HDR Workshop online

Datum: 18.10.2005 Uhrzeit: 9:08:26 Klaus Schraeder Für diejenigen, die nicht dabei sein konnten, oder die keine Kopie mehr ergattern konnten: meine Präsentation zum Thema HDR (High Dynamic Range,= Aufnahmen mit hohem Objektkontrast), die ich anlässlich des Hamburger Usertreffens gehalten habe, ist hier als PDF File downloadbar: http://schraeder.oly-e.de/HDR_Workshop.pdf Viel Spass! Gruss Klaus Schraeder — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.10.2005 Uhrzeit: 9:12:43 Rainer Fritzen Guten Morgen Klaus, ich sage einfach mal Danke. LG Rainer — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.10.2005 Uhrzeit: 9:21:23 Hartmut Bogorinsky Guten Morgen Klaus, wie immer klasse aufbereitet und für mich ein Grund mehr zum Ärgern, dass ich den Vortrag nicht live erlebt habe… 🙁 vielen Dank für das Bereitstellen hier. Grüsse Hartmut Bogorinsky — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.10.2005 Uhrzeit: 9:51:32 Jö¶rg Fi-Ja Quote [*Klaus Schraeder* schrieb am Tue, 18 Oct 2005 09:08:26 +0200h] Moin Klaus, ich schließe mich meinen Vorschreibern an, danke! LG Jö¶rg — http://www.raphael-schule.de & http://www.jorgos.info ICQ: 126663881 —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.10.2005 Uhrzeit: 10:05:10 Hans-Dieter Müller Klaus Schraeder schrieb: > Für diejenigen, die nicht dabei sein konnten, oder die keine > Kopie mehr ergattern konnten: meine Präsentation zum Thema HDR > (High Dynamic Range,= Aufnahmen mit hohem Objektkontrast), die > ich anlässlich des Hamburger Usertreffens gehalten habe, ist > hier als PDF File downloadbar: > > http://schraeder.oly-e.de/HDR_Workshop.pdf > > Viel Spass! > > Gruss > > Klaus Schraeder Hallo Klaus, Bei mir kommt Datei ist beschädigt” kann Du das mal überprüfen? Gruß hdm posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.10.2005 Uhrzeit: 10:10:56 Stefan Hendricks, oly-e.de Hans-Dieter Müller schrieb: >> http://schraeder.oly-e.de/HDR_Workshop.pdf > Bei mir kommt Datei ist beschädigt” kann Du das mal überprüfen? Die Datei ist ok. Gruss Stefan Hendricks oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.10.2005 Uhrzeit: 11:43:52 Winfried Klaus Schraeder schrieb: > Für diejenigen, die nicht dabei sein konnten, oder die keine > Kopie mehr ergattern konnten: meine Präsentation zum Thema HDR > (High Dynamic Range,= Aufnahmen mit hohem Objektkontrast), die > ich anlässlich des Hamburger Usertreffens gehalten habe, ist > hier als PDF File downloadbar: > > http://schraeder.oly-e.de/HDR_Workshop.pdf > > Viel Spass! > > Gruss > > Klaus Schraeder Hallo, Klaus, danke und: Du bist in meinen Augen auch so ein Überschuß”-Kandidat (auch wennich da nicht mitzureden habe;) Adele Winfried posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.10.2005 Uhrzeit: 11:47:08 Michael Münchow Hans-Dieter Müller schrieb: > > Bei mir kommt Datei ist beschädigt” kann Du das mal überprüfen? Hatte auch das Problem nach einigen Versuchen hat es dann aber geklappt! Gruß aus dem immer noch sonnigen HH Michael Münchow posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.10.2005 Uhrzeit: 15:08:52 Michael Pfister Am Tue, 18 Oct 2005 10:05:10 +0200 schrieb Hans-Dieter Müller: > Bei mir kommt Datei ist beschädigt” kann Du das mal überprüfen? bei mir kommt auch ‘ne Fehlermeldung bzw. manchmal eine leere Seite…. irgendwas passt wohl tatsächlich nicht…” —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.10.2005 Uhrzeit: 16:48:59 joerg auch ich sag danke mfg jö¶rg — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.10.2005 Uhrzeit: 20:32:07 johann was immer ich auch tu, der link lässt sich nicht ö¶ffnen, auch nicht am rechner im büro gruß johann — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.10.2005 Uhrzeit: 22:00:27 Gerd.h Gross johann schrieb: > was immer ich auch tu, der link lässt sich nicht ö¶ffnen, auch > nicht am rechner im büro > > gruß > > johann > Geht mir auch so. Was tun?????? Gruß gerd — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.10.2005 Uhrzeit: 22:51:39 Christian Joosten Moin Johann. Am Tue, 18 Oct 2005 20:32:07 +0200 schrieb johann: Ich oute mich mal als nicht_UTler_aber_trotzdem_Herunterlader” > was immer ich auch tu der link lässt sich nicht ö¶ffnen auch > nicht am rechner im büro Bei mir gings auch nicht aber mit Trick … ;-)) Gehe über das Webinterface von oly-e in die Nachricht von Klaus klicke den Link mit rechts an (jetzt nur nicht Recht mit links klicken *grins*) und wähle “Ziel speichern unter”. Die dann auf Deinem Rechner gelandete Datei läßt sich auch im Adobe Reader ö¶ffnen. Ciao Christian http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/465516″ —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.10.2005 Uhrzeit: 7:27:17 johann du bist ein fuchs.. grazie johann — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.10.2005 Uhrzeit: 8:09:24 Georg Dahlhoff Christian Joosten schrieb: >> was immer ich auch tu, der link lässt sich nicht ö¶ffnen, auch >> nicht am rechner im büro > > Bei mir gings auch nicht, aber mit Trick … ;-)) > Gehe über das Webinterface von oly-e in die Nachricht von Klaus, > klicke den Link mit rechts an (jetzt nur nicht Recht mit links > klicken *grins*) und wähle Ziel speichern unter”. Die dann auf > Deinem Rechner gelandete Datei läßt sich auch im Adobe Reader > ö¶ffnen. Danke für den Tipp! Ich mö¶chte nur noch ergänzen dass selbst diese Vorgehensweise nicht mit dem Mozilla-Browser geht wohl aber mit dem Internet Explorer. Herzliche Grüße Georg Georg Dahlhoff http://www.dahlhoff.com http://www.mainz-bingen-foto.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.10.2005 Uhrzeit: 21:16:13 Klaus Deptolla Hallo Klaus, herzlichen Dank fuer Deine PDF Datei. Ich habe sie mir angeeignet, und versuche zu verstehn :-)) Mal sehen, was ich lerne und wann ich Zeit habe, es mal zu versuchen. Danke Klaus (Deptolla) — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.10.2005 Uhrzeit: 22:27:41 Thomas Hoppe Auch von meiner Seite ein herzliches Dankeschö¶n”! Liebe Grüße Thomas Klaus Schraeder schrieb: > Für diejenigen die nicht dabei sein konnten oder die keine > Kopie mehr ergattern konnten: meine Präsentation zum Thema HDR > (High Dynamic Range = Aufnahmen mit hohem Objektkontrast) die > ich anlässlich des Hamburger Usertreffens gehalten habe ist > hier als PDF File downloadbar: > http://schraeder.oly-e.de/HDR_Workshop.pdf > Viel Spass! > Gruss > Klaus Schraeder > posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.10.2005 Uhrzeit: 23:01:00 Thomas Ecke Moin Georg, Georg Dahlhoff wrote: > […] Ich mö¶chte nur noch ergänzen, dass selbst diese > Vorgehensweise nicht mit dem Mozilla-Browser geht, wohl aber mit > dem Internet Explorer. kann ich so nicht bestätigen. Mit meinem Mozilla unter WinXP hatte ich keine Probleme, weder beim ö–fnnen in Mozilla, noch beim Abspeichern mit Mozilla. cu Thomas —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.10.2005 Uhrzeit: 23:39:55 Christian Joosten Moin Johann. Am Wed, 19 Oct 2005 07:27:17 +0200 schrieb johann: > du bist ein fuchs.. Wie jetzt, nicht so schlau, aber so stinkig? — Ciao, Christian http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/465516 —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.10.2005 Uhrzeit: 23:46:56 Christian Joosten Moin Georg. Am Wed, 19 Oct 2005 08:09:24 +0200 schrieb Georg Dahlhoff: > Christian Joosten schrieb: >> Gehe über das Webinterface von oly-e in die Nachricht von Klaus, >> klicke den Link mit rechts an (jetzt nur nicht Recht mit links >> klicken *grins*) und wähle Ziel speichern unter”. Die dann auf >> Deinem Rechner gelandete Datei läßt sich auch im Adobe Reader >> ö¶ffnen. > Danke für den Tipp! Ich mö¶chte nur noch ergänzen dass selbst diese > Vorgehensweise nicht mit dem Mozilla-Browser geht wohl aber mit > dem Internet Explorer. Hmm kann ich nicht bestätigen ich verwende Mozilla-Firefox 1.0.7 und damit ging es allerbest. IE verwende ich aus Prinzip nicht. Ciao Christian http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/465516″ —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.10.2005 Uhrzeit: 23:55:10 Georg Dahlhoff Christian Joosten schrieb: > Hmm, kann ich nicht bestätigen, ich verwende Mozilla-Firefox 1.0.7 > und damit ging es allerbest. IE verwende ich aus Prinzip nicht. Hallo Christian, jeder Computer spinnt eben auf seine Weise, es kommt immer drauf an, mit welcher Software er runtergewirtschaftet wurde… 😉 Herzliche Grüße, Georg — Georg Dahlhoff http://www.dahlhoff.com http://www.mainz-bingen-foto.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.10.2005 Uhrzeit: 9:19:29 Rolf-Christian Müller Michael Pfister schrieb: > Am Tue, 18 Oct 2005 10:05:10 +0200 schrieb Hans-Dieter Müller: > >> Bei mir kommt Datei ist beschädigt” kann Du das mal überprüfen? > bei mir kommt auch ‘ne Fehlermeldung bzw. manchmal eine leere > Seite…. irgendwas passt wohl tatsächlich nicht… Hatte auch schon Probleme kö¶nnte aber auch am Reader liegen. Mit welcher Version hast Du es den erstellt Klaus? Da scheint nicht alles kompatibel zu sein. Rolf posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.10.2005 Uhrzeit: 9:33:35 Rolf-Christian Müller Georg Dahlhoff schrieb: >> Bei mir gings auch nicht, aber mit Trick … ;-)) >> Gehe über das Webinterface von oly-e in die Nachricht von Klaus, >> klicke den Link mit rechts an (jetzt nur nicht Recht mit links >> klicken *grins*) und wähle Ziel speichern unter”. Die dann auf >> Deinem Rechner gelandete Datei läßt sich auch im Adobe Reader >> ö¶ffnen. > Danke für den Tipp! Ich mö¶chte nur noch ergänzen dass selbst diese > Vorgehensweise nicht mit dem Mozilla-Browser geht wohl aber mit > dem Internet Explorer. Hallo Georg das glaube ich aber nicht denn immer wenn ich so ein Dokument nicht ö¶ffnen kann gehe ich so vor wie von Christian beschrieben und das mit Mozilla. Rolf posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.10.2005 Uhrzeit: 9:42:35 Rolf-Christian Müller Christian Joosten schrieb: > Moin Johann. > > Am Wed, 19 Oct 2005 07:27:17 +0200 schrieb johann: > >> du bist ein fuchs.. > > Wie jetzt, nicht so schlau, aber so stinkig? breitgrins :))))) — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.10.2005 Uhrzeit: 9:42:59 Rolf-Christian Müller Georg Dahlhoff schrieb: > … es > kommt immer drauf an, mit welcher Software er runtergewirtschaftet > wurde… 😉 Du sagst es! Rolf — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.10.2005 Uhrzeit: 13:53:36 Dirk Verheyen Herzlichen Dank. Dafür gibt es sicher wieder einen Extra-Punkt… 😀 Bis zum nächsten Mal. Dirk V. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.10.2005 Uhrzeit: 16:25:55 alouette hallo und guten Abend lagen die Fehler beim letzten Test tatsächlich daran, weil ich die HDR Berechnung mittels 5 Dateien, welche aus ein und derselben RAW Datei stammten, durchführte? ich konnte es nicht lassen und unterzog meinen Pentium II-300 nochmals den Strapazen. http://www.alouette.ch/HDR/TEST_HDR.htm bin für Eure Meinungsabgabe dankbar, gruss alouette — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.10.2005 Uhrzeit: 17:16:55 Michael Pfister Am Sun, 23 Oct 2005 16:25:55 +0200 schrieb alouette: > hallo und guten Abend > > lagen die Fehler beim letzten Test tatsächlich daran, weil ich > die HDR Berechnung mittels 5 Dateien, welche aus ein und > derselben RAW Datei stammten, durchführte? > > ich konnte es nicht lassen und unterzog meinen Pentium II-300 > nochmals den Strapazen. > > http://www.alouette.ch/HDR/TEST_HDR.htm > > bin für Eure Meinungsabgabe dankbar, > > gruss > alouette Hallo Alouette, ich denke das blasse in Deinem HDR liegt an der Konvertierung nach 16 bzw. 8 bit. Hannes Baumann hat da kürzlich mal recht gute Tipps zur HDR Entwicklung” gepostet. Schau mal da: http://oly-e.de/forum/e.software/6025.htm#0 Ich habe selbst etwas mir HDR und DRI experimentiert. Ich denke man braucht da schon etwas Zeit bis man zu guten Ergebnissen kommt (Ausprobieren ist da m.E. der Weg der Wahl..) – speziell mit den Kurven (Toning Curve and Histogram) gilt es vorsichtig zu hantieren – Dein Bild hat da einfach zu wenig Kontrast abgekriegt… – ich empfehle auch nach der Konvertierung zu 16 bit nochmals eine Tonwertkontrolle in PS. Mich stö¶rt bei Deinem Motiv übrigens auch der verwaschene Himmel (Wolken halten halt nicht still 😉 diese Art Motiv ist imho eher was für DRI da kann ich dann den Himmel rausmaskieren auf den Ebenen wo er Über- bzw. Unterbelichtet ist… schö¶nen Gruß m¡chi” —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.10.2005 Uhrzeit: 19:21:46 Dieter Bethke Hallo alouette, am Sun, 23 Oct 2005 16:25:55 +0200 schriebst Du: > bin für Eure Meinungsabgabe dankbar, Die Abstufungen mit 1 EV sind unnö¶tig fein gewählt. Das dunkelste Bild (-2 EV) hat noch ausgefressene Wolken. Da hättest Du noch knapper belichten kö¶nnen. Allgemein ist HDR/DRI für bewegte Motive nicht ideal. Wie Michael schon schrieb kann man bei DRI von Hand zu Fuss” wenigstens noch in den Ebenenmasken ein wenig “zaubern”. Dein zu flaues Ergebnis kö¶nntest Du noch durch gezielte Manipulation in den Gradationskurven etwas aufwerten. Evtl. auch mal den USM-Filter mit grossem Radius (ca. 50) und kleinem Intensitätswert probieren (15-20 %). Was der automatische Filter da gemacht hat ist grausam. Allzeit gutes Licht und volle Akkus Dieter Bethke http://oly-e.de/handbuecher.php4 http://fotofreaks.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*