Zwischenspeicher fuer unterwegs?

Datum: 12.05.2005 Uhrzeit: 8:41:10 Fiona Amann Hallo Welche Zwischenspeicher (x-Drive oder ähnliche) kö¶nnt ihr mir empfehlen? Taugt dieses Gerät etwas: http://www.guenstiger.de/gt/link.asp?url=http://www.spieltechnik.de&source=produkt=311105&hnr=1558&pnr=311105&ppr=119,00 Wenn nicht das, was ist besser um sich das Mitschleppen des Laptops zu sparen? Oder ist es doch geschickter, eine zweite oder dritte Speicherkarte zu kaufen. Herzlichst Fiona — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.05.2005 Uhrzeit: 9:35:41 Christian Wisspeintner Hallo Fiona, Fiona Amann schrieb: > Hallo > Welche Zwischenspeicher (x-Drive oder ähnliche) kö¶nnt ihr mir > empfehlen? Taugt dieses Gerät etwas: http://www.guenstiger.de/gt/link.asp?url=http://www.spieltechnik.de&source=produkt=311105&hnr=1558&pnr=311105&ppr=119,00 > Wenn nicht das, was ist besser um sich das Mitschleppen des > Laptops zu sparen? Oder ist es doch geschickter, eine zweite > oder dritte Speicherkarte zu kaufen. Ich hab das Teil (und auch dort bestellt) und bin damit recht zufrieden. Es ist eine externe Festplatte, Kartenleser und mobiler Datenspeicher in einem … kann halt nicht recht viel (unterwegs ist lediglich das Kopieren von Speicherkarte auf Platte mö¶glich, mehr nicht). Mir taugt’s jedenfalls … nicht zuletzt wegen der kompakten Abmessungen. Ob Du so ein Teil allerdings wirklich benö¶tigst, hängt natürlich von Deinem Datenaufkommen ab. Wenn Dir während eines zweiwö¶chigen Urlaubs Deine Speicherkarte zu klein wird und Du eigentlich nur eine zweite bräuchtest, ist ein mobiler Datenspeicher sohl eher unnö¶tig. Falls Du jedoch sehr viel und das noch dazu in RAW fotografierst, Du also einige GB Daten erzeugst, wirst Du wohl um einen mobilen Speicher nicht herumkommen (es sei denn, Du leistest Dir ein halbes Dutzend großer Speicherkarten) Gruss Christian —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.05.2005 Uhrzeit: 11:07:27 Fiona Amann Robert Schö¶ller schrieb: > Deshalb hab ich mich nach genauso einem Gerät umgesehen und bin auf > den Vosonic X´s Drive Pro (VP3310) gestossen, der ohne Festplatte > ca. 100 Euro kostet. Mit 80GB-Festplatte kommt das Gerät damit auf > unter 200 Euro… > — Frage: Eignen sich für den Einbau nur Laptop-Festplatten oder gehen auch gut gebrauchte” PC-Festplatten die bereits 3 Jahre alt sind??? Und muss man zum Selbsteinbau mehr wissen als zum Einbau eines CD-Brenners? Herzlichst Fiona posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.05.2005 Uhrzeit: 11:10:59 Markus Probst > Frage: Eignen sich für den Einbau nur Laptop-Festplatten oder > gehen auch gut gebrauchte” PC-Festplatten die bereits 3 Jahre > alt sind??? Und muss man zum Selbsteinbau mehr wissen als zum > Einbau eines CD-Brenners? > Herzlichst > Fiona Hallo Fiona da passen nur Notebook-Festplatten rein (2.5″). Einbau ist normalerweise kinderleicht sogar leichter als ein CD-Brenner da weniger Kabel zu stö¶pseln sind 🙂 MfG Markus P.S.: Die InstantDisk kostet ohne Platte 80 EUR (Reichelt) Festplatten gibt es auch schon für weniger als 70 EUR mit 30 GB Kapazität.” —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.05.2005 Uhrzeit: 11:16:19 Robert Schö¶ller Fiona Amann schrieb: > Frage: Eignen sich für den Einbau nur Laptop-Festplatten oder > gehen auch gut gebrauchte” PC-Festplatten die bereits 3 Jahre > alt sind??? Und muss man zum Selbsteinbau mehr wissen als zum > Einbau eines CD-Brenners? Laut Spezifikation werden nur 9.5mm (dh. 2.5″ – also Notebook)-Festplatten verwendet werden. In der Beschreibung (PDF http://www.vosonic.com/Manager/PDF/XsDriveProVP_22.pdf) ist auf Seite 20 der Einbau beschrieben (Bilder). Insgesamt sind es 5 Schrauben die zu bewältigen sind. Sollte als auch für technisch Unbedarfte mö¶glich sein. lg robert” —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.05.2005 Uhrzeit: 12:19:51 WolfgangScharmer Eine zweite Speicherkarte ist unerlässlich, denn wenn mitten im Shooting die Karte voll ist hast Du nicht die Zeit die Karte auf einen, wie auch immer gearteten zwischenspeicher minutenlang zu überspielen, während der Kartenwechsel nur ein paar Sekunden dauert — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.05.2005 Uhrzeit: 16:38:56 michael hoefner mind. 2 speicherkarten sind immer gut. ich hab das PD7X (http://pd7x.de/) und hab bisher keine negativen erfahrungen gemacht. das teil hatte ich u.a. im februar mit in ägypten über pisten, stock und stein. hat tadellos seinen dienst getan. suche benutzen. grüsse michael — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.05.2005 Uhrzeit: 17:16:15 Herbert Pesendorfer Hallo michael! > mind. 2 speicherkarten sind immer gut. und groß genug sollten se sein 😉 > ich hab das PD7X (http://pd7x.de/) und hab bisher keine negativen > erfahrungen gemacht. Den hab ich mir auf Grund der Diskussion in einem anderen Thread auch bestellt – leider ist er noch nicht da. Kann sich aber nur um Stunden handeln 😉 Liebe Grüße Herbert Pesendorfer http://www.pesendorfer.com —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.05.2005 Uhrzeit: 17:16:15 Herbert Pesendorfer Hallo michael! > mind. 2 speicherkarten sind immer gut. und groß genug sollten se sein 😉 > ich hab das PD7X (http://pd7x.de/) und hab bisher keine negativen > erfahrungen gemacht. Den hab ich mir auf Grund der Diskussion in einem anderen Thread auch bestellt – leider ist er noch nicht da. Kann sich aber nur um Stunden handeln 😉 Liebe Grüße Herbert Pesendorfer http://www.pesendorfer.com ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*