Wireless USB

Datum: 08.04.2005 Uhrzeit: 12:25:15 Dieter Bethke Vor kurzem haben wir noch drüber diskutiert und ich habe es in weiter Ferne gewähnt, aber jetzt kommen Fujitsu und Staccato mit Neuigkeiten: Ich zitiere hier mal den digitkamera.de Newsletter Nr.8 2005 (Ausschnitt), etwas mehr und weiterführende Links unter http://www.digitalkamera.de/Info/default.htm +++ Fujitsu und Staccato zeigen kabellosen USB-Digitalkameraanschluss +++ …. Fujitsu und Staccato wollen auf dem Intel Developer Forum (IDF) in Japan demonstrieren, wie es geht. Dabei setzen die beiden Firmen auf eine drahtlose Version der USB-Technik, welche die Vorteile von WLAN/WiFi (hohe Uebertragungsgeschwindigkeiten), Bluetooth (geringer Stromverbrauch, Kurzstreckenoptimierung) und USB (einfacher Anschluss) unter einen Hut bringen soll. Wireless USB soll demnach in der Anfangsphase Daten mit bis zu 480 MBit/s bzw. 60 MByte/s ueber Funk (Ultra-Breitband) befoerdern und bei geringem Stromverbrauch Entfernungen von bis zu 10 Metern ueberbruecken koennen. — Allzeit gutes Licht und volle Akkus, Dieter Bethke http://oly-e.de/handbuecher.php4 http://www.fotofreaks.de/galerie/db/index.html —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.04.2005 Uhrzeit: 13:52:16 Klaus Schraeder Ich hatte auf der Cebit auch Gelegenheit, mit Intel Leuten vom USB Konsortium zu reden, die dort einen WUSB am laufen hatten. Das Silizium ist grundsätzlich fertig, und sie meinten, dass es bis zum Herbst die ersten wireless USB dongles geben kö¶nnte. Ich würde auch was dafür geben, meine E-1 drahtlos ans Notebook anzubinden! Gruss Klaus Schraeder — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*