4/3 Body für 2000EUR

Datum: 24.06.2003 Uhrzeit: 9:41:13 Oliver Hartmann 2000 EUR – spinnt Oly so einen Preis für eine 5 MP-Cam anzusetzen? – ohne internen Blitz ! Quelle: http://www.digitalkamera.de/ Naja, Canon & CO werden sich freuen….da greife ich lieber zu einer ausgereiften Technik und habe 6MP für weitaus weniger Geld (und internen Blitz)…..wenn ich wollte/kö¶nnte. Gute Nacht Oly…. —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.06.2003 Uhrzeit: 9:57:00 Ulf Schneider Oliver Hartmann wrote: > 2000 EUR – spinnt Oly so einen Preis für eine 5 MP-Cam anzusetzen? > – ohne internen Blitz ! Und ohne Livevorschau auf dem Monitor *jaul* und keine Videoschnipsel mehr *heul*. Aber ernsthaft, sowas interessiert doch nur die Knipser” > Quelle: http://www.digitalkamera.de/ > Naja Canon & CO werden sich freuen….da greife ich lieber zu > einer ausgereiften Technik und habe 6MP für weitaus weniger Geld Aber du kennst schon den Unterschied zwischen einer unverbindlichen Preisempfehlung und dem durchscnittlichen Marktpreis ja. Zumal die Kamera erst ab September erhältlich sein wird > (und internen Blitz)…..wenn ich wollte/kö¶nnte. Tu das aber hö¶re bitte auf dieses Zeug zu rauchen. Ulf” —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.06.2003 Uhrzeit: 10:08:43 Wolfgang Rixen High Oliver, tatsächlich sehr hoch. Sicherlich wird der Strassenpreis noch sinken, aber das Problem bei der Oly,- Dank neuer Technik bekommst Du nichts auf dem Gebrauchtmarkt….. Die anderen Kamera Hersteller werden sich freuen. schö¶ne Zeit Wolfgang — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.06.2003 Uhrzeit: 10:14:51 Ulf Schneider Wolfgang Rixen wrote: > Die anderen Kamera Hersteller werden sich freuen. Nein, sie werden zittern. Vertrau mit! ™ Ulf —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.06.2003 Uhrzeit: 10:17:02 Oliver Hartmann Hi Ulf, das mit dem Blitz war ironisch gemeint ! Aber wer schon 2000 EUR fürn Body ausgibt und die 7999$ für das 300er…der hat auhc noch ein paar hundert Euro für den Blitz übrig ;o) MfG Oliver Hartmann – Knipser” Ulf Schneider schrieb: > Oliver Hartmann wrote: >> 2000 EUR – spinnt Oly so einen Preis für eine 5 MP-Cam anzusetzen? >> – ohne internen Blitz ! > Und ohne Livevorschau auf dem Monitor *jaul* und keine > Videoschnipsel mehr *heul*. > Aber ernsthaft sowas interessiert doch nur die “Knipser” >> Quelle: http://www.digitalkamera.de/ >> Naja Canon & CO werden sich freuen….da greife ich lieber zu >> einer ausgereiften Technik und habe 6MP für weitaus weniger Geld > Aber du kennst schon den Unterschied zwischen einer > unverbindlichen Preisempfehlung und dem durchscnittlichen > Marktpreis ja. Zumal die Kamera erst ab September erhältlich sein > wird >> (und internen Blitz)…..wenn ich wollte/kö¶nnte. > Tu das aber hö¶re bitte auf dieses Zeug zu rauchen. > Ulf” —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.06.2003 Uhrzeit: 15:23:21 Stefan Hendricks, oly-e.de > 2000 EUR – spinnt Oly so einen Preis für eine 5 MP-Cam anzusetzen? Es ist eben die Falsche Denke, immer alles an den MPix festzumachen. Das was netto übrig bleibt zählt letztendlich. Und das ist bei FourThirds nunmal systembedingt eine gute Ecke mehr …. > – ohne internen Blitz ! Dieser Body, ja. Gruss Stefan Hendricks, oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.06.2003 Uhrzeit: 18:13:23 Fionn Stefan Hendricks, oly-e.de schrieb: > Genau damit wird auch > Olympus zu kämpfen haben (mit den Pixelzählern). >> Pixelanzahl ist nicht alles! (Stichwort E-100) > Schö¶nes Beispiel … Ehrlich gesagt das hab ich beim Lesen auch gleich gedacht. Und – auch wenn es irgendwie bö¶se ist – keimte in mir die leise Hoffnung, daß Olympus die Kamera dann vielleicht in ein bis zwei Jahren wieder als Niedrigpixel-Auslaufmodell” verramscht und ich vielleicht günstig zum Nachfolger meiner E100 komme ;-)) Man darf ja noch träumen… Hier übrigens ein weiterer Link zur Sache mit ein paar Details: http://www.heise.de/newsticker/data/jk-24.06.03-001/ Gruss Fionn posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.06.2003 Uhrzeit: 11:27:43 Sven Grelck Hi @all Oliver Hartmann schrieb: > 2000 EUR – spinnt Oly so einen Preis für eine 5 MP-Cam anzusetzen? Ich denke, die Qualität der 5 MP wird entscheidend sein, nicht ihre Anzahl. Ihr erinnert Euch vielleicht an den Unterschied zwischen der E-10 und der E-20? Anzahlmäßig war der Pixel-Zuwachs netto satte 33% (von 3,7 auf 4,95 MP). Und hat man es in den Bildern merklich gesehen? Also sollten wir erstmal Bilder abwarten. Buffer von 12 Bildern mit 3 Bildern/sek und einen kontinuierlichen AF, der Objekten bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h folgen kann, ist ja auch nicht zu verachten. Wenn der AF bei schlechten Lichtverhältnissen auch noch schnell und präzise funktioniert (angeblich von 0 bis 19 EV), und auch das Staubproblem auf dem CCD sich so lö¶sen läßt wie beschrieben, wird sie sicher die anderen …D´s… locker paroli bieten kö¶nnen, wenn nicht sogar überbieten. Pixelanzahl ist nicht alles! (Stichwort E-100) > – ohne internen Blitz ! > Quelle: http://www.digitalkamera.de/ > Naja, Canon & CO werden sich freuen….da greife ich lieber zu > einer ausgereiften Technik und habe 6MP für weitaus weniger Geld > (und internen Blitz)…..wenn ich wollte/kö¶nnte. > Gute Nacht Oly…. Da, glaube ich, irrst Du, aber warten wir erste Bilder und Hands-on”-Berichte ab. Viele Grüße Sven” —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.06.2003 Uhrzeit: 15:25:44 Stefan Hendricks, oly-e.de >> 2000 EUR – spinnt Oly so einen Preis für eine 5 MP-Cam anzusetzen? > Ich denke, die Qualität der 5 MP wird entscheidend sein, nicht ihre > Anzahl. Danke, Sven! Solange nur die Pixel gezählt werden mag das System vordergründig teuer erscheinen. Man muss sich hier schon mit den entsprechenden Hintergründen befassen. Genau damit wird auch Olympus zu kämpfen haben (mit den Pixelzählern). > Pixelanzahl ist nicht alles! (Stichwort E-100) Schö¶nes Beispiel … > Da, glaube ich, irrst Du, aber warten wir erste Bilder und > Hands-on”-Berichte ab. Meine Hands waren on 😉 Gruss Stefan Hendricks oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.06.2003 Uhrzeit: 15:32:47 Frank Fischer Stefan Hendricks, oly-e.de schrieb: >>> 2000 EUR – spinnt Oly so einen Preis für eine 5 MP-Cam anzusetzen? >> Ich denke, die Qualität der 5 MP wird entscheidend sein, nicht ihre >> Anzahl. > Danke, Sven! Solange nur die Pixel gezählt werden mag das System > vordergründig teuer erscheinen. Man muss sich hier schon mit den > entsprechenden Hintergründen befassen. Genau damit wird auch > Olympus zu kämpfen haben (mit den Pixelzählern). >> Pixelanzahl ist nicht alles! (Stichwort E-100) > Schö¶nes Beispiel … >> Da, glaube ich, irrst Du, aber warten wir erste Bilder und >> Hands-on”-Berichte ab. > Meine Hands waren on 😉 > Gruss > Stefan Hendricks oly-e.de trotzdem wollen wir doch sicherlich kritisch bleiben und sollten nicht vergessen dass das gesamte system nur dann interessant ist wenn der markt es annimmt. und da sin u.a. auch pixel gefragt. und ein gutes angebot was den preis angeht damit man überhaupt von den schon unter n****n und c***** aufgeteilten marktanteilen eine chance hat. also marktdurchdringung wird gefragt sein. und dafür MUSS das produkt unschlagbar gut oder eben unglaublich günstig sein… da zweiteres wohl nicht der fall ist hoffe ich für oly das das erstere stimmt ;-))) lg und frö¶hliches weiterspekulieren… frank posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.06.2003 Uhrzeit: 16:59:50 Sven Grelck Stefan Hendricks, oly-e.de schrieb: > Genau damit wird auch > Olympus zu kämpfen haben (mit den Pixelzählern). >> Pixelanzahl ist nicht alles! (Stichwort E-100) > Schö¶nes Beispiel … Schö¶n” in zweierlei Hinsicht zum einen dass die Bildqualität auch bei 1 5 MP sehr gut sein kann zum anderen aber auch dass es Olympus bzw. das Marketing von Olympus nicht verstanden hat dieses am Markt und beim Käufer rüberzubringen. Hoffen wir dass Olympus diesbezüglich aus der E-100 viel viel gelernt hat und es besser gelingt Bildqualität als entscheidendes Kriterium losgelö¶st von der Pixelanzahl zu verkaufen. Und dazu sollten m. E. schnell Bilder in Originalauflö¶sung kommen um sich positiv von C* und N* abzuheben. Verblüfft bin ich allerdings über die 180 Grad-Wende was die User-Upgrademö¶glichkeit der Firmware angehen soll. Was wurden auf den zahlreichen Usertreffen (bis zum letzten in Werfenweng) vehement für Argumente von Olympus in Waagschale geworfen was alle dagegen spricht und jetzt (endlich) die Einsicht 🙂 >> Da glaube ich irrst Du aber warten wir erste Bilder und >> “Hands-on”-Berichte ab. > Meine Hands waren on 😉 Dann fehlt ja nur noch Dein ausführlicher Erfahrungsbericht dazu der Deine technische Beschreibung ergänzt. Bin gespannt Viele Grüße Sven” —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.06.2003 Uhrzeit: 17:13:08 Stefan Hendricks, oly-e.de > Verblüfft bin ich allerdings über die 180 Grad-Wende, was die > User-Upgrademö¶glichkeit der Firmware angehen soll. Argumentation (nicht zur Wende, sondern zur Mö¶glichkeit an sich): Der Profi braucht professionellen Service und schnelle Hilfe (schnell = Einschicken fällt weg). >> Meine Hands waren on 😉 > Dann fehlt ja nur noch Dein ausführlicher Erfahrungsbericht dazu, > der Deine technische Beschreibung ergänzt. Bin gespannt Da werde ich nicht viel zu erzählen (kö¶nnen), ich habe lediglich einige Minuten mit dem Body samt Standard-Zoom bzw. Makro und Zwischenring herumgespielt” mich ein wenig durch die Menüs gehangelt etc. Positiv ist mir der Gesamteindruck in Erinnerung geblieben: Einwandfreies Handling liegt sehr gut in der Hand ist sehr fix (auch die Wiedergabe und das Zoomen in derselben) beeindruckendes Sucherbild. Alles ist am rechten Platz und für einen E-x0 User intuitiv sofort zu bedienen. Ich hätte jetzt auf Anhieb nix zu meckern – allerdings war mein Kontakt dafür auch nicht intensiv genug (andere Besucher sollten ja auch mal die Chance haben das Gerät in die Finger zu bekommen – was aber nicht heisst dass nur eine E-1 “herumgereicht” wurde – es waren sicherlich an die 10 Stück). Gruss Stefan Hendricks oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.06.2003 Uhrzeit: 17:54:13 Oliver Hartmann Im Profibereich sind 5MP nunmal zuwenig…oder wo will Oly die E-1 hinstellen ? Stefan Hendricks, oly-e.de schrieb: >>> 2000 EUR – spinnt Oly so einen Preis für eine 5 MP-Cam anzusetzen? >> Ich denke, die Qualität der 5 MP wird entscheidend sein, nicht ihre >> Anzahl. > Danke, Sven! Solange nur die Pixel gezählt werden mag das System > vordergründig teuer erscheinen. Man muss sich hier schon mit den > entsprechenden Hintergründen befassen. Genau damit wird auch > Olympus zu kämpfen haben (mit den Pixelzählern). >> Pixelanzahl ist nicht alles! (Stichwort E-100) > Schö¶nes Beispiel … >> Da, glaube ich, irrst Du, aber warten wir erste Bilder und >> Hands-on”-Berichte ab. > Meine Hands waren on 😉 > Gruss > Stefan Hendricks oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.06.2003 Uhrzeit: 18:00:15 Stefan Hendricks, oly-e.de > Im Profibereich sind 5MP nunmal zuwenig… Gut, das ist deine Meinung. Wenn sich ein Profi nur dadurch definiert, dass er viele Megapixel braucht, bitteschö¶n. Ich bin da anderer Meinung. Und letztlich kommt es auch immer auf das Ausgabemedium an. Beispiel: Ein Profi, der für die Tages- oder Onlinepresse arbeitet, der kommt mit wesentlich geringeren Auflö¶sungen klar. Den interessieren mehr Geschwindigkeit, Lichstärke, Flexibiltät und Gewicht. > oder wo will Oly die E-1 hinstellen ? Ins Profisegment – klare Aussage. Gruss Stefan Hendricks, oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.06.2003 Uhrzeit: 23:16:55 Hermann Brunner Stefan Hendricks, oly-e.de schrieb: >> Da, glaube ich, irrst Du, aber warten wir erste Bilder und >> Hands-on”-Berichte ab. > Meine Hands waren on 😉 Hallo Stefan wie oft hast du etwa in Serie abgedrückt ??? Wie hat es dabei mit der Speicherzeit ausgesehen ??? Fragen über Fragen – und so wenige Antworten … (;-) Gruß Hermann” —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.06.2003 Uhrzeit: 23:20:07 Stefan Hendricks, oly-e.de > wie oft hast du etwa in Serie abgedrückt ??? Darf ich nicht sagen … > Wie hat es dabei mit der Speicherzeit ausgesehen ??? Ich kann doch die Uhr nicht lesen … Ne, Quatsch: Ich habe zugegebenermassen versäumt, dies auszuprobieren. Hätte mir ja auch mal jmd. im Vorfeld aufgtragen kö¶nnen 😉 Gruss Stefan Hendricks, oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.06.2003 Uhrzeit: 11:26:38 Frank Ledwon Hermann Brunner wrote: > Wie hat es dabei mit der Speicherzeit ausgesehen ??? Offensichtlich viel besser als bei E-x0, siehe Frank ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*