, weil’s offensichtlich auch bei den alten Hasen noch > nicht durchgedrungen ist: Die Trolle in den Filter. Wer sie > füttert, sorgt nur für Traffic und macht mir das Leben schwer, > weil ich dann mehr Beiträge lö¶schen muss. > > Einen schö¶nen Abend. > > Reinhard Wagner > > — > posted via http://oly-e.de > Hallo Reinhard, ich mag klare Ansagen. Auch ich werde Oly-e.de die Treue halten. Gruss Peter Nennstiel —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 20:51:14 Gerd Ruhland Hallo Reinhard, ich habe an anderer Stelle schon geschrieben, oly-e.de ist meine tägliche Startseite. Ich hoffe, Du überlegst dir das gut mit dem großen roten Knopf”!!! Gruss Gerd posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 20:55:14 Uwe H. Müller Georg D. schrieb: > Hallo Reinhard, > > das ist eine klare Ansage! > Ich habe mich auch entschlossen zu bleiben. > > Herzliche Grüße, Georg Hallo Georg So gefällst du mir wieder :-)) LG Uwe — posted via http://oly-e.de www.fotoalb-um.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 20:55:18 Peter Eckel Hallo Reinhard, eine klare Ansage, und die einzig wahre Lö¶sung. > So. Und nun, weil’s offensichtlich auch bei den alten Hasen noch > nicht durchgedrungen ist: Die Trolle in den Filter. Das fällt unter artgerechte Haltung” oder? Meine fühlen sich anscheinend wirklich wohl in ihrem Filter. Ich hö¶re jedenfalls keine Klagen 🙂 > Einen schö¶nen Abend. Einen ebensolchen und vielen Dank für Deinen Einsatz. Viele Grüße Peter.” —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 20:57:15 Harry Zimmermann das war deutlich ….gut so … auch ich bleibe Gruß Harry — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 20:58:41 Georg D. Uwe H. Müller schrieb: > Georg D. schrieb: > >> Hallo Reinhard, >> >> das ist eine klare Ansage! >> Ich habe mich auch entschlossen zu bleiben. >> >> Herzliche Grüße, Georg > > Hallo Georg > > So gefällst du mir wieder :-)) Hallo Uwe, Danke! Ich kann mich selber so auch besser leiden. 😀 Herzliche Grüße, Georg —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 21:04:17 Dieter Langlois Hallo Reinhard, Danke für deine eindrückliche Stellungnahme. Die Teilnehmer am UT im Frühjahr haben mir klar bewiesen, was für ein grosses Potential die Oly-Gemeinschaft hat. Dort habe ich viele sympatische Leute kennen und schätzen gelernt. Ich glaube grundsätzlich an den guten (fotographierenden) Menschen in unserer Gesellschaft, egal welchen Schriftzug die Kamera trägt. Nein ich bin nicht naiv, kann aber das primitive Verhalten gewisser Leute nicht ernst nehmen. Positives Denken ist für alle hier angesagt. Wir werden weder das Forum noch die Freude an der Olygraphie und schon gar nicht Freunschaften aufgeben. So hoffe ich auf eine gute oly-e- Zukunft mit dir und vielen andern, die ich nicht missen mö¶chte. positive Grüsse Dieter Langlois — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 21:17:28 Burkhard K. Hallo Reinhard, Ich war gar noch nicht weg und bleibe auch 🙂 Hier genauso wie anderswo … und wenn ich arge Langeweile habe, dann sogar die DSLR Kaufberatung” in der fc. Das ist fast wie DSDS mit Dieter Bohlen. Von daher bin ich einiges gewohnt. Aber die letzten Streit Threads hier habe ich dann doch weitgehendst ignoriert wurde einfach zuviel hier 🙁 Gruss Burkhard” —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 21:34:20 Robert Georg Hallo Reinhardt ich bin zwar nur ein unbedeutender Mitleser dieses Forums. Aber es würde mir doch sehr fehlen. Deshalb wünsche ich viel Mut aber auch Gelassenheit. Und natürlich den verdienten Erfolg. Grüsse Robert Georg — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 21:50:18 Walter Faber Reinhard Wagner, oly-e.de schrieb: Guten Abend Reinhard, in den letzten Wochen während den doch tlw. sehr perfiden Wortäusserungen habe ich mich bewußt zurückgehalten, und das liegt bestimmt nicht an unserem Mini-Disput über Sinsheim. Hat er doch gezeigt, das man auch kultiviert streiten” kann. Ich freue mich aufrichtig dass Du dich bereit erklärt hast dieses Forum zu übernehmen. > Ich werde mir ab morgen die Freiheit herausnehmen im großen > Umfange Posts und Threads ohne sittlichen Nährwert ins Nirwana zu > versenken. das kö¶nnte ich Dir nicht mal übel nehmen. > Wenn es keine User mehr hat > gibt’s ein Schulterzucken meinerseits und einen Griff zum großen > roten Knopf. Insofern: entscheidet euch schnell ob ihr bleibt > oder geht dann spare ich mir einen Haufen Aufwand. Okay? Wenn > ihr geht dann bedeutet das für mich daß ich von euch keine > Chance bekommen habe – … Ich bin seit meiner ersten Oly-Cam (C-740) seit ca. 2004 hier meist lesendes Mitglied und entscheide mich eindeutig zu bleiben. Die wenigen schlechten Tage kö¶nnen gar nicht die vielen tollen Tips und Anregungen hier aufwiegen. > … weil ich dann mehr Beiträge lö¶schen muss. na hoffentlich nicht diesen hier. > Einen schö¶nen Abend. den wünsche ich Dir auch Walter P.S. vielleicht darf ich ja bald unter [NMZ] aktuell produzierten Schrott zeigen ;o) posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 21:53:18 oliver oppitz Reinhard Wagner, oly-e.de schrieb: Hallo Reinhard, ich habe eben schon in Sabines Thread Besserung gelobt. Auch noch mal explizizt an Dich – Sorry, ich habe mich etwas in den Diskussionen verannt. > Wenn > ihr geht, dann bedeutet das für mich, daß ich von euch keine > Chance bekommen habe – das ist euer gutes Recht und es ist mir > dann eigentlich auch relativ egal. Ich muß von diesem Forum nicht > leben und ich bin auch ohne dieses Forum 45 Jahre alt geworden. Ich bleibe gerne, wenn Du mich lässt 😉 > ein halbes Dutzend Monster, von denen die Hälfte vermutlich > den klaren Auftrag hat, das Forum zu killen Diese Einsicht habe ich nun auch (woher sollen die sonst so zahlreich auf einmal kommen?)… > So. Und nun, weil’s offensichtlich auch bei den alten Hasen noch > nicht durchgedrungen ist: Die Trolle in den Filter. Wer sie > füttert, sorgt nur für Traffic und macht mir das Leben schwer, > weil ich dann mehr Beiträge lö¶schen muss. Ich habe halt ein eMail Abo… so kriege ich jeden Pups mit. Mit Newsreadern habe ich mich noch nicht beschäftigt – sollte es aber mal in betracht ziehen. Gruß – oliver — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 22:07:19 Andreas Dobler Hallo Reinhard, ich unterschreibe dies sofort. Und würde gerne bleiben. Gruß AndyD – Stuttgart (8) meine PLZ fängt aber mit 7 an 🙂 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 22:15:17 Hartmut Faustmann Endlich wird mal Tacheles geredet nach diesem eitlen und heuchlerischen Geschwätz der letzten Tage. Weiter so. Hartmut F. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 22:17:50 Volker M. Reinhard Wagner, oly-e.de schrieb: > Ich werde mir ab morgen die Freiheit herausnehmen, im großen Umfange > Posts und Threads ohne sittlichen Nährwert ins Nirwana zu versenken. Zustimmung! Volker —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 22:19:17 AchimF Hallo Reinhard, das war eine deutliche Ansage. Meine volle Zustimmung hast Du. In der letzten Zeit habe ich mich immer ö¶fter gefragt, ob ich noch in dem von mir sehr geschätzten Oly-Forum war oder in einem Tollhaus. Ich hoffe, Du wirst den angekündigten Weg konsequent weiter gehen. Gruß AchimF — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 22:21:17 Sabine Tretner Hallo, na das hö¶rt sich ja mal vielversprechend an. Ich sehe mit Zuversicht der nächsten Zeit entgegen, und wenn sich das alte Gemeinschaftsdenken wieder durchgesetzt hat, bleibe ich mehr als nur gern Gemeindemitglied. Weiter so. Gruß Sabine — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 22:21:18 AchimF Georg D. schrieb: > Ich habe mich auch entschlossen zu bleiben. Hallo Georg, sehr gute Idee! Gerade für Leute wie mich, die in erster Linie nur mitlesen und mangels ausreichender Erfahrung nicht viel Produktives beisteuern kö¶nnen, sind die Tipps und Tricks von Euch Profis sehr wertvoll. Gruß AchimF — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 22:22:18 Christian#Bartling oliver oppitz schrieb: > … so kriege ich jeden Pups mit… >> Gruß – oliver > Das stelle ich mir unangenehm vor. Bitte recht freundlich, Christian — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 22:26:15 Martin Barann Ich bleibe! Diesen ganzen Mein-Name-Ist-Hase-Scheiss etc. bloss lö¶schen. Günther H. zurückholen. Martin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 22:31:55 Yvonne Hallo Reinhard gut so :-)! danke für die klare aussage! auch ich bleibe, auch wenn ich nicht immer gleichermassen aktiv bin. herzlich Yvonne Reinhard Wagner, oly-e.de schrieb: > Sehr geehrte Forenten, > > ich habe gestern und heute die Frechheit besessen, 12 Stunden auf > der Autobahn zu verbringen und mir die Nacht um die Ohren > geschlagen um einen Weg zu finden, diese Community zu erhalten. > > In dieser Zeit sind die Trolle plündernd, mordend und > brandschatzend eingefallen um alte Rechnungen zu begleichen und > vielleicht auch deswegen, weil sie einen entsprechenden Auftrag > hatten. > > Ich werde mir ab morgen die Freiheit herausnehmen, im großen > Umfange Posts und Threads ohne sittlichen Nährwert ins Nirwana zu > versenken. > > Ich habe es gestern gegenüber Stefan deutlich gemacht: Ich bin > mit diesem Forum nicht verheiratet. Wenn es keine User mehr hat, > gibt’s ein Schulterzucken meinerseits und einen Griff zum großen > roten Knopf. Insofern: entscheidet euch schnell, ob ihr bleibt > oder geht, dann spare ich mir einen Haufen Aufwand. Okay? Wenn > ihr geht, dann bedeutet das für mich, daß ich von euch keine > Chance bekommen habe – das ist euer gutes Recht und es ist mir > dann eigentlich auch relativ egal. Ich muß von diesem Forum nicht > leben und ich bin auch ohne dieses Forum 45 Jahre alt geworden. > Für ein halbes Dutzend Monster, von denen die Hälfte vermutlich > den klaren Auftrag hat, das Forum zu killen, brauche ich mir den > Stress nicht machen. > > So. Und nun, weil’s offensichtlich auch bei den alten Hasen noch > nicht durchgedrungen ist: Die Trolle in den Filter. Wer sie > füttert, sorgt nur für Traffic und macht mir das Leben schwer, > weil ich dann mehr Beiträge lö¶schen muss. > > Einen schö¶nen Abend. > > Reinhard Wagner > > — > posted via http://oly-e.de > — www.yvonnesteinmann.ch —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 22:34:14 oliver oppitz Christian#Bartling schrieb: > oliver oppitz schrieb: >> … so kriege ich jeden Pups mit… > Das stelle ich mir unangenehm vor. Ist es, ist es… Gruß – der Alpenork — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 22:44:16 Ernst Weinzettl Peter Eckel schrieb: > Das fällt unter artgerechte Haltung” oder? Meine fühlen sich > anscheinend wirklich wohl in ihrem Filter. Ich hö¶re jedenfalls > keine Klagen 🙂 Kö¶nnte mir armen Deppen mal jemand erklären von welchem “Filter” Ihr redet? lG Ernst posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 22:54:12 Dorothö©e Rapp Ernst Weinzettl schrieb: > Peter Eckel schrieb: > >> Das fällt unter artgerechte Haltung” oder? Meine fühlen sich >> anscheinend wirklich wohl in ihrem Filter. Ich hö¶re jedenfalls >> keine Klagen 🙂 > Kö¶nnte mir armen Deppen mal jemand erklären von welchem “Filter” > Ihr redet? wenn du mit newsreader liest kannst du postings von bestimmten Absendern oder auch ganze Themen etc. in einen Filter namens “ignorieren” oder “als gelesen kennzeichnen” oder ähnlich stecken dann werden sie automatisch weggeputzt (die Anleitung dazu steht irgendwo weiter oben in einem anderen posting – findest du bestimmt) und verklumpen nicht deine Gehirnwindungen ;). besser jetzt? gruss Doro http://doro.1x.com” —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 22:55:17 Andreas Dobler ZUSTIMMUNG Gruß AndyD – Stuttgart — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 22:55:31 JFJ Hallo Ernst, > Kö¶nnte mir armen Deppen mal jemand erklären, von welchem Filter” > Ihr redet? wie ich sehe schreibst und liest du über den Browser. Pete ich und viele andere lesen und schreiben mit einem sog. Newsreader und da kann man die Guten ins Kö¶pfchen und die Schlechten Bö¶sen in den Filter packen. BTW: Einen Newsreader für Oly-e.de zu konfigurieren ist gar nicht schwer – und es lohnt sich!!! LG Jö¶rg …. der sein für die nächsten 7 Tage selbst auferlegtes Schreibverbot hiermit gebrochen hat lang hab ich’s nicht ausgehalten *gg* www.jorgos.info (fundstuecke … meine sicht der dinge)” —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 22:58:09 JFJ Hi Christian, >> … so kriege ich jeden Pups mit… >>> Gruß – oliver > > Das stelle ich mir unangenehm vor. vor allem ist es sicher ziemlich kalt bei dir, du musst ja ständig die Fenster auf lassen, damit du nicht vom Gestank erstickst 😉 Trau dich an einen Newsreader, es ist nicht schwer. Gruß Jö¶rg — www.jorgos.info (fundstuecke … meine sicht der dinge) —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 23:08:12 Reinhard Wagner, oly-e.de Ernst Weinzettl schrieb: > Peter Eckel schrieb: > >> Das fällt unter artgerechte Haltung” oder? Meine fühlen sich >> anscheinend wirklich wohl in ihrem Filter. Ich hö¶re jedenfalls >> keine Klagen 🙂 > Kö¶nnte mir armen Deppen mal jemand erklären von welchem “Filter” > Ihr redet? Als Newsreader-User kann man Poster “plonken” – sprich den Filter des Newsreaders so konfigurieren daß der Troll direkt ins Nul-Device abwandert. Grüße Reinhard posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 23:15:11 Klaus Deptolla Hallo Reinhard, 2-3 ‘..’ Typen koennen mich nicht vertreiben. Teilweise poebeln sie doch schon seit einigen Jahren hier. (Quelle: Suchfunktion) Aber wenn ich die Usertreffen, an denen ich teilnehmen konnte beruecksichte, kenne ich mindestens 102-103 ‘tolle’ TypInnen aus diesem Forum hier persoenlich. Von den vielen kompetenten Tips von mir persoenlich noch unbekannten ‘TypInnen’ moechte ich gar nicht reden. Versuche bitte weiter zu machen und die letzten Tage zu vergessen. LG Klaus — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 23:29:10 Hans-Peter Brandhueber Hallo Reinhardt, ich schreibe mal ungefragt in Du – Form. Über das weiterbestehen von oly-e bin ich sehr glücklich, da ich hier sehr viel mitlese und der Meinung bin, dass dies hier ein sehr angenehmes Forum ist, in dem interessierte sehr viel Informationen bekommen und auch viel über die Oly – Kameras erfahren kö¶nnen. Fragen werden zumeist schnell, freundlich, kompetent und zur Zufriedenheit des Fragestellers beantwortet. Deshalb freue ich sehr, daß DU und Stefan Hendricks das Oly-s – Forum weiterführen wollen. Das Forum hat nach meinem Empfinden einen gewissen Kultstatus erreicht und ist für Oly – Enthusiasten einfach unverzichtbar. Daß Stö¶renfriede, ev. nach einer ersten Warnung, entfernt, ignoriert werden iat auch mir sehr recht. Man kann ja sehen wohin dies führen kann. Da mein privater Zeitrahmen doch stark eingeschränkt ist, kann ich nicht alle Threads über das Thema Stellungsnahme von Olympus” lesen. Gibt es denn dazu etwas neues? schö¶ne Grüße aus Stuttgart Hans-Peter B. posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 23:30:10 Reinhard Wagner, oly-e.de Klaus Deptolla schrieb: > Versuche bitte weiter zu machen und die letzten Tage zu > vergessen. Nene, die letzten Tage waren klasse – der Arbeitsabend mit Tonia und Stefan ein Erlebnis, der Zuspruch im Forum überwältigend. Aber Ich hatte vor drei Tagen meine Regeln vorgestellt. Und nu setze ich sie halt durch. Ganz einfach. Ich bin da niemandem bö¶se, ich bin nicht nachtragend und ich weiß, daß einfach manche Leute es nö¶tig haben zu trollen. Auch denen bin ich nicht bö¶se, soweit habe schon Abstand von der Sache. Ich würde das Forum auch nicht zumachen, weil mich irgendein Troll anstänkert. Es gibt nur einen Grund, das Licht auszumachen: wenn keiner mehr da ist, der es benö¶tigt. So, das war mein Wort zum Mittwoch. Ich wünsche euch noch eine schö¶ne Woche und mir viel Zeit mit der Olypedia… Reinhard — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 24:55:06 Christian S. Reinhard Wagner, oly-e.de schrieb: > Ich werde mir ab morgen die Freiheit herausnehmen, im großen > Umfange Posts und Threads ohne sittlichen Nährwert ins Nirwana zu > versenken. Ich bitte drum… unter diesen Umständen bleibe ich gerne. Danke an dich für deine Mühen, die du ja letztendlich auch für uns User in Kauf nimmst und dafür sicherlich eine ordentliche Portion Idealismus mitbringen musst. Gruß, Christian — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 25:25:04 Dirk Diestel Hallo Reinhard, bin dabei, bleibe dabei. Troly ja, Trolle nein. Danke fürs Durchgreifen. Gruß aus Taiwan Dirk — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 8:10:53 JFJ Hallo Reinhard, > Ich werde mir ab morgen die Freiheit herausnehmen, im großen > Umfange Posts und Threads ohne sittlichen Nährwert ins Nirwana zu > versenken. Diese Reaktion hatte ich mir – wie schon vor 2 Tagen in einer PM an dich geschrieben – sehr erhofft. Das ist ein schö¶ner Silberstreif am Horizont (hi Pete *gg*). Passend zum heutigen Tag kann ich da nur mit dem Kollegen Mr.President sagen: YES WE CAN” In diesem Sinne auf ein Neues ich freu mich schon auf den Normalbetrieb meines Lieblingsforums :-))))))))) LG an Alle Jö¶rg P.S. > Die Trolle in den Filter. Lasst und das als Motto der nächsten Wochen ausrufen! Meine Trolle zappeln schon ganz gewaltig *gggg* www.jorgos.info (fundstuecke … meine sicht der dinge)” —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 8:30:45 Ronny Schmalfuß Guten Morgen, so richtig konnte ich die Disskusionen der letzten Tage eh nicht nachvollziehen, man braucht doch diesen Menschen einfach nicht ständig neue Ansatzpunkte zu liefern, da hilft wirklich nur Ignorieren, ich freue mich über ein klares Wort und eine klare Ansage von Reinhard, genauso freue ich mich auf den Umbau des forums, und hoffe für mich selber auch, daß ich in Zukunft auch etwas aktiver hier sein kann , da ich wirklich sehr gerne fotografiere, frue ich mich besonders auf den angestrebten Umbau der galerie, eine eichte Chance, um sich von anderen foren und Communitys zu unterscheiden. Freundliche Grüße aus Sachsen, Ronny Reinhard Wagner, oly-e.de schrieb: > Sehr geehrte Forenten, > > ich habe gestern und heute die Frechheit besessen, 12 Stunden auf > der Autobahn zu verbringen und mir die Nacht um die Ohren > geschlagen um einen Weg zu finden, diese Community zu erhalten. > > In dieser Zeit sind die Trolle plündernd, mordend und > brandschatzend eingefallen um alte Rechnungen zu begleichen und > vielleicht auch deswegen, weil sie einen entsprechenden Auftrag > hatten. > > Ich werde mir ab morgen die Freiheit herausnehmen, im großen > Umfange Posts und Threads ohne sittlichen Nährwert ins Nirwana zu > versenken. > > Ich habe es gestern gegenüber Stefan deutlich gemacht: Ich bin > mit diesem Forum nicht verheiratet. Wenn es keine User mehr hat, > gibt’s ein Schulterzucken meinerseits und einen Griff zum großen > roten Knopf. Insofern: entscheidet euch schnell, ob ihr bleibt > oder geht, dann spare ich mir einen Haufen Aufwand. Okay? Wenn > ihr geht, dann bedeutet das für mich, daß ich von euch keine > Chance bekommen habe – das ist euer gutes Recht und es ist mir > dann eigentlich auch relativ egal. Ich muß von diesem Forum nicht > leben und ich bin auch ohne dieses Forum 45 Jahre alt geworden. > Für ein halbes Dutzend Monster, von denen die Hälfte vermutlich > den klaren Auftrag hat, das Forum zu killen, brauche ich mir den > Stress nicht machen. > > So. Und nun, weil’s offensichtlich auch bei den alten Hasen noch > nicht durchgedrungen ist: Die Trolle in den Filter. Wer sie > füttert, sorgt nur für Traffic und macht mir das Leben schwer, > weil ich dann mehr Beiträge lö¶schen muss. > > Einen schö¶nen Abend. > > Reinhard Wagner > > — > posted via http://oly-e.de > —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 8:49:40 Oliver Musch Hallo Reinhard, hallo Forenten, Reinhard Wagner, oly-e.de schrieb: > So, das war mein Wort zum Mittwoch. Danke für diese Worte. Und lass bis zum Lichtausschalten noch ganz ganz viele Mittwoche vergehen… 🙂 Oliver —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 9:14:54 Volker M. JFJ schrieb: >>> Ich werde mir ab morgen die Freiheit herausnehmen, im großen >>> Umfange Posts und Threads ohne sittlichen Nährwert ins Nirwana zu >>> versenken. > > Diese Reaktion hatte ich mir – wie schon vor 2 Tagen in einer PM an > dich geschrieben – sehr erhofft. ….und ich werde mir die Freiheit nehmen, für ein paar Tage/Wochen die Gruppe e.allgemeines” (nur die!) in meinem Newsreader zu deaktivieren bis sie hier hoffentlich irgendwann mal wieder lesbar wird. Nachdem die Forenübernahme nun ja stattgefunden hat und der weitere Verlauf weitgehend geklärt ist werde ich damit hoffentlich auch nicht allzu viel verpassen. Ich denke es wäre für alle gut wenn hier erstmal wieder Ruhe einkehrt. Gruß Volker” —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 9:34:54 Thomas Hoppe Ein tolles Forum, dem ich gerne erhalten bleibe! Ich bewundere das Engagement derer, die etwas tun und zum Erhalt beitragen. Dafür meinen Respekt und Dank! MfG Thomas Reinhard Wagner, oly-e.de schrieb: > Sehr geehrte Forenten, > > ich habe gestern und heute die Frechheit besessen, 12 Stunden auf > der Autobahn zu verbringen und mir die Nacht um die Ohren > geschlagen um einen Weg zu finden, diese Community zu erhalten. > > In dieser Zeit sind die Trolle plündernd, mordend und > brandschatzend eingefallen um alte Rechnungen zu begleichen und > vielleicht auch deswegen, weil sie einen entsprechenden Auftrag > hatten. > > Ich werde mir ab morgen die Freiheit herausnehmen, im großen > Umfange Posts und Threads ohne sittlichen Nährwert ins Nirwana zu > versenken. > > Ich habe es gestern gegenüber Stefan deutlich gemacht: Ich bin > mit diesem Forum nicht verheiratet. Wenn es keine User mehr hat, > gibt’s ein Schulterzucken meinerseits und einen Griff zum großen > roten Knopf. Insofern: entscheidet euch schnell, ob ihr bleibt > oder geht, dann spare ich mir einen Haufen Aufwand. Okay? Wenn > ihr geht, dann bedeutet das für mich, daß ich von euch keine > Chance bekommen habe – das ist euer gutes Recht und es ist mir > dann eigentlich auch relativ egal. Ich muß von diesem Forum nicht > leben und ich bin auch ohne dieses Forum 45 Jahre alt geworden. > Für ein halbes Dutzend Monster, von denen die Hälfte vermutlich > den klaren Auftrag hat, das Forum zu killen, brauche ich mir den > Stress nicht machen. > > So. Und nun, weil’s offensichtlich auch bei den alten Hasen noch > nicht durchgedrungen ist: Die Trolle in den Filter. Wer sie > füttert, sorgt nur für Traffic und macht mir das Leben schwer, > weil ich dann mehr Beiträge lö¶schen muss. > > Einen schö¶nen Abend. > > Reinhard Wagner > > — > posted via http://oly-e.de > —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 9:52:00 Stefan Hendricks > Da mein privater Zeitrahmen doch stark eingeschränkt ist, > kann ich nicht alle Threads über das Thema Stellungsnahme > von Olympus” lesen. Gibt es denn dazu etwas neues? Du meinst http://oly-e.de/forum/e.allgemeines/28378.htm ? Nein Olympus hat sich seit dem bei uns nicht wieder gemeldet. Gruss Stefan Hendricks” —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 10:02:28 Andy So Reinhard, nach all den Antworten hier, schreibst Du auf ein großes Schild ja nicht anfassen!” und hängst es über den “großen roten Knopf”! Das Forum ist ja stark genug dass selbst Abtrünnige und Sieben-Tages-Schläfer reumütig bzw. vorfristig zurück kommen – *das* sollte für Dich das richtige Signal sein. Andy imhierbleibmodus” —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 10:11:41 RainerD. Bravo für diese deutliche Ansage!!! Lieben Gruß Rainer — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 10:14:42 Wolfgang Teichler Hallo, Danke für die klare Ansage. Auf dieser Basis sollte es weitergehen. Viele Grüße Wolfgang Teichler — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 10:17:42 Thomas Buntru Hallo Reinhard, jetzt freue ich mich wieder auf mein tägliches, meist morgendliches Ritual. Zuletzt hat mit der Besuch des Forums den Tag eher vermiest. Gruß Thomas — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 10:54:37 Ernst Weinzettl Reinhard Wagner, oly-e.de schrieb: > Als Newsreader-User kann man Poster plonken” – sprich den Filter > des Newsreaders so konfigurieren daß der Troll direkt ins > Nul-Device abwandert. Tja wie arg dass ich den Newsreader-RSS so gar nicht mag. Gut aber jetzt weiß ich wenigstens mal was Ihr meint. lG Ernst posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 10:56:36 Ernst Weinzettl JFJ schrieb: > Hallo Ernst, > wie ich sehe, schreibst und liest du über den Browser. So ist es. > Pete, ich > und viele andere lesen und schreiben mit einem sog. Newsreader und > da kann man die Guten ins Kö¶pfchen und die Schlechten Bö¶sen in den > Filter packen. BTW: Einen Newsreader für Oly-e.de zu konfigurieren > ist gar nicht schwer – und es lohnt sich!!! Konfiguriert hatte ich ihn auch schon. Nach drei Tagen bin ich reumütig zum Brwoser zurückgekehrt. > …. der sein für die nächsten 7 Tage selbst auferlegtes > Schreibverbot hiermit gebrochen hat, lang hab ich’s nicht > ausgehalten *gg* *grins* lG Ernst — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 10:57:36 Ernst Weinzettl Danke für die schnelle Antwort! lG Ernst — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 11:03:24 Oliver Musch Hallo Ernst, Ernst Weinzettl schrieb: > Tja, wie arg, dass ich den Newsreader-RSS so gar nicht mag. Gut, > aber jetzt weiß ich wenigstens mal, was Ihr meint. Nein.. RSS und Newsreader verhalten sich (technisch gesehen) in etwa wie Kaffee und Kuchen, wenn beides vom selben Tisch kommt. Beides kommt vom selben Server, beim Newsreader kannst du allerdings auch antworten. (Lange Erklärung folgt wenn gewünscht, ich muß nur kurz weg…) Oliver —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 11:06:39 dieter.schenk ENDLICH!!!! Was für eine Ansage!!! Zuerst war ich geschockt vor der evtl. Schließung des Forums, dann von dem Verhalten einiger Forenten. Doch wie so oft im Leben, wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her. Zuerst die glückliche Weiterführung des Forums und nun solch eine klare und unmißverstänliche Ansage von unserem neuen ADMIN. Gut so! Hoffentlich kehrt wieder Ruhe ein und wir kö¶nnen wieder normal mit einander umgehen und gemeinsam unserem Hobby frö¶hnen. Das war doch Fotografieren und nicht Trolle füttern, oder? Danke an den alten Admin für seine bisherige Arbeit und schon vorab einige Vorschußlorbeeren für den neuen Admin für seinen Mut und seinen Einsatz! Beste Grüße und allzeit gutes Licht! — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 11:51:59 Oliver Waletzko On 2008-11-04 19:29:29 +0100, Georg D.” said: > Ich habe mich auch entschlossen zu bleiben. Tag der guten Nachrichten… *freu* Danke Reinhard für das Statement ich bin wieder dabei! LG Olyver” —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 12:46:03 JFJ Hallo Oliver, > Danke Reinhard für das Statement, ich bin wieder dabei! das freut mich besonders, überhaupt freue ich mich, mal wieder was von dir zu lesen 🙂 LG aus RE Jö¶rg — www.jorgos.info (fundstuecke … meine sicht der dinge) —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 12:59:56 Oliver Waletzko Hallo Jö¶rg! 🙂 On 2008-11-05 11:46:03 +0100, JFJ said: > das freut mich besonders, überhaupt freue ich mich, mal wieder was > von dir zu lesen 🙂 Lieben Dank für die Blumen – das motiviert doch sehr! Da ein Forum ja auch konstruktiven Input braucht habe ich unter Software und Fremdzubehö¶r gleich mal was beigesteuert, ein weiter Erfahrungsbericht für Fremdzubehö¶r ist in der Pipeline! LG aus Lüdenscheid-Nord” Olyver” —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 13:34:18 JFJ Hi, > Lieben Dank für die Blumen – das motiviert doch sehr! Da ein Forum > ja auch konstruktiven Input braucht habe ich unter Software und > Fremdzubehö¶r gleich mal was beigesteuert, ein weiter > Erfahrungsbericht für Fremdzubehö¶r ist in der Pipeline! schö¶ner informativer Bericht, auf den nächsten bin ich schon gespannt. Wenn du dann noch deinen Unison richtig konfigurierst und er die Umlaute richtig darstellt … ;-))) > LG aus Lüdenscheid-Nord” Jö¶rg www.jorgos.info (fundstuecke … meine sicht der dinge)” —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 14:01:02 Oliver Waletzko On 2008-11-05 12:34:18 +0100, JFJ said: > schö¶ner informativer Bericht, auf den nächsten bin ich schon > gespannt. Wenn du dann noch deinen Unison richtig konfigurierst und > er die Umlaute richtig darstellt … ;-))) dA mu’## iC% um vEr$eihÜng b1tten _ me1n nEwsre@der i$t e1n tSchetSchenische$ 0pen-$ourö§e pR0jekt! 😉 LG Olyver —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 14:10:06 Jürgen von Esenwein Frei nach Karl Valentin: Es ist zwar alles schon gesagt, aber nicht von mir. Also: Ich teile mit allen hier Freude und Erleichterung, daß Oly-e weiter besteht. Ich melde mich nicht ab – hatte ich, wie mehrfach gepostet – auch nie vor; lese und lerne weiter wie gehabt und stelle gelegentlich dumme Knipserfragen, deren Antworten meist sehr erhellend und hilfreich sind. Jürgen — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 15:16:10 Ulrich Bleicher Reinhard Wagner, oly-e.de schrieb: > Sehr geehrte Forenten, > > ich habe gestern und heute die Frechheit besessen, 12 Stunden auf > der Autobahn zu verbringen und mir die Nacht um die Ohren > geschlagen um einen Weg zu finden, diese Community zu erhalten. > > In dieser Zeit sind die Trolle plündernd, mordend und > brandschatzend eingefallen um alte Rechnungen zu begleichen und > vielleicht auch deswegen, weil sie einen entsprechenden Auftrag > hatten. > > Ich werde mir ab morgen die Freiheit herausnehmen, im großen > Umfange Posts und Threads ohne sittlichen Nährwert ins Nirwana zu > versenken. Lieber Reinhard Wagner, schö¶n, dass es diese klare Aussage gibt! Ich bin seit Jahren fast nur im Lesemodus” in diesem Forum. Die Kombination aus Fachkompetenz Leidenschaft für die Sache und der – bis auf die letzten Tage – gepflegte Umgangston sind Alleinstellungsmerkmale und lassen auch auf das nichtfachliche Qualitäten vieler Forumsteilnehmer schliessen. Ich werde weiterlesen – gerne auch mal schreiben. Ihre klare Position und die angesprochenen Massnahmen zu den bedauerlichen Aktivitäten der letzten Tage kö¶nnen von meiner Seite nur unterstützt werden! Frau und Herr Hendricks: danke für die Arbeit der vergangenenen Jahre. Ihr Forum hat mich über C5050 C8080 E-500 zur E-3 begleitet. Ohne das Forum wär’s sicher(!) weniger unterhaltsam und lehrreich gewesen. Würde mich freuen Sie in welcher Form auch immer weiter im Team der oly-e zu wissen. Gruss aus Wien U. Bleicher posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 15:47:06 Harald Wacker Jürgen von Esenwein schrieb: > Ich melde mich nicht ab Hallo Jürgen und OlyanerInnen, dann sind wir jetzt schon ganz viele !!!!! Ich freue mich dass Du und der Rest” bleibt. Symbadische Grüße Harald (Give oly-e a chance) @Reinhard Danke für “Alles” posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 16:33:31 Falk Lieber Reinhard, ich bleibe hier. Ich weiß vielleicht nicht so viel wie einige Profis hier, aber was ich sinnvolles tun kann, das mache ich hier mit viel Freude. Meine Meinung – und Erfahrung aus dem früheren Forum der Rennradzeitung Tour”: Die beste Trollabwehr ist ein seltenes aber dann auch autoritäres Eingreifen des Admins. Ich persö¶nlich halte Stefans früheres Verhalten als absolut ideal. Er war immer freundlich ein wenig distanziert gegenüber ihm nicht aus Usertreffen bekannten Usern soweit notwendig ein wenig autoritär – souverän aber nie herrschend immer sehr gerecht. Leise und konsequent. Ich bleibe hier. Ansonsten diskutiere ich lieber über die E30 – schö¶nes Teil freue mich schon auf Testfotos – und Lesertreffen. Ich weiß Deine Arbeit zu schätzen. Viele Grüße Falk posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 17:57:25 martinhuertgen Danke und d´accord. Den Rest in den Filter 😉 Martin Reinhard Wagner, oly-e.de wrote: > Sehr geehrte Forenten, > > ich habe gestern und heute die Frechheit besessen, 12 Stunden auf > der Autobahn zu verbringen und mir die Nacht um die Ohren > geschlagen um einen Weg zu finden, diese Community zu erhalten. > > In dieser Zeit sind die Trolle plündernd, mordend und > brandschatzend eingefallen um alte Rechnungen zu begleichen und > vielleicht auch deswegen, weil sie einen entsprechenden Auftrag > hatten. > > Ich werde mir ab morgen die Freiheit herausnehmen, im großen > Umfange Posts und Threads ohne sittlichen Nährwert ins Nirwana zu > versenken. > > Ich habe es gestern gegenüber Stefan deutlich gemacht: Ich bin > mit diesem Forum nicht verheiratet. Wenn es keine User mehr hat, > gibt’s ein Schulterzucken meinerseits und einen Griff zum großen > roten Knopf. Insofern: entscheidet euch schnell, ob ihr bleibt > oder geht, dann spare ich mir einen Haufen Aufwand. Okay? Wenn > ihr geht, dann bedeutet das für mich, daß ich von euch keine > Chance bekommen habe – das ist euer gutes Recht und es ist mir > dann eigentlich auch relativ egal. Ich muß von diesem Forum nicht > leben und ich bin auch ohne dieses Forum 45 Jahre alt geworden. > Für ein halbes Dutzend Monster, von denen die Hälfte vermutlich > den klaren Auftrag hat, das Forum zu killen, brauche ich mir den > Stress nicht machen. > > So. Und nun, weil’s offensichtlich auch bei den alten Hasen noch > nicht durchgedrungen ist: Die Trolle in den Filter. Wer sie > füttert, sorgt nur für Traffic und macht mir das Leben schwer, > weil ich dann mehr Beiträge lö¶schen muss. > > Einen schö¶nen Abend. > > Reinhard Wagner > > — > posted via http://oly-e.de > —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 18:00:00 martinhuertgen :-)))))))) Martin Oliver Waletzko wrote: > On 2008-11-05 12:34:18 +0100, JFJ said: > >> schö¶ner informativer Bericht, auf den nächsten bin ich schon >> gespannt. Wenn du dann noch deinen Unison richtig konfigurierst und >> er die Umlaute richtig darstellt … ;-))) > > dA mu’## iC% um vEr$eihÜng b1tten _ me1n nEwsre@der i$t e1n > tSchetSchenische$ 0pen-$ourö§e pR0jekt! > > 😉 > > LG Olyver > —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 18:26:40 Rainer F. Hallo Reinhard, gut so und dann hoffen wir, dass das hier wieder -wie früher- eine vernünftig funktionierende” Gemeinschaft bleibt/wird. Gruß Rainer posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 18:39:42 Ernst Weinzettl Nachdem ich diesen Thread nicht OT zumüllen will, wäre ich dir für eine lange” Erklärung via Mail (ernst(punkt)w(ät)weinzettl(punkt)info) recht dankbar. lG Ernst posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 24:13:13 Klaus Petsch Hallo, Reinhard nachdem ich die letzten Tage eigentlich nur noch kopfschüttelnd und lesend hier unterwegs war, was ein Schreiben verhinderte (ich treffe die Tastatur beim Kopfschütteln schlecht), ging das auf dein Posting in ein überzeugtes Nicken über, und das harmoniert mit den Anschlägen auf der Tastatur gut. Ich denke, dass du das Richtige geschrieben hast und ich bin überzeugt, dass wieder Ruhe einkehren wird, ich habe immer gerne auf das Forum zurückgegriffen (und werde dies weiter tun), wenn ich etwas dazulernen wollte oder Fragen hatte. Danke für die Mühe, die du dir machst, diesen Treffpunkt am Leben zu erhalten – einige wenige sollten das nicht verhindern kö¶nnen. (Killfile des Newsreaders ist schon eingestellt…) Grüße Klaus Petsch —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2008 Uhrzeit: 25:52:54 Herbert Pittermann Auch wenn ich mich in letzter Zeit zurückgehalten habe und auch keine Lust und Zeit hatte den ganzen Quatsch zu lesen, heißt das nicht das ich weg bin. Verstehe auch die Aufregung wegen eines Link zu anmelden nicht. Kann man bei dem neuen Forum nur als Angemeldeter rein gucken? Hab noch nicht weiter gesucht. Herbert 10 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.11.2008 Uhrzeit: 11:20:05 Joachim Vocke Reinhard Wagner, oly-e.de schrieb: Es gibt nur einen Grund, das Licht auszumachen: > wenn keiner mehr da ist, der es benö¶tigt. > …. und das ist kaum vorstellbar. Auch ich bin überwiegend als Mitleser unterwegs und habe in den letzten Tagen ein Wechselbad der Gefühle durchleben dürfen. Erst die Angst, dass abgeschaltet wird, dann die Meldung, dass Du weitermachst (Freude+Dankbarkeit!)und dann ein bislang (fast) unbekanntes Gekeife und Gegifte einiger weniger in ungewohnt hoher Konzentration. Ich freue mich über Deine klare Ansage und bin sicher, dass es zumindest hier zutrifft: Alles wird gut!” Optimistische Grüße Joachim elf – November halt… posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.11.2008 Uhrzeit: 12:11:27 Thorsten Hofmann Reinhard Wagner, oly-e.de schrieb: > Ich werde mir ab morgen die Freiheit herausnehmen, im großen > Umfange Posts und Threads ohne sittlichen Nährwert ins Nirwana zu > versenken. > SUPI! So passt das. Seit Wochen beobachte ich das Chaos, welches wir leider zum Teil selber mit verursacht haben, als wir die Nachrichten der mö¶glichen Aufgabe von Oly-E in die Welt/in andere Foren trugen. Das Du nun endlich mal klar Schiff machst, wurde Zeit. Diese unsäglichen Endlos-Diskussionen, die am Ende soweit wie zu Anfang sind, machen nicht wirklich Spass. BTW: Hab mich noch garnicht bei Dir bedankt, dass Du mein Lieblingsforum retten tust 🙂 DANKE! Ich hab an viele Lö¶sungen gedacht, aber das es auch so einfach gehen kann, finde ich wirklich großartig. Dieses Forum, dass ich eher wie Newsgroups lese, ist mir wirklich sehr ans Herz gewachsen. Vergleichbar mit de.rec.motorrad von vor vielen Jahren, als ich noch zweirädrig mit den Taunus-Bikern unterwegs war 🙂 Thorsten —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.11.2008 Uhrzeit: 22:05:16 Harald Wacker Hallo Thorsten, schö¶n dass wir uns weiterhin sehen” 🙂 Gruß vom Badenbiker Harald (und dafür auch die -17-) posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.11.2008 Uhrzeit: 23:53:23 Ingo klaus schrieb: > Hallo > > Endlich eine klare Linie!!!! > > Freue mich und würde dieses tolle Forum (bis auf die letzten paar > Tage) > gerne weiter nutzen. > > Grüsse Klaus > ——————————————————————— Dem kann ich mich nur anschlieesen! Ich bleibe bei Olympus und wenn es geht, in diesem Forum. Auch wenn ich mehr lese, als schreibe! — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.11.2008 Uhrzeit: 2:03:19 Sterni Hallo Reinhard, ich habe mit erstaunen und auch einem Schrecken von den Vorgängen hier auf der Seite Oly-e.de gelesen und kann diesen Thread hier sehr gut nachvollziehen. Ich persö¶nlich finde es gut das es eine Seite wie Oly-e gibt und kann nur aus meiner Sicht sagen, das es Grossartig istwenn es diese Seite weiterhin geben wird. Ich kenne das Gefühl wenn man sich für eine Sache krumm macht und es dann zu Ärger und Stress kommt obwohl man einem der schö¶nsten Hobbys der Welt dem Fotografieren einen Platz geben mö¶chte. Ich selbst betreibe auch eine kleine Galerie in der Hobbyfotografen sich austauschen kö¶nnen und durch einen Mopp wurde über Nacht aus einer ruhigen Seite ein Ort mit Streit und Missgunst bis ich diese Leute rausgeschmissen hatte. Leider ist durch diesen entstandenen Ärger die Seite zur Zeit recht ruhig geworden aber wir, mein Team und ich geben nicht auf 😉 und das wünsche ich Dir auch, geb nicht auf denn Deine Seite ist echt Super !!!!!!!!!!!!!!!! Gruß Peter Sternitzki Admin der Seite Fotoartdigital — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.11.2008 Uhrzeit: 13:21:17 Thorsten Hofmann Harald Wacker schrieb: > Hallo Thorsten, > > schö¶n dass wir uns weiterhin sehen” 🙂 Seh ich auch so 🙂 Vielleicht auch mal wieder irL (im richtigen Leben). Thorsten ;-)” —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.11.2008 Uhrzeit: 10:08:05 chris Hallo Reinhard yep, auch ich bleibe gerne hier (was nicht ausschliesst, dass ich auch andernorts mitlese/schreibe) und kann die klare Linie nur unterstützen! gruss chris — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2008 Uhrzeit: 23:36:10 Christof kleine Kinder müssen auch ihre Grenzen gesetzt bekommen und hier scheinen einige unterwegs zu sein. Wenn du die karen Regeln durchsetzt – gratulor – ich bleibe (meist lesend, aber dafür fast täglich) Gruß Christof — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*