Nostalgische Gefuehle

Datum: 28.08.2006 Uhrzeit: 10:16:02 Jürgen von Esenwein Hallo, zur Zeit verlege ich mein Arbeitszimmer vom Speicher in den Keller. In diesem Zusammenhang habe ich endlich auch einige alte Dia-Filme gerahmt, geordnet und archiviert. Irgenwie überkamen mich bei der Betrachtung nostalgische Gefühle. Ich hatte den Eindruck, daß die Dias -zumindest die wirklich gelungenen – vom guten alten Film doch noch eine Spur schärfer, kontrastreicher und farbechter sind, als viele Digitalaufnahmen. Aber wahrscheinlich ist das Einbildung oder läßt sich darauf zurückführen, daß ich noch immer nicht das Letzte aus meiner E-1 heraushole. Oder?! Hattet ihr auch schon mal diese Gefühlsanwandlungen. Wahrscheinlich würde ich noch heute mit Film fotographieren, wenn ich nicht für zwei CD-ROMs, die ich mit Freundce gemacht habe, digitale Aufnahmen gebraucht hätte. Und dann war da noch ein gewisses Platzproblem. Viele Grüße Jürgen — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.08.2006 Uhrzeit: 11:41:16 Dorothö©e Rapp Hallo Jürgen, die Antwort findest du in e.smalltalk.. Jürgen von Esenwein schrieb: > zur Zeit … ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*