Fotobuchanbieter gesucht….

Datum: 16.09.2008 Uhrzeit: 21:23:52 Reinhard Wagner Hallo Forum, ich suche einen Anbieter, der a) A4 Quer in Hardcover liefern kann. (CEWE kann zum Beispiel nicht) b) eine selbst erstellte PDF-Datei akzeptiert. Was ich gefunden habe, hat alles mehr oder weniger lustige Designsoftware zum Download. Ich weiß, daß Fotobuch XXL bis vor drei Monaten noch die Mö¶glichkeit hatte, eine PDF-Datei zu übertragen / per CD zu schicken. Aber die haben ihre Preise vor kurzem so rabiat erhö¶ht, daß meine Kalkulation beim Teufel ist. (Die liegen jetzt gut 100% über dem Mitbewerb und das ist mir doch etwas zu heftig…) Gibt’s ‘ne Alternative? Grüße Reinhard Wagner — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.09.2008 Uhrzeit: 7:31:16 Martin Groth Moin Reinhard, Reinhard Wagner schrieb: > ich suche einen Anbieter, der > a) A4 Quer in Hardcover liefern kann. (CEWE kann zum Beispiel > nicht) Afaik kann www.fotobuch.de das in seiner Professional Line. Dann kann man allerdings den Einband nicht selber gestalten. Ob man da eine PDF hin schicken kann, muss man mal erfragen. Da das fertig erstellte Produkt vor dem Versand in PDF umgewandelt wird, gehe ich mal davon aus, dass das geht. HTH Gruß Martin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.09.2008 Uhrzeit: 16:50:45 Reinhard Wagner Reinhard Wagner schrieb: > Gibt’s ‘ne Alternative? Also ich habe nun alles durchtelefoniert. PDF und Auflage 1 und Querformat macht nur Fotobuch XXL. Die haben heute geliefert und ich muß sagen: absolut astrein. Grüße Reinhard Wagner — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.09.2008 Uhrzeit: 12:13:05 Joachim Gutknecht Reinhard Wagner schrieb: > Also ich habe nun alles durchtelefoniert. PDF und Auflage 1 und > Querformat macht nur Fotobuch XXL. Die haben heute geliefert und > ich muß sagen: absolut astrein. > > Grüße, Reinhard Wagner Hallo Reinhard, eine kleine Frage hätte ich noch: Welches Material dient bei diesem Fotobuch als Basis für die Innenseiten – Fotopapier oder Kunstdruckpapier? – Danke im Voraus für Deine ergänzende Information! mfG – Joachim — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.09.2008 Uhrzeit: 12:28:04 Reinhard Wagner Joachim Gutknecht schrieb: > Reinhard Wagner schrieb: > >> Also ich habe nun alles durchtelefoniert. PDF und Auflage 1 und >> Querformat macht nur Fotobuch XXL. Die haben heute geliefert und >> ich muß sagen: absolut astrein. >> >> Grüße, Reinhard Wagner > > Hallo Reinhard, > > eine kleine Frage hätte ich noch: Welches Material dient bei > diesem Fotobuch als Basis für die Innenseiten – Fotopapier oder > Kunstdruckpapier? – Danke im Voraus für Deine ergänzende > Information! Das ist Kunstdruckpapier. So in etwa 160gramm. Die Fotos sind ziemlich gut, sind hervorragend ausbalanciert und besser als vieles, was man auf Fotopapier vom Discounter kriegt. Allerdings: einem erstklassigem Fotolaborabzug sind sie unterlegen. Genauere Infos einfach telefonisch anfragen. Da ist tatsächlich ein sehr netter, kompetenter Mensch am Telefon – und keine Warteschleife oder Tüt-tüt. Schon allein deswegen ist der Anbieter empfehlenswert. Wenn man so die anderen mal rumtelefoniert kriegt man das kalte Grausen… Grüße Reinhard Wagner — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*