mehr MP

Datum: 19.07.2005 Uhrzeit: 14:45:13 Thomas Hieronymi für alle die von mehr Pixel träumen und auch schon angefangen haben zu sparen und denen die E-1, weil zu klein, nicht gut in der Hand liegt, kommt endlich die Erlö¶sung 🙂 http://www.raw-converter.com/index.php?id=101&backPID=67&tt_news=204 Gruß Thomas ich brenne darauf einmal Ergebnisse zu sehen und bitte nicht in 10×15 (cm nicht Meter wobei Meter wäre dann auch schon interessant) 🙂 — Thomas Hieronymi www.FotoHiero.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.07.2005 Uhrzeit: 19:38:17 Peter Fronteddu Thomas Hieronymi schrieb: > für alle die von mehr Pixel träumen und auch schon angefangen haben > zu sparen und denen die E-1, weil zu klein, nicht gut in der Hand > liegt, kommt endlich die Erlö¶sung 🙂 > > http://www.raw-converter.com/index.php?id=101&backPID=67&tt_news=204 nenenene, zu wenig Pixel. By year end (2004) we expect to push scan resolution to the 5-4 micron range; the corresponding pixel counts being 4 180 megapixels and 6 530 megapixels respectively.” Das Komma ist als Punkt zu lesen 🙂 Grüße Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.07.2005 Uhrzeit: 22:33:28 Dieter Bethke Hallo Thomas Hieronymi, am Tue, 19 Jul 2005 14:45:13 +0200 schriebst Du: > http://www.raw-converter.com/index.php?id=101&backPID=67&tt_news=204 Wieso wird eigentlich beim letzten Modell in der Liste das Bildformat rechteckig” so deutlich betont? Ist es bei den anderen rund? 😉 Davon: “Damit Fotografen ihre Investitionen planen kö¶nnen will Phase One die 18-monatige Produktionsplanung offen legen.” kö¶nnte Olympus sich mal ‘ne Scheibe abschneiden. Aber leider sind die 18 “PhaseOne-Monate” für uns normal sterbliche doch nur die üblichen 6-9: “Die Phase One P 45 und P 30 werden voraussichtlich im November und Dezember 2005 verfügbar sein. Die P 21 ist für Februar 2006 geplant.” Ein Schelm wer Arges dabei denkt. Allzeit gutes Licht und volle Akkus Dieter Bethke http://oly-e.de/handbuecher.php4 http://www.fotofreaks.de/galerie/db/index.html” —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.07.2005 Uhrzeit: 8:15:54 Tim Unger Och, so eine nette P30 wäre doch schon was ganz nettes…nachdem ich all mein Hab und Gut dafür verkauft hab sitz’ ich dann zwar hinterher stundenlang vor dem Bildschirm, bis ich endlich bei den Bildkanten angekommen bin, aber was solls. 😉 gruß Tim — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.07.2005 Uhrzeit: 15:21:15 Martin Groth Tim Unger schrieb: > Och, so eine nette P30 wäre doch schon was ganz nettes…nachdem > ich all mein Hab und Gut dafür verkauft hab sitz’ ich dann zwar > hinterher stundenlang vor dem Bildschirm, bis ich endlich bei > den Bildkanten angekommen bin, aber was solls. 😉 Genau das ist der Punkt! Was brauche ich für Rechner, um diese Datenmengen zu handeln? Da kommt mir unser Rechenzentrum in den Sinn, hier stehen ein paar Proliants mit 4 x 3 GHz Prozessoren, die intern 8 Prozessoren simulieren…. Kö¶nnte passen…. Gruß Martin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.07.2005 Uhrzeit: 20:09:37 Herbert Pesendorfer Hallo Martin! >> Och, so eine nette P30 wäre doch schon was ganz nettes…nachdem >> ich all mein Hab und Gut dafür verkauft hab sitz’ ich dann zwar >> hinterher stundenlang vor dem Bildschirm, bis ich endlich bei >> den Bildkanten angekommen bin, aber was solls. 😉 > > Genau das ist der Punkt! Was brauche ich für Rechner, um diese > Datenmengen zu handeln? Da kommt mir unser Rechenzentrum in den > Sinn, hier stehen ein paar Proliants mit 4 x 3 GHz Prozessoren, > die intern 8 Prozessoren simulieren…. Kö¶nnte passen…. Zum Rechnen schon – aber wo speicherst du die Dinger? 😉 — Liebe Grüße Herbert Pesendorfer http://www.pesendorfer.com —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.07.2005 Uhrzeit: 20:17:16 Peter Fronteddu Martin Groth schrieb: > Genau das ist der Punkt! Was brauche ich für Rechner, um diese > Datenmengen zu handeln? Da kommt mir unser Rechenzentrum in den > Sinn, hier stehen ein paar Proliants mit 4 x 3 GHz Prozessoren, > die intern 8 Prozessoren simulieren…. Kö¶nnte passen…. So schlimm ists nicht, sind halt maximal 100-300MB pro Bild. 4GB RAM und ein Dual G5 wird schon reichen. Aber egal, bei den Summen, die für Aufträge dieser Klasse gezahlt werden, spielt ein Rechner mehr oder weniger keine Rolle. Dito die Arbeitszeit. Gespeichert wird sowas mittelfristig auf Raid. Backup auf Band. Mit so nem Zeugels spielt man ja nicht rum, wenn mans nicht unbedingt braucht. Und wenn mans unbedingt braucht, dann braucht mans halt 😉 Grüße Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.07.2005 Uhrzeit: 20:27:42 Heiko Kanzler Herbert Pesendorfer wrote: > Zum Rechnen schon – aber wo speicherst du die Dinger? 😉 Dafür gibts dann Network Attached Storages, die haben schon mal ein paar Terabytes (unser zumindest). — Liebe Grüße aus Berlin, Heiko Kanzler http://www.heikokanzler.de Ich produziere mit viel zu hohem finanziellen Aufwand miserable Fotos habe aber enorm viel Spass an meinen schlechten Bildern!” (Heiko Kanzler Olympus E-300)” —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.07.2005 Uhrzeit: 20:35:08 Herbert Pesendorfer Hallo Heiko! >> Zum Rechnen schon – aber wo speicherst du die Dinger? 😉 > > Dafür gibts dann Network Attached Storages, die haben schon mal ein > paar Terabytes (unser zumindest). Technisch wars mir klar 😉 Aber was hat euer NAS gekostet? — Liebe Grüße Herbert Pesendorfer http://www.pesendorfer.com —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.07.2005 Uhrzeit: 7:53:28 Heiko Kanzler Herbert Pesendorfer wrote: > Technisch wars mir klar 😉 Aber was hat euer NAS gekostet? Um ehrlich zu sein: Ich habe keine Ahnung was wir da monatlich an Miete” für abdrücken. 🙂 Liebe Grüße aus Berlin Heiko Kanzler http://www.heikokanzler.de “Ich produziere mit viel zu hohem finanziellen Aufwand miserable Fotos habe aber enorm viel Spass an meinen schlechten Bildern!” (Heiko Kanzler Olympus E-300)” —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.07.2005 Uhrzeit: 8:21:47 Herbert Pesendorfer Hallo Heiko! >> Technisch wars mir klar 😉 Aber was hat euer NAS gekostet? > > Um ehrlich zu sein: Ich habe keine Ahnung was wir da monatlich an > Miete” für abdrücken. 🙂 Wahrscheinlich ist der Kaufpreis so hoch dass es mit der Miete einfacher geht 😉 Ich habe mal nachgesehen was ein kleiners NAS für mein Netz kostet … Es ist ein kleiner Linux-Server geworden :_D Liebe Grüße Herbert Pesendorfer http://www.pesendorfer.com” —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.01.2004 Uhrzeit: 23:27:48 Werner Heintz Helmut Steinauer schrieb: > Hallo Stefan > Sabotage von C**** oder N**** wäre auch mö¶glich. :-)) na, da wäre ich mal vorsichtig … kö¶nnte von einem gelesen werden, dem das gar nicht gefällt. 🙁 Es sind scheinbar mehrere Server ausgefallen, scheint also kein Problem nur von Olympus zu sein. LG Werner — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.01.2004 Uhrzeit: 23:38:23 Helmut Steinauer Hallo Werner Werner Heintz schrieb: >> Sabotage von C**** oder N**** wäre auch mö¶glich. :-)) > na, da wäre ich mal vorsichtig … kö¶nnte von einem gelesen > werden, dem das gar nicht gefällt. 🙁 Ich beliebte zu scherzen. Helmut —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.01.2004 Uhrzeit: 23:51:42 Werner Heintz Helmut Steinauer schrieb: > Hallo Werner > Werner Heintz schrieb: >>> Sabotage von C**** oder N**** wäre auch mö¶glich. :-)) >> na, da wäre ich mal vorsichtig … kö¶nnte von einem gelesen >> werden, dem das gar nicht gefällt. 🙁 > Ich beliebte zu scherzen. > Helmut Hallo Helmut, weis ich doch, dass es als Scherz gemeint war 😉 aber bei der Nikon Gemeinde kann´s schon Zorn auslö¶sen, nachdem diese ja in der aktuellen Color Foto, eine für mich schon sehr heftige Ohrfeige erhalten haben. nix für ungut Helmut, Gruß Werner — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.01.2004 Uhrzeit: 24:21:16 joerg fimpel-janning > … > aber bei der Nikon Gemeinde kann´s schon Zorn auslö¶sen, nachdem > diese ja in der aktuellen Color Foto, eine für mich schon sehr > heftige Ohrfeige erhalten haben. Ach, die auch? Jetzt ist doch klar warum Oly (und Nikon) anscheinend so schlecht weggekommen sind: AUFLAGENSTEIGERUNG RTL geht auf Quoten aus und Color Foto” auf Leserfang *ggg* > nix für ungut Helmut > Gruß > Werner Nix für ungut Jö¶rg P.S. Wenn jemand seine E-1 verkaufen mö¶chte weil er so schlechte Objektive nicht benutzen mö¶chte – ich kaufe auch schlechte Objektive mit einem schö¶nen Body dran *lol* www.raphael-schule.de (Schule f.Geistigbehinderte in R´hausen www.jorgos.info (kleine Fotoseite)” —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.01.2004 Uhrzeit: 24:42:16 Helmut Steinauer Hallo joerg fimpel-janning schrieb: > Ach, die auch? Jetzt ist doch klar warum Oly (und Nikon) > anscheinend so schlecht weggekommen sind: AUFLAGENSTEIGERUNG > RTL geht auf Quoten aus und Color Foto” auf Leserfang *ggg* Ich habe mir eine gekauft. War einfach zu neugierig. Wird vermutlich die Letzte gewesen sein – bis zum nächsten E-1 Test. > P.S. Wenn jemand seine E-1 verkaufen mö¶chte weil er so schlechte > Objektive nicht benutzen mö¶chte – ich kaufe auch schlechte > Objektive mit einem schö¶nen Body dran *lol* Meine E-1 bekommst du nicht. Beste Grüße Helmut” —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.01.2004 Uhrzeit: 13:53:59 Sebastian Agerer Helmut Steinauer” schrieb > Ich habe mir eine gekauft. War einfach zu neugierig. Wird > vermutlich die Letzte gewesen sein – bis zum nächsten E-1 Test. …. und der kommt in Kürze von der Stiftung Warentest wie angekündigt. In der Vorankündigung hieß es dass die E-1 das Feinste vom Feinen sein soll. Mal sehn vielleicht kauf ich mir auch noch eine! Servus Sebastian Fotografie: www.landshut.org/members/sagerer/fototest.htm” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*