USB-Stecker der Kameras

Datum: 03.09.2008 Uhrzeit: 14:32:36 chrissie Ich habe akzeptiert, dass es so ist: 3 Oly-Kameras, drei verschiedene Stecker, drei verschiedene Kabel am PC. Aber warum macht Oly das so, gibt es dafür einen Grund oder ist das schlicht Gedankenlosigkeit? — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.09.2008 Uhrzeit: 14:46:27 Andy Hi chrissie, um welche drei Kameras geht es? Aber Prinzipiell: Oly hat anfangs USB-Stecker Typ Mini-B 4-polig Mitsumi verbaut (die etwas runderen), als sich dann Typ Mini-B 5-polig als Standard durchsetzte, sind sie umgestiegen (eigentlich ja ok so). Problematisch war es dann, als Oly begann, Buchsen einzusparen und USB und Video in einem Ausgang zu vereinen: dritter Typ. Ist für den Anwender, der verschiedene Kameras nutzt nicht so sehr schö¶n, aber die überwiegende Mehrheit wird immer nur eine Kamera gleichzeitig haben…. Andy imsteckermodus —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.09.2008 Uhrzeit: 19:23:16 chrissie naja, ich hab die c-5050, die e-300 und die E-510, ist schon etwas nervig, weil ich doch teilweise alle 3 in Betrieb habe. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.09.2008 Uhrzeit: 19:23:16 chrissie naja, ich hab die c-5050, die e-300 und die E-510, ist schon etwas nervig, weil ich doch teilweise alle 3 in Betrieb habe. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.09.2008 Uhrzeit: 10:30:49 bernd fischer Klaus Gebauer schrieb: > Da gibt’s nur eins: Kartenleser anschaffen (ca. 6 Euros!) Und was nützt der , wenn Du z.B. für ein Firmware Update den USB-Anschluß brauchst? Gruß, Bernd — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.09.2008 Uhrzeit: 23:32:13 Robert Schroeder Alexander Kluss wrote: > Nun, ich weiß nicht wie der Anschluss an der E-300 aussieht, aber > C-5050 und E-510 habe die gleichen USB-Buchsen. Meines Wissens sollte die E-300 eigentlich den gleichen Anschluss wie die C-5050 haben, nämlich USB-Standard Mini-B 5-polig”. Die E-510 dagegen hat wie von Andy korrekt beschrieben einen proprietären Anschluss den es nur bei Olympus gibt. Dieser wurde vermutlich irgendwann “erfunden” um Video und USB auf eine Buchse legen zu kö¶nnen und damit Platz und Kosten zu sparen. > Da mangels > passender Leitungen eh nur USB oder Video zur gleichen Zeit geht […] Für die E-510 (und die anderen Kameras mit diesem Anschluss) gibt es ein Y-Kabel das aus dem proprietären Stecker zwei Kabel herausführt eines für Video und eines für USB die beide gleichzeitig ihr jeweiliges Signal liefern. Macht ja auch Sinn – schließlich mö¶chte man ja womö¶glich die Kamera gleichzeitig vom Laptop aus fernsteuern und das Livebild am Bildschirm oder separaten Monitor betrachten. Grüße Robert” —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.09.2008 Uhrzeit: 11:54:53 dieter Du machst ja nicht taeglich ein Firmwareupdate! Ich hab auch einen Kartenleser fuer alle meine Kameras, ist am Einfachsten, denn das Kabelproblem hat man nicht nur bei Olympus! Und fuer die Firmwareupdates hast dann die mitgelieferten Kabel, die brauchst aber eh nur 2 bis 3 mal pro Jahr, wnen ueberhaupt. — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*