OT: Warum nicht Dell

Datum: 12.03.2005 Uhrzeit: 20:09:25 Wolfgang Teichler Hallo Rainer! Die 1200 Pixel vertikale Auflö¶sung waren bei einem 15 Widescreen Display einfach zuviel. Schriften und Symbole waren selbst mit meinen Adleraugen kaum zu erkennen. Was dann bei geänderten Einstellungen für Schrift- und Icongrö¶ße auf einem TFT-Monitor passiert kennst du sicherlich. Die anderen Gründe waren die mechanischen Stabilität des Gerätes und die Qualität der Tastatur. Gruß Wolfgang Teichler posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.03.2005 Uhrzeit: 20:47:39 Klaus Gebauer Hallo Yvonne, > Die 1200 Pixel vertikale Auflö¶sung waren bei einem 15 Widescreen > Display einfach zuviel. Schriften und Symbole waren selbst mit > meinen Adleraugen kaum zu erkennen. Dies kann ich nicht bestätigen hab seit 4 Jahren Dell mit 1600×1200 Pixeln und würde NIEEE WIEDER freiwillig weniger Pixel nehmen. Wenn ich in der Firma in den 17-Zö¶ller mit 1280×1024 schauen muß kommen mir die Pixel wie große Kleckse vor. Meine Normalaugen scheinen doch noch besser zu funktionieren als Wolfgangs Adleraugen ;-). Ohne den direkten Vergleich gesehen zu haben solltest Du nicht freiwillig weniger Pixel nehmen. Viele Grüße Klaus” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*