Canon 10 D kontra Oly E 10

Datum: 22.06.2003 Uhrzeit: 22:59:11 Steffen Tautz Hallo Digifreunde, am Mittwoch hatte ich mal die Mö¶glichkeit, eine Canon 10 D mit 28-80/3,5-5,6 USM zu testen. Das Ergebnis war sehr entäuschend. Gegen die 10 D gibt es nichts zu meckern. Das ist eine Top-Kamera, die geht ab wie eine Rakete. Dagegen ist meine E 10 eine ware Schildkrö¶te. Nur was nutzt es, wenn man keine vernünftige Bildqualität erhält. Das grö¶ßte Problem ist es, dass man die Objektive zu Canon zum zentrieren einschicken muß um ein optimales Ergebnis zu erhalten. In meinem Fall war die linke untere Bildecke total unscharf. Das würde bedeuten, dass ich meine neue teure Fotoausrüstung (Body-Objektiv) nach Willich einschicken müßte und bestimmt 3 Wochen darauf zu warten. Da behalte ich doch lieber meine E 10 mit ihrem super Objektiv. Es scheint zurzeit kein Objektiv für die 10 D zu geben, dass die Abbildungsleistung des Oly E 10 Objektives erreicht. Das Rauschverhalten bei ISO 400 und 800 ist bei der 10 D besser als bei der E 10 bei ISO 80. Wenn Canon es verschläft, auch neue passende Objektive für die D-Serie zu entwerfen, dann hat man keine Freude an einer digitalen EOS. Auch das Bildformat 4:3 gefällt mir besser, welches aber keine Profi-SLR hat. Also bleibe ich bei meiner E10 und kaufe mir lieber einen guten Diascanner für meine alten Aufnahmen. Grüße aus Jena Steffen — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.06.2003 Uhrzeit: 23:32:01 Kersten Kircher Steffen Tautz” schrieb > Hallo Digifreunde > am Mittwoch hatte ich mal die Mö¶glichkeit eine Canon 10 D mit > 28-80/3 5-5 6 USM zu testen. Das Ergebnis war sehr entäuschend. was erwartest Du von einer Billigoptik? > ………Wenn Canon es > verschläft auch neue passende Objektive für die D-Serie zu > entwerfen dann hat man keine Freude an einer digitalen EOS. Canon hat nicht geschlafen und hat die L Reihe auf den Markt gebracht das schon seit Jahren. Gruss Kersten” —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.06.2003 Uhrzeit: 13:03:07 Jürgen Regul … nur daß mein 24-70 auf der 10D dann erhebliche Fokussierfehler baut” während das 28-135 immerhin die Schärfeebene findet… posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*