Fotorucksack bei Lidl

Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 18:19:51 Peter Baumbusch An alle die einen kompakten, preisgünstigen Fotorucksack suchen, heute bin ich bei Lidl an sowas gekommen. Kostet 25.99 Euro und das habe ich reingepackt: Olympus E-1 mit SHLD-2 und aufgesetzem Zuiko 14-54mm Zuiko 7-14mm Zuiko 50-200mm Telekonverter EC-14 Extension Tube EX-25 Olympus FL20 Metz 54MZ-3 Olympus FL BK01 + Kabel LumiQuest Promax eine Hand voll Akkus für die Blitzgeräte Speicherkarten Es geht zwar eng zu, aber ist noch akzeptabel. Mit einem Schultergurt kann er auch wie eine Tasche getragen werden. An den Seiten kann mittels Laschen mit Klettverschlüssen (oder wie man die Dinger nennen soll) der ö–ffnungswinkel begrenzt werden, so dass nicht gleich alles raus fällt wenn man ihn wie eine Schultertasche trägt und ö¶ffnet. Ein Regenschutz ist auch noch integriert. Ich habe mir das Ding als Ergänzung zum Tamrac CyberPack 8 geholt, nicht immer brauche ich das Notebook, den Selphy CP710 und was man sonst noch so mit sich rumschleppen kann. Gruß Peter — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 18:37:21 Sö¶ren Das ist doch super! Meine Ausrüstung ist nicht annähernd so groß und ich suche auch gerade einen Fotorucksack… Da werde ich gleich morgen mal rumschauen! Danke — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 19:46:38 Holger Voss Moin! Peter Baumbusch schrieb: > An alle die einen kompakten, preisgünstigen Fotorucksack suchen, > > heute bin ich bei Lidl an sowas gekommen. Kostet 25.99 Euro und > das habe ich reingepackt: > > Olympus E-1 mit SHLD-2 und aufgesetzem Zuiko 14-54mm > Zuiko 7-14mm > Zuiko 50-200mm > Telekonverter EC-14 > Extension Tube EX-25 > Olympus FL20 > Metz 54MZ-3 > Olympus FL BK01 + Kabel > LumiQuest Promax > eine Hand voll Akkus für die Blitzgeräte > Speicherkarten > > […] Ich hab mir das Teil auch als Zweittasche besorgt. Kannst Du mal ein Foto davon machen wie du das ganze Gedö¶ns da drin untergebracht hast? Ich hab schon mit der E-1 + 14-54mm aber ohne Griff, 40-150mm, OM50mm, OM135mm und OM-Zwischenringen Probleme… Ansonsten kann man an dem Rucksack nichts rummeckern, alle Nähte stabil genäht, die Einteilungen halten sehr gut und jede Menge Kleinteiletaschen. Hast Du rausgefunden wozu die beiden Weichplastkplatten” an der Schmalseite (gegenüber der Flaschentasche) gedacht sind? Gruß Holger posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 21:36:09 Peter Baumbusch Holger Voss schrieb: > Moin! > Ich hab mir das Teil auch als Zweittasche besorgt. Kannst Du mal > ein Foto davon machen wie du das ganze Gedö¶ns da drin > untergebracht hast? Bitte schö¶n, hier ein paar Fotos, bitte keine Bildkritik ;-)). Die sind nur auf die Schnelle gemacht. http://www.go-digital.org/oly-e/fotorucksack/fotorucksack.htm > Ich hab schon mit der E-1 + 14-54mm aber > ohne Griff, 40-150mm, OM50mm, OM135mm und OM-Zwischenringen > Probleme… > Ansonsten kann man an dem Rucksack nichts rummeckern, alle Nähte > stabil genäht, die Einteilungen halten sehr gut und jede Menge > Kleinteiletaschen. > Hast Du rausgefunden wozu die beiden Weichplastkplatten” an der > Schmalseite (gegenüber der Flaschentasche) gedacht sind? Auch hier kann ich dir helfen. Die Weichplastikplatten haben Schlitze und sind auf vielen Fototaschen zu finden. Durch die Schlitze zieht man Riemen und damit kann man dann z.B. ein (kleines) Stative oder was auch immer an der Tasche befestigen. Gruß Peter posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2006 Uhrzeit: 4:45:51 WolfgangScharmer Peter Baumbusch schrieb: > An alle die einen kompakten, preisgünstigen Fotorucksack suchen, > > heute bin ich bei Lidl an sowas gekommen. Kostet 25.99 Euro und > das habe ich reingepackt: > Dann scdhau ich doch mal ,ob´s die auch bei LIDL Austria gibt — gut Licht Wolfgang —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.06.2006 Uhrzeit: 8:27:37 Heiko Kanzler Gleich mal bei uns im Ostbahnhof schauen. Der Preis ist nicht übel und mein Ikea-Rucksack gibt langsam den Geist auf (abgesehen davon das er mehr mein Ich gehe mit dem Notebook zur Arbeit und nehme auch meine Olympus mit”-Rucksack ist) Danke für den Tipp und das Beispielfoto! Liebe Grüße Heiko www.heikokanzler.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.06.2006 Uhrzeit: 20:39:59 Armin Reitzer Hallo Fotofreunde, habe gerade auch den Lidl Sack” gekauft. Für die Kamera und 2 Objektive und FL 36 diverse Akkus passt das Ding wirklich gut. Mal sehen wie er sich in der Praxis bewährt. Mein erster Eindruck ist durchaus zufriedenstellend. Vor allen Dingen empfinde ich die Dämpfung als recht stabil. Na dann all Zeit gutes Licht miteinander ! Armin Reitzer posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.06.2006 Uhrzeit: 12:34:31 Frank Hintermaier Hiho! :-)) Weil mein Weibchen mir was Gutes tun wollte, hat mir auch den Rucksack besorgt. Ich kann nichts Schlechtes über ihn sagen, aber schon nach einer Tour habe ich meine Standardausrüstung wieder in die Aldi”-Fototasche umgepackt. Sie ist einfach praktischer und angenehmer zu handhaben. Ich bringe in ihr meine E-1 mit aufgesetzem 14-54er das Sigma 55-200 zwei kurze Objektive (wie z.B. 1.4/50 Zuiko OM) den FL-36 und dann noch diverses Kleingerät wie Akkus Karten Filter Macrokonverter usb-cardreader etc. unter. Was mich stö¶rt beim Lidl-Rucksack ist das “Rucksack rauf und runter” (insbesondere im Gelände wo es schmutzig und feucht ist). Mit der Aldi-Tasche kann man rühig bis zum Oberschenkel im Wasser stehen (wie die Tage erst im Wattenmeer) und trotzdem in der Ausrüstung wühlen. Gerade bei der Wattenmeer-Wanderung wo wir wegen Übernachtung auf der Hallig noch “schweres Gepäck” in Form eines Rucksacks mit hatten hat sich die Alditasche mit dem Hüftgurt super bewährt. Unterm Rucksack hat sie nicht gestö¶rt. Mußte ich ran: Hüftgurt auf Tasche am Schultergurt nach vorne gechwenkt Objektiv geweschselt Tasche zurückgeschwenkt Hüftgurt zu weitergings. Der Lidl-Rucksack wird aber weiter genutz. Als Depot und falls die Ausrüstung mal nicht mehr in die Aldi-Tasche passt. :-)) Gruß Frank” —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.06.2006 Uhrzeit: 12:48:49 Rolf-Christian Müller Frank Hintermaier schrieb: > Was mich stö¶rt beim Lidl-Rucksack, ist das Rucksack rauf und > runter” (insbesondere im Gelände wo es schmutzig und feucht ist). > Mit der Aldi-Tasche kann man rühig bis zum Oberschenkel im Wasser > stehen (wie die Tage erst im Wattenmeer) und trotzdem in der > Ausrüstung wühlen. Hast Du den Schultergurt nicht gefunden? Ganz prakzisch finde ich auch dass man den ö–ffnungswinkel des Deckels(?) einstellen kann und so den Rucksack (als Schulertasche getragen) nicht absetzen muss. Ohne das was rausfällt. Ich habe ihn erst beim zweiten ansehen gekauft. Beim ersten mal schien er mir zu klein. Aber er hat sehr viele Staumö¶glivhkeiten! LG Rolf posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.06.2006 Uhrzeit: 14:29:58 Frank Hintermaier Hallo Rolf! 🙂 Rolf-Christian Müller” schrieb: >> Was mich stö¶rt beim Lidl-Rucksack ist das “Rucksack rauf und >> runter” (insbesondere im Gelände wo es schmutzig und feucht ist). >> Mit der Aldi-Tasche kann man rühig bis zum Oberschenkel im Wasser >> stehen (wie die Tage erst im Wattenmeer) und trotzdem in der >> Ausrüstung wühlen. > Hast Du den Schultergurt nicht gefunden? Doch aber man den Rucksack eben abschnallen beides zugleich wie bei der Alditasche geht nicht. Wie gesagt schlecht ist er nicht. Aber der Unterschied im Handling war dann für mich doch ziemlich krass. Die Alditasche hat eben den selben Klebstoff wie die E-1 in ihr. Gruß Frank” —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.06.2006 Uhrzeit: 16:16:38 Rolf-Christian Müller Frank Hintermaier schrieb: > Die Alditasche hat eben den selben Klebstoff wie die E-1 in ihr. > :-))) Dann kriegt man die Kameras ja gar nicht mehr raus. 🙁 Wann gab die denn? Habe ich scheinbar gar nicht mitgekriegt!? Rolf — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.06.2006 Uhrzeit: 16:26:35 Marc > Wann gab die denn? Habe ich scheinbar gar nicht mitgekriegt!? joar, nen (vergleichs)photo waere fein —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.06.2006 Uhrzeit: 22:11:27 Frank Hintermaier Marc” schrieb: > joar nen (vergleichs)photo waere fein Voila! Grö¶ßenvergleich: http://hintermaier.dyndns.org/Tasche/Tasche-1.jpg Inhalt: http://hintermaier.dyndns.org/Tasche/Tasche-2.jpg http://hintermaier.dyndns.org/Tasche/Tasche-3.jpg Wobei ich das Kleinzeugs jetzt nicht ausgepackt habe und noch Platz für weitere zwei kleine Objektive ist. Am Mann: http://hintermaier.dyndns.org/Tasche/Tasche-4.jpg per Hüftgurt hinten fixiert z.B. zum wandern drüber passt dann ein großer Rucksack. Will man ran an Hüftgurt ö¶ffnen Tasche nach vorne schwenken. Das Ganze für 10 Euro. Das Teilchen hat sich in der Normandie wie auch auf der letzten Wehrübung vor 14 Tagen im Wattenmeer schon mehr als bezahlt gemacht und voll bewährt. Hoffe die Bildqualität reicht aus. Gruß Frank” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 11:44:16 Christian Joosten Moin Peter. Peter Baumbusch schrieb: > heute bin ich bei Lidl an sowas gekommen. Kostet 25.99 Euro und > das habe ich reingepackt: > > Olympus E-1 mit SHLD-2 und aufgesetzem Zuiko 14-54mm > Zuiko 7-14mm > Zuiko 50-200mm > Telekonverter EC-14 > Extension Tube EX-25 > Olympus FL20 > Metz 54MZ-3 > Olympus FL BK01 + Kabel > LumiQuest Promax > eine Hand voll Akkus für die Blitzgeräte > Speicherkarten Aufgrund Deiner Empfehlung hatte ich mir den Rucksack gestern auch geholt, aber heute gleich zurückgebracht. Bei mir sollten hinein: E-300 mit HLD-3, aufgesetztem ZD14-54 und Praktika-Suchermuschel , ZD40-150, Sigma 55-200 mit in der Geli eingeschraubtem Tcon-17, OM 50 1,8, FL 36, Praktika-Winkelsucher und demnächst wieder Peleng 8mm Fisheye, aber schon ohne das Fischauge herrschte akute Platznot, und zwar im wahrsten Sinne des Wortes, denn die E-300 mit Batteriegriff war einfach zu dick, der Reißverschluß ging nur sehr schwer zu und die Nähte standen sichtbar unter Spannung. Außerdem fand ich persö¶nlich diese Laschen, die ein sofortiges Aufklappen des Rucksacks verhindern sollen, eher nervig. Die Erstattung des Kaufpreises ging aber reibungslos, nun kann ich weiter nach meiner” Tasche suchen. VG Christian posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*