Problem Kartenfach (xD-Karten)

Datum: 25.08.2008 Uhrzeit: 12:58:16 Michael Neumann Hallo zusammen, bin gerade etwas am Verzweifeln: Habe eine neue Olympus der SP Serie mit Kartenfach für xD-Karten gekauft. Ich war soweit mit der Kamera sehr zufrieden, habe aber jetzt festgestellt, dass ich keine xD-Karte eingesetzt bekomme. Obwohl ich dir Karte richtig herum einschiebe, springt sie ständig zurück und rastet einfach nicht. Woran kann das liegen? (Zur Not kann ich ja noch die Garantie in anspruch nehmen, aber vielleicht binich ja auch einfach zu doof) Vielen Dank schon einmal. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.08.2008 Uhrzeit: 15:51:01 Martin Groth Michael Neumann schrieb: > bin gerade etwas am Verzweifeln: Habe eine neue Olympus der SP > Serie mit Kartenfach für xD-Karten gekauft. Ich war soweit mit > der Kamera sehr zufrieden, habe aber jetzt festgestellt, dass ich > keine xD-Karte eingesetzt bekomme. Obwohl ich dir Karte richtig > herum einschiebe, springt sie ständig zurück und rastet einfach > nicht. Woran kann das liegen? (Zur Not kann ich ja noch die > Garantie in anspruch nehmen, aber vielleicht binich ja auch > einfach zu doof) hm, viel falsch machen kann man da eigentlich nicht. Das ist ja so etwas wie eine Kugelschreibermechanik. Einmal Karte eindrücken – eingerastet, nochmal eindrücken – Karte wird ausgeworfen. Wenn das nicht mehr funktioniert, scheint mir das wirklich ein Fall für den Support zu sein :-(. Gruß Martin 17 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.08.2008 Uhrzeit: 18:50:54 Michael Lindner Hallo Michael, haben XD-Karten wie manche SD evt. auch eine Schreibschutzlasche, die man manuell verschieben kann? Kö¶nnte das zum Zwangsauswurf führen ? Grüße Michael Lindner (Bielefeld) — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.08.2008 Uhrzeit: 19:04:54 klausegon Michael Lindner schrieb: > Hallo Michael, > > haben XD-Karten wie manche SD evt. auch eine Schreibschutzlasche, > die man manuell verschieben kann? Kö¶nnte das zum Zwangsauswurf > führen ? > > Grüße > Michael Lindner (Bielefeld) > Diese Schreibschutzlasche” wie sie z.B. SD-Karten aufweisen haben XD-Karten nicht. Gruß klausegon posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.08.2008 Uhrzeit: 11:43:10 Michael Neumann Schade! 🙁 Hab noch mal ein bisschen rumprobiert, aber dann bleibt wohl nur noch einschicken und warten. Danke trotzdem! — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.08.2008 Uhrzeit: 17:12:51 Michael Lindner Hallo, Was sagt denn die Technik-Hotline in Hamburg (nicht das weit entfernte callcenter) ? Haben die noch eine Idee oder sagen die auch nur einschicken”. Hatte ein ähnliches Problem mit SD-karten an meinem neuen Flachbildschirm (TV): Normale SD-Foto-Karten kein Problem die neue SDHC-Karte (alles Sandisk !) aus dem Camcorder meiner Tochter (auch mit Fotofuinktion) verschwand im Kartenslot ohne “Einrasten”; ich mußte das Ding mit der Pinzette wieder herausholen. Irgendwas paßt auch da nicht (der letzte Millimeter). viel Glück und Grüße Michael Lindner (Bielefeld) posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.08.2008 Uhrzeit: 9:15:26 Michael Neumann Danke für den Tipp! Ich hatte schon mit dem Servicecenter telefoniert und die meinten ich solle mal eine original Olympus xD-Karte probieren (habe eine Fuji). Konnte mir bis jetzt nicht so wirklich vorstellen, dass es daran liegt (ich dachte die wären baugleich). Werd es jetzt aber mal versuchen, wer weiß… (wenns nur daran liegen würde wäre ich natürlich über glücklich). Viele Grüße! — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*