Olypedia-Userstandorte

Datum: 23.03.2008 Uhrzeit: 11:22:45 Joachim Gutknecht Hallo allerseits, eben habe ich mir interessehalber in der Olypedia mal die Userstandorte – http://olypedia.de/Userstandorte – angesehen. Momentan sind dort 299 (!) Olyaner eingetragen. Ich geb’ es zu: ich bin dort wegen verschiedener Dienst- und Privat-Wohnorte gleich zweimal vertreten. Nachdem in letzter Zeit immer mehr neue Namen im Forum auftauchen, fände ich es sehr schö¶n, wenn sich dort bald auch der/die Dreihundertste verewigen kö¶nnte. Und sicher sind auch die Nrn. 301, 302 usw. dort ebenso gern gesehen! Es ist doch eine feine Sache, wenn man sich bei Problemen (oder zum Testen und Vergleichen) nicht nur via Forum sondern auch persö¶nlich austauschen kann. Frohstern allerseits – Joachim — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.03.2008 Uhrzeit: 18:26:47 IrBu Guten Tag Joachim, prinzipell stimme ich Ihnen ja zu. Aber ich sehe das Ganze auch unter einem anderem Gesichtspunkt: Auf olypedia gäbe ich an offensichtlicher Stelle (userstandorte”) preis welche fotografische Ausrüstung ich habe über andere Datenbanken findet man meine genaue Adresse (nach dem deutsche Telemediengesetz muss man diese so man eine Internetpräsenz hat ja angeben) und schon wissen manche lichtscheue Langfinger wo sie was kriegen kö¶nnen … Mag vielleicht etwas überzeichnet sein aber das Internet ist nicht nur bei ehrbahren Mitmenschen als Informationsquelle beliebt. Auf der “Userstandorte”-Karte dann mein Fähnchen hinzustellen aber dann nicht zu schreiben was ich habe ist ja auch nicht Zweck der Übung. Dies ist die Zwickmühle und daher habe ich mich halt bisher nicht eingetragen. Und bevor die nächste Frage kommt: Ich schreibe hier deswegen unter dem Alias IrBu weil ich nicht mö¶chte dass jeder (sic!) per Suchmaschine über mich ein weitreichendes Profil erstellen kann. Natürlich stehe ich zu dem was ich hier im Forum schreiben. Diejenigen die mich in realitas treffen dürfen auch meinen bürgerlichen Namen erfahren. Aber für das unkontrollierbare und (fast) allen zugängliche Internet bin ich vorsichtiger geworden. Ich hoffe da auf allgemeines Verständnis. Gruß IrBu posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.03.2008 Uhrzeit: 16:45:15 Dieter Bethke IrBu schrieb: …. > Aber für das > unkontrollierbare und (fast) allen zugängliche Internet bin ich > vorsichtiger geworden. Ich hoffe da auf allgemeines Verständnis. > Kann ich alles nachvollziehen. Aber Du kö¶nntest in den Olypedia-Userstandorten einfach ebenfalls Dein hier gewähltes Kürzel als Decknamen verwenden und das Fähnchen” nicht 100% korrekt platzieren. Dann wüsste zumindest ein interessierter Olyaner aus der Umgebung: “Ahh da ist noch einer gar nicht so weit weg.” und kö¶nnte Dich bei Bedarf hier über das Forum zwecks persö¶nlichem Treffen kontaktieren. Eine Adressangabe und Homepage-Hinweis solltest Du dann natürlich in den Userstandorten weglassen. Allzeit gutes Licht und volle Akkus Dieter fotofreaks.de | hdrfoto.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.03.2008 Uhrzeit: 16:45:15 Dieter Bethke IrBu schrieb: …. > Aber für das > unkontrollierbare und (fast) allen zugängliche Internet bin ich > vorsichtiger geworden. Ich hoffe da auf allgemeines Verständnis. > Kann ich alles nachvollziehen. Aber Du kö¶nntest in den Olypedia-Userstandorten einfach ebenfalls Dein hier gewähltes Kürzel als Decknamen verwenden und das Fähnchen” nicht 100% korrekt platzieren. Dann wüsste zumindest ein interessierter Olyaner aus der Umgebung: “Ahh da ist noch einer gar nicht so weit weg.” und kö¶nnte Dich bei Bedarf hier über das Forum zwecks persö¶nlichem Treffen kontaktieren. Eine Adressangabe und Homepage-Hinweis solltest Du dann natürlich in den Userstandorten weglassen. Allzeit gutes Licht und volle Akkus Dieter fotofreaks.de | hdrfoto.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.03.2008 Uhrzeit: 14:11:48 Andy Hi IrBu, prinzipiell kann ich Deine Argumente schon verstehen. Aber. Es gibt durchaus andere – nicht weniger ö¶ffentliche – Mö¶glichkeiten um an solche lukrative” Daten zu kommen. Jedoch ist auch das noch nicht das wichtigste. Wie gehen denn “Interessenten” vor? Daten sammeln (ok wäre über olypedia mö¶glich) und dann einen geeigneten Zeitpunkt abwarten. Auch das wäre über oly-e.de durchaus mö¶glich (Stichwort UT – und da gibt es genügend Meldungen wie “ich freu mich drauf” oder “imtreffenmodus” o.ä.) – das Problem dabei ist: wer auf das Treffen fährt (oder in Urlaub oder sonstige längere Abwesenheiten etwa Sibirienaufenthalte) hat die Kamera (und nicht selten das ganze andere Gerö¶del) dabei – die Angaben auf der olypedia nutzen somit schlichtweg gar nichts. Ich denke die Gefahr dass die “Interessenten” ihre “Beschaffung” über olypedia planen ist relativ gering. Eine Beobachtung im lokalen Tierpark mit anschließender Beschattung erscheint mir – trotz all der Vorzüge des Internets – noch immer lohnender. Es ist sicher nicht verkehrt vorsichtig zu sein – und da sollte jeder für sich entscheiden wie weit er das treibt. Deswegen werde ich hier niemanden aufrufen sich in der olypedia einzutragen. Ich freue mich aber über jede Flagge die da zu sehen ist. Warum auch nicht. Wir stehen drin ok unsere Ausrüstung entspricht auch nicht mehr dem neuesten Schrei… Andy imstandortmodus” —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.03.2008 Uhrzeit: 18:59:17 Edgar Müller Hallo, aber bei mir werden gar keine Fahnen angezeigt, das ist doch das komische! 🙁 Gruß Edgar Müller PS: das 14-54 habe ich erst 2 Wochen! 🙂 Hier über das Forum gekauft! — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.03.2008 Uhrzeit: 19:16:08 Andy Hi Edgar, > aber bei mir werden gar keine Fahnen angezeigt, das ist doch das > komische! 🙁 naja, Fähnchen… sind wohl eher Pins. Aber ich seh’ Dich, wenn ich Dich unten in der Liste raus suche, geht oben auch die Sprechblase” an Deinem Pin auf. Also soweit funktioniert alles denke ich. Andy imfähnchenmodus” —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.03.2008 Uhrzeit: 11:28:03 Andreas L. Also ich habe nun extra bei mir im Garten eine Fahne aufgestellt , 6 Meter hoch, Sonst kann man die natürlich auch nicht sehen vom Satellit aus … ;-)))) Andy schrieb: > Hi Edgar, > >> aber bei mir werden gar keine Fahnen angezeigt, das ist doch das >> komische! 🙁 > > naja, Fähnchen… sind wohl eher Pins. > Aber ich seh’ Dich, wenn ich Dich unten in der Liste raus suche, > geht oben auch die Sprechblase” an Deinem Pin auf. > Also soweit funktioniert alles denke ich. > Andy > imfähnchenmodus —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.03.2008 Uhrzeit: 11:49:05 Andy Hi Edgar, nein, die Städtepunkte meinen wir nicht. Es sind blaue Pins” die da in der Landkarte stecken – das funktioniert bei mir sowohl über IE als auch mit dem Feuerfuchs – und ohne das ich irgendwas hätte einstellen müssen. So richtig kann ich Dir nun auch nicht helfen – aber vielleicht weiß ja Stefan (oder irgend ein andere) Rat – was für einen Browser nutzt Du? Andy immarkierungsmodus” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.03.2008 Uhrzeit: 16:40:13 Friedrich Hö¶per kann es sein, daß einfach nur ein gö¶ßerer Maßstab gewählt werden muß ? duw Friedrich 11 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.03.2008 Uhrzeit: 16:40:13 Friedrich Hö¶per kann es sein, daß einfach nur ein gö¶ßerer Maßstab gewählt werden muß ? duw Friedrich 11 — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*