Zu welcher kamera raten

Datum: 15.01.2005 Uhrzeit: 24:06:38 Rolf-Christian Müller Georg Dahlhoff schrieb: > Rolf-Christian Müller schrieb: >> Liebe Forumsteilnehmer, >> heute fragte mich ein Freund, zu welcher Digi ich ihm raten >> würde. Er hat einen Auftrag, bei dem er 5cm lang Krö¶ten >> fotografieren muß. Dei Zeichnung auf ihrem Rücken soll >> dokumentiert werden um sie wiedererkennen zu kö¶nnen. Ich >> erklärte ihm zunächst den Unterschied zwischen SLR- und >> Sucher-Kamera. Später kamen mir Zweifel, ob er für die Sache >> überhaupt Makros braucht. Ich habe ihm meine E-100 leihweise >> versprochen um ausprobieren zu kö¶nnen. >> Was für eine Kamera würdet Ihr für den Zweck nehmen. Ich hatte >> auch den Eindruck, daß er nicht mehr als 500 Euronen ausgeben >> wollte, vielleicht sogar nur 300. > Hallo Rolf, > für den genannten Zweck sollte die Kamera schon eine gewisse > Makrofähigkeit besitzen. Eine 300-Euro-Knipse wird wohl kaum > geeignet sein. Ich würde ihm raten, eine gebrauchte C-5050, C-5060 > oder C-8080 zu kaufen, die haben u.a. einen Super-Makro-Modus und > lichtstarke Optiken, sind erschwinglich und bieten einiges an > Bildqualität. Es gibt sicher auch noch brauchbare Kameras von > anderen Herstellern, aber deren Mö¶glichkeiten sind mir jetzt nicht > so präsent. > LG, Georg > — > Georg Dahlhoff > http://www.dahlhoff.com > http://www.mainz-bingen-foto.de Danke, Georg, wie immer zuverlässig schnell! Rolf — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.01.2005 Uhrzeit: 7:45:45 WolfgangScharmer Bei den Kompakten haben schon viele eine vernuenftige Makrofasehigkeit. Z.B. kann mit meine Nikon CoolPix 4500 bis au 1cm ab Objektiv fotografiert werden in guter Qualitaet — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.01.2005 Uhrzeit: 10:50:32 Rolf-Christian Müller Martin Zink schrieb: > Und wenn man dann noch den Macrokonverter draufschraubt, dann > wirds richtig gut. WCON-08 und Adapterring SUR-4955? Der WCON ist nicht der, der auch zur E-20 passt? > Ich mache seit Jahren so meine Pilzbilder und bin außerordentlich > zufrieden. > Seit ein paar Wochen habe ich ja nun eine E1, … mmmhhhh … > Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen und erwarte die ersten > Pilze! Die ersten interessanten Objekte kommen im März oder > April. > Bis dahin wird natürlich ordentlich fotografiert und getestet. > Gruß Martin > www.pilzforum.de — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.01.2005 Uhrzeit: 11:09:58 Martin Zink Guten Morgen Rolf, nein, ich meine den MCON-40! Gruß Martin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.01.2005 Uhrzeit: 12:19:03 Martin Zink Hallo Herbert, Danke für die Blumen! 😉 Es freut mich immer wenn ich Resonanz kriege, in jeglicher Hinsicht. Ja, Du hast recht. Da war Dreamweaver im Spiel. Und zwar Version 4. Ich habe seit geraumer Zeit die Version MX 2004, bin aber noch zu nix gekommen. Die Thumbnails sind einfache Rolloverbilder. Statisch sw, mit Maus rollover in farbig, mit einem Pixel leicht versetzt und Schatten um eine räumliche Wirkung zu erhalten, und bei klick als Link auf die nächste Seite. Gruß Martin www.pilzforum.de — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.01.2005 Uhrzeit: 12:19:03 Martin Zink Hallo Herbert, Danke für die Blumen! 😉 Es freut mich immer wenn ich Resonanz kriege, in jeglicher Hinsicht. Ja, Du hast recht. Da war Dreamweaver im Spiel. Und zwar Version 4. Ich habe seit geraumer Zeit die Version MX 2004, bin aber noch zu nix gekommen. Die Thumbnails sind einfache Rolloverbilder. Statisch sw, mit Maus rollover in farbig, mit einem Pixel leicht versetzt und Schatten um eine räumliche Wirkung zu erhalten, und bei klick als Link auf die nächste Seite. Gruß Martin www.pilzforum.de — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.01.2005 Uhrzeit: 20:24:11 Martin Zink > Entschuldige meine Neugier 😉 Händisch gemacht? Oder haste da ein > tricky proggi”? Ich habe mir Bilder gerichtet sw und farbig und im Dreamweaver gibt die Funktion “Rollover”. Eigentlich absolut easy! 😉 Gruß Martin www.pilzforum.de posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.01.2005 Uhrzeit: 12:04:30 Rolf-Christian Müller Fritz K. schrieb: > Nachtrag: > weil halt Krö¶ten immer soo weit unten sind..da finde ich 420mm > schon sinnvoll. > Gruss Fritz Danke Fritz, aber da hab ich ja noch die E-100 und die ist bestimmt deutlich billiger, oder. Ich hab die panasonic für knapp 600 gesehen, kann das stimmen? Rolf — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.01.2005 Uhrzeit: 16:58:14 Rolf-Christian Müller Andy schrieb: > Hi Rolf, > tja, das mit der Schweiz läßt sich nicht ändern – aber wir nehmen > uns eben nach 5 UT’s mal eine Auszeit – auf die Anzahl der > Dauertäter” kommen wir ja eh nicht ;-))) > Also wenn Dein Freund damit reicht sich für die Fotos Deine E100 > auszuleihen dann ist das eigentlich schon erledigt ich denke die > E100 ist vö¶llig ausreichend (wiederspricht zwar meiner Aussage von > 3..4 MPix – aber die E100 hat halt ganz besondere Pixel 😉 ) Nö¶ so natürlich nicht ausleihen nur zum probieren. Dann gebraucht selber kaufen. Aber es stimmt sie hat natürlich “besondere” Pixel. Aber der elektronische Sucher… Danke Rolf > Andy posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.01.2005 Uhrzeit: 22:58:01 Toni B. Martin Zink schrieb: > Ja, Du hast recht. Da war Dreamweaver im Spiel. Und zwar Version > 4. > Ich habe seit geraumer Zeit die Version MX 2004, bin aber noch zu > nix gekommen. > Die Thumbnails sind einfache Rolloverbilder. Statisch sw, mit > Maus rollover in farbig, mit einem Pixel leicht versetzt und > Schatten um eine räumliche Wirkung zu erhalten, und bei klick > als Link auf die nächste Seite. Hallo Martin, wie veranlasst man Dreamweaver zu einem Rollover mit EINEM Pixel? Ich habe das im Menü, Rollover-Bild einfügen nicht gefunden. Geht das nur über den Quelltext? Wenn ja, wo kommt welcher Code hin? Danke, Gruss Toni — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.01.2005 Uhrzeit: 24:55:49 Martin Zink Toni B. schrieb: > Martin Zink schrieb: >> Ja, Du hast recht. Da war Dreamweaver im Spiel. Und zwar Version >> 4. >> Ich habe seit geraumer Zeit die Version MX 2004, bin aber noch zu >> nix gekommen. >> Die Thumbnails sind einfache Rolloverbilder. Statisch sw, mit >> Maus rollover in farbig, mit einem Pixel leicht versetzt und >> Schatten um eine räumliche Wirkung zu erhalten, und bei klick >> als Link auf die nächste Seite. > Hallo Martin, > wie veranlasst man Dreamweaver zu einem Rollover mit EINEM Pixel? > Ich habe das im Menü, Rollover-Bild einfügen nicht gefunden. Geht > das nur über den Quelltext? Wenn ja, wo kommt welcher Code hin? > Danke, Gruss Toni Hallo Toni, das mit einem Pixel” war vielleicht etwas undeutlich geschrieben. ich meinte das farbige Bild ist gegenüber dem sw-Bild um ein Pixel nach rechts und nach unten versetzt. Welche Version des Dreamweavers hast Du denn? Such doch einfach mal über “F1″ in der Hilfe. Gruß Martin www.pilzforum.de posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.01.2005 Uhrzeit: 24:55:49 Martin Zink Toni B. schrieb: > Martin Zink schrieb: >> Ja, Du hast recht. Da war Dreamweaver im Spiel. Und zwar Version >> 4. >> Ich habe seit geraumer Zeit die Version MX 2004, bin aber noch zu >> nix gekommen. >> Die Thumbnails sind einfache Rolloverbilder. Statisch sw, mit >> Maus rollover in farbig, mit einem Pixel leicht versetzt und >> Schatten um eine räumliche Wirkung zu erhalten, und bei klick >> als Link auf die nächste Seite. > Hallo Martin, > wie veranlasst man Dreamweaver zu einem Rollover mit EINEM Pixel? > Ich habe das im Menü, Rollover-Bild einfügen nicht gefunden. Geht > das nur über den Quelltext? Wenn ja, wo kommt welcher Code hin? > Danke, Gruss Toni Hallo Toni, das mit einem Pixel” war vielleicht etwas undeutlich geschrieben. ich meinte das farbige Bild ist gegenüber dem sw-Bild um ein Pixel nach rechts und nach unten versetzt. Welche Version des Dreamweavers hast Du denn? Such doch einfach mal über “F1″ in der Hilfe. Gruß Martin www.pilzforum.de posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.01.2005 Uhrzeit: 24:39:48 Martin Zink Hallo Toni, ich habe die Bilder seinerzeit in Photoimpact bearbeitet. Funktioniert aber mit jedem anderen Bildbearbeitungsprogramm auch. Ich bin im Moment noch am testen ob ich mit Fireworks oder mit PS (ich habe Element 3.0) die Bilder bearbeite. Fireworks hat in Verbindung mit Dreamwaever sicherlich Vorteile. Mit PS bin ich etwas vertrauter, da ich das Programm auch beruflich nutze. Wenn ich wieder etwas mehr Zeit habe, muß ich da mal richtig ins Detail gehen. Gruß Martin www.pilzforum.de — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*