Wiedermal Photos mit der E-1 …

Datum: 20.08.2003 Uhrzeit: 8:37:58 Yvonne Hallo Olyaner/innen Wiedermal sind Photos aufgetaucht, auf einer japanischen Site, diesmal würde ich sagen, von einer ziemlich guten Qualität ;-))) Was meint Ihr? http://digitalcamera.impress.co.jp/03_09/tokuho/index.htm Das 4. bis und mit 8. Photo ist mit der E-1 aufgenommen, mit ISO 100 und dem 14 – 54 mm Zoom. Frohe Photopirsch Yvonne — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.08.2003 Uhrzeit: 9:37:34 Johannes Hallo miteinander, Die Bilder schauen gut aus, aber ich finde es lächerlich, wie hier die Konkurrenz mit schlechteren Vergleichsfotos vorgeführt wird! Das ist nun wirklich Äpfel mit Orangen vergleichen. Es wäre nützlich, wenn man sich die Mühe machen würde und in der exakt gleichen Situation mit allen Kameras aufnehmen würde. So bleibt das ganze vö¶llig unwissenschaftlich. Für mich bleibt nur eins, die Kamera in die Hand nehmen, und ausprobieren oder auf einen einigermassen verlässlichen Bericht ala Steves Digicams zu warten. Wir haben doch besseres zu tun oder? Liebe Grüsse, Johannes — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.08.2003 Uhrzeit: 9:37:34 Johannes Hallo miteinander, Die Bilder schauen gut aus, aber ich finde es lächerlich, wie hier die Konkurrenz mit schlechteren Vergleichsfotos vorgeführt wird! Das ist nun wirklich Äpfel mit Orangen vergleichen. Es wäre nützlich, wenn man sich die Mühe machen würde und in der exakt gleichen Situation mit allen Kameras aufnehmen würde. So bleibt das ganze vö¶llig unwissenschaftlich. Für mich bleibt nur eins, die Kamera in die Hand nehmen, und ausprobieren oder auf einen einigermassen verlässlichen Bericht ala Steves Digicams zu warten. Wir haben doch besseres zu tun oder? Liebe Grüsse, Johannes — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.08.2003 Uhrzeit: 9:37:34 Johannes Hallo miteinander, Die Bilder schauen gut aus, aber ich finde es lächerlich, wie hier die Konkurrenz mit schlechteren Vergleichsfotos vorgeführt wird! Das ist nun wirklich Äpfel mit Orangen vergleichen. Es wäre nützlich, wenn man sich die Mühe machen würde und in der exakt gleichen Situation mit allen Kameras aufnehmen würde. So bleibt das ganze vö¶llig unwissenschaftlich. Für mich bleibt nur eins, die Kamera in die Hand nehmen, und ausprobieren oder auf einen einigermassen verlässlichen Bericht ala Steves Digicams zu warten. Wir haben doch besseres zu tun oder? Liebe Grüsse, Johannes — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.08.2003 Uhrzeit: 10:12:22 Johannes Heinz Schumacher schrieb: >> Johannes schrieb: >> bleibt das ganze vö¶llig unwissenschaftlich. > zugegeben, ich habe heute wieder meinen sozialen Tag, und > behaupte daher, daß Fotografie keine wissenschaftliche sondern > eher eine emotionale Disziplin ist!:-))) Lieber Heinz, das stimmt, Emotionen sind das Herzstück der Photographie, bzw. der schö¶nen Künste (die hässlichen bewusst ausgenommen). Dann sag ich es mal emotional: Ich finde es unlauter, Äpfel mit Orangen zu vergleichen. Oder sagen wir, das ist Bauernfängerei? viel Spaß beim sozialisierten Knipsen 🙂 Johannes — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.08.2003 Uhrzeit: 10:12:22 Johannes Heinz Schumacher schrieb: >> Johannes schrieb: >> bleibt das ganze vö¶llig unwissenschaftlich. > zugegeben, ich habe heute wieder meinen sozialen Tag, und > behaupte daher, daß Fotografie keine wissenschaftliche sondern > eher eine emotionale Disziplin ist!:-))) Lieber Heinz, das stimmt, Emotionen sind das Herzstück der Photographie, bzw. der schö¶nen Künste (die hässlichen bewusst ausgenommen). Dann sag ich es mal emotional: Ich finde es unlauter, Äpfel mit Orangen zu vergleichen. Oder sagen wir, das ist Bauernfängerei? viel Spaß beim sozialisierten Knipsen 🙂 Johannes — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.08.2003 Uhrzeit: 16:55:40 Stefan Hendricks, oly-e.de Yvonne schrieb viel, was mir gut gefiel 😉 Ich werde auch nicht wie üblich zitieren, sondern freue mich darüber, dass endlich mal wieder jemand die Prioritäten (wenn auch subjektiv) richtig sortiert hat (was nicht heissen soll, dass dies sonst niemand tut – ich mö¶chte diesen Beitrag nur mal beispielhaft anführen). Was mich immer wieder erstaunt, ist wie manche Argumentationen (insbesondere kontra Olympus) aufgebaut sind und werden. Dies sieht man gerade heute mit der Ankündigung der neuen Low-Cost” Canon (wobei ich dies nun wirklich nicht abwertend meine) und dem daraus resultierenden Thread. Da sind dann solche Beiträge wie der von Yvonne mal ein Labsal – Danke 🙂 > PS: sag mal wofür steht das lg das hier oft als Grussformel > auftaucht (ich scheine eine Uneingeweihte zu sein > entschuldige…) laue Grüsse oder vielleicht muss es ja > englisch sein ;-)..: love and gisses oder so? Ah vermutlich > etwas Simples ist es ‘liebe Grüsse’? Letzteres triff zu … Gruss Stefan Hendricks oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.08.2003 Uhrzeit: 19:28:11 Yvonne Hermann Brunner schrieb: > Hoffe, jetzt verstehst Du mich besser… > Viele Grüße in die Schweiz! > Hermann Hallo Hermann ..ich verstehe Dich doch… 🙂 Liebe Grüsse auch nach Deutschland an den ö–sterreicher! Frohe Fotopirsch Yvonne — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.08.2003 Uhrzeit: 19:31:47 Yvonne Hallo Stefan Danke für die Blumen 🙂 Auch liebe Grüsse an Dich. Yvonne PS noch vielen, vielen Dank für das Buch über die E-20! — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.08.2003 Uhrzeit: 9:57:32 Harald Mülder Hallo allerseits Das 4 Bild, also das erste der E1 finde ich aber sehr mäßig. Die anderen sind schon OK. MfG harald — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.08.2003 Uhrzeit: 10:50:25 Johannes Hallo Forum, Ivon, Stefan, etc. tut mir leid, dass es so hitzig wurde… also ich mö¶chte nur noch sagen, ich hab mich stets in eine Kamera verlieben müssen, bevor ich sie gekauft habe und bei den schö¶nen Kameras von Olympus kann man das nun wirklich. Für mich ist meine 5050 eine wirklich schö¶ne Kamera. Neulich hatte ich die 750 in der Hand, und obwohl die ja das 10x Zoom hat, kö¶nnten wir nie glücklich zusammen werden… Das ist ganz individuell. Ich stimme Euch vollkommen zu, dass man nicht mit Vergleichen von irgendwelchen Graukartenfotos diese Verbundenheit erreichen kann. ich meine nur, wenn man schon vergleicht, dann soll man es bitte in einer ehrenhaften Weise tun. Ich sagte ja, die Bilder von der E1 schauen sehr gut aus, aber man konnte doch schon jede Kamera gut aussehen lassen, oder? Ich meine, ich kann eine billige analog Kamera nehmen, mit dem Licht ein wunderschö¶nes Landschaftsfoto machen, die teuerste Hasselblad in die Gegenrichtung halten und gegens Licht eine visuelle Katastrophe liefern — und danach rochs für mich auf der genannten Website. Nüt für Unguet, wie man hier sagt, Liebe Grüsse, Johannes — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*