Post aus Japan :-)

Datum: 29.12.2005 Uhrzeit: 23:31:55 Roland Kö¶lzer Hallo allerseits! Heute klingelte es gegen Mittag an der Tür und ein Mann hielt mir ein etwa A3-großes, flaches Päckchen unter die Nase und sagte: Hier FedEx für Sie” Ok denke ich mir sowas krieg ich zwar nicht jeden Tag aber ich gucke auf die Versandpapiere und entdecke den Absender: Olympus Corporation… …. da kam mir der erste Verdacht. Sollte _das_ etwa der Gewinn für die Beantwortung von ein paar Fragen in der englischen Pursuit-Ausgabe sein? Und tatsächlich war er es: Ein original WWF-Olympus-Kalender zwar nur ein paar Euro wert aber ich hätte niemals damit gerechnet dass Olympus so viel Wert auf Feedback legt dass man sogar für einige Minuten seiner Zeit etwas geschenkt bekommt. http://www.olympus.co.jp/en/magazine/pursuit/ Seit heute weiss ich das die Entscheidung wieder Olympus zu wählen richtig war und dass Olympus hoffentlich (nicht wie so viele andere Firmen) die Nutzer nicht aus den Augen verloren hat. MfG Roland posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.12.2005 Uhrzeit: 24:32:35 Maikol D. Fontanella fein! nette firma. schon platz fuers kalender? aber schon mal bei momente.powershot.de gewensen? wenn mann da ein bissien mit macht bekommt mann auch ein t-schirt als t(p)rost-preist.und dass von c*****. denke jeder macht dass in die eine und andere weise. (ps:will als cn**ist ausgehen!) — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*