Lob für Olympus Support

Datum: 07.05.2003 Uhrzeit: 21:44:27 Klaus Kollmann Zum zweiten Mal maile ich Probleme an den Support und bekomme wieder umgehend und vernünftig technischen Rat. Das finde ich klasse und erwähnenswert. Da fällt es leichter, der Marke treu zu bleiben, denn hochgezüchtete Fotomaschinen sind das eine… Gruß Klaus Kollmann, Hannover — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.05.2003 Uhrzeit: 7:11:13 Olivö¨r Na toll – jetzt muss man schon loben, was selbstverständlich ist…nur in Deutschland nicht. Klaus Kollmann schrieb: > Zum zweiten Mal maile ich Probleme an den Support und bekomme > wieder umgehend und vernünftig technischen Rat. Das finde ich > klasse und erwähnenswert. Da fällt es leichter, der Marke treu > zu bleiben, denn hochgezüchtete Fotomaschinen sind das eine… > Gruß Klaus Kollmann, Hannover > — > posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.05.2003 Uhrzeit: 8:17:04 Lothar Klaus Kollmann schrieb: > Zum zweiten Mal maile ich Probleme an den Support und bekomme > wieder umgehend und vernünftig technischen Rat. Ich hätte gerne mal gewußt zu welchem Problem Du den guten Rat erhalten hast. Vielleicht ist das ja für alle von Interesse. Lothar — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.05.2003 Uhrzeit: 18:58:40 Klaus Kollmann Der Anlaß meiner Anfrage: Große Farbflächen auf dem Bild. Sieht aus, als hätte man Nebenlicht bei einem analogen Negativ. Siehe Muster unter http://www.kkoll.de/farbfehler.jpg Aussage Olympus: Kann von defekter Speicherkarte kommen und nicht von der Kamera. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.05.2003 Uhrzeit: 21:39:03 Ulrich Lange Na wer will uns denn hier einen Bären aufbinden??? Klaus Kollmann wrote: > Der Anlaß meiner Anfrage: Große Farbflächen auf dem Bild. Sieht > aus, als hätte man Nebenlicht bei einem analogen Negativ. Siehe > Muster unter http://www.kkoll.de/farbfehler.jpg > Aussage Olympus: Kann von defekter Speicherkarte kommen und nicht > von der Kamera. > — > posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.05.2003 Uhrzeit: 21:52:05 Heinz Schumacher Hallo Ulrich, Ulrich Lange schrieb: > Na wer will uns denn hier einen Bären aufbinden??? >> Muster unter http://www.kkoll.de/farbfehler.jpg für mich ist das eine blaue Fahne, die sehr nahe an der Kamera vorbeiwehte als der Auslö¶ser gedrückt wurde. Einen technischen Fehler halte ich für ausgeschlossen. lg hienz — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.05.2003 Uhrzeit: 9:24:57 Hermann Brunner Ulrich Lange schrieb: > Na wer will uns denn hier einen Bären aufbinden??? > Klaus Kollmann wrote: >> Der Anlaß meiner Anfrage: Große Farbflächen auf dem Bild. Sieht >> aus, als hätte man Nebenlicht bei einem analogen Negativ. Siehe >> Muster unter http://www.kkoll.de/farbfehler.jpg ….oder einfach der blaue Handschuh des Fotografen – die abgebildete Person hat ja auch solche an. Der Farbton würde auch recht gut passen – und die extreme Unschärfe spricht dafür, daß das abgebildete Objekt direkt vor der Linse ist. Ein Farbfleck mit dieser FORM ????? – so kunstvoll werden weder die Pixel im CCD, noch auf der Karte sterben” kö¶nnen… Derartige Effekte würden sicherlich viel “geometrischere” Muster erzeugen. My2cents Hermann” —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.05.2003 Uhrzeit: 13:43:39 Werner Gö¶bl Hallo. Kann mir nur anschließen … die Bö¶gen und die Schattierung in den Bö¶gen sprechen sehr dafür. M f G Werner Heinz Schumacher schrieb: > für mich ist das eine blaue Fahne, die sehr nahe an der Kamera > vorbeiwehte als der Auslö¶ser gedrückt wurde. > Einen technischen Fehler halte ich für ausgeschlossen. > lg hienz —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.05.2003 Uhrzeit: 14:56:21 Klaus Kollmann Asche auf mein Haupt. Ihr kö¶nntet recht haben, da war wirklich eine blaue Flagge in der Nähe der Kamera…oh, oh, Heinz, gratuliere für deine Analyse. Gruß Klaus Kollmann — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.05.2003 Uhrzeit: 17:44:11 Lothar Klaus Kollmann schrieb: > Asche auf mein Haupt. Ihr kö¶nntet recht haben, da war wirklich > eine blaue Flagge in der Nähe der Kamera…oh, oh, Und was ist nun der gute technische Rat” von Olympus wert??? Wir sind denke ich alles Amateure aber das das kein Kartenfehler sein konnte lag absolut nahe! posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.05.2003 Uhrzeit: 12:21:07 Oliver Ritzmann Klaus Kollmann schrieb: > Der Anlaß meiner Anfrage: Große Farbflächen auf dem Bild. Sieht > aus, als hätte man Nebenlicht bei einem analogen Negativ. Siehe > Muster unter http://www.kkoll.de/farbfehler.jpg > Aussage Olympus: Kann von defekter Speicherkarte kommen und nicht > von der Kamera. > — > posted via http://oly-e.de Holy-Moly, da ist aber ganz schö¶n was abgesoffen… Was ist, wenn Du eine andere Karte reinmachst?? Fehlerhäufigkeit?? Bitte mehr Infos! Gruß Oly-Olli *nur echt aus Trier* —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.05.2003 Uhrzeit: 12:23:51 Oliver Ritzmann Werner Gö¶bl schrieb: > [vermeintlich blaue Flagge] > Kann mir nur anschließen … die Bö¶gen und die Schattierung in den > Bö¶gen sprechen sehr dafür. > M f G > Werner > Heinz Schumacher schrieb: >> für mich ist das eine blaue Fahne, die sehr nahe an der Kamera >> vorbeiwehte als der Auslö¶ser gedrückt wurde. >> Einen technischen Fehler halte ich für ausgeschlossen. >> lg hienz Hallo Leutz, auf einem Segelboot wegen die Flaggen am Topp, nicht nahe beim Baum. Zumal es eher aussieht, als wenn was übers Bild” gelaufen ist. Zumindes habe ich _solche_ Farbmuster noch nicht bei wehenden Flaggen auf meinem Boot gesehen. IMHO was anderes… Gruß Oly-Olli” —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.05.2003 Uhrzeit: 23:34:57 Gwynifer hm, mö¶glicherweise hat sich olympus aber auch nur etwas verarscht gefühlt anhand der anfrage 😉 wäre doch mö¶glich oder? gruss gwynifer — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.02.2002 Uhrzeit: 10:00:40 Axel Eckert Hallo! Ich habe gestern auch mein gebundenes E-20 Referenzhandbuch von Olympus erhalten 🙂 , und mö¶chte mich dem Lob anschließen. Im Päckchen war auch noch das kleine Büchlein Olympus/ Digi/Guide”. Dort ist auf Seite 125 Stefans Oly-e Site abgebildet! Zitat: “Wer mehr über die Olympus Camedia E-Serie erfahren will sollte unbedingt bei Stefan Hendrick’s Homepage unter www.oly-e.de vorbeischauen. Dort tauschen sich regelmäßig Besitzer von E-Kameras über Erfahrungen im Umgang mit den Profimodellen aus dem Hause Olympus aus. Weiterhin gibt es News Praxisstipps und Veranstaltungshinweise wie zu den regelmäßig stattfindenden E-Usertreffen.” Erst danach wird auf die offizielle Olympus – Site verwiesen! Hallo Steffan … auch von mir noch nachträglich alles Gute zum Geburtstag! Grüße aus Berlin Axel Eckert —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.11.2008 Uhrzeit: 21:04:28 Reinhard Wagner, oly-e.de Robert Schroeder schrieb: > Hallo Reinhard, > > Reinhard Wagner, oly-e.de wrote: > >> Ich teile hiermit offiziell mit, daß ich auch Bilder in der >> Galleria lö¶sche – schlicht wenn sie wenig beachtet werden und >> bereits längere Zeit Online sind. > > interessant zu lesen. Das dürfte den wenigsten bekannt sein und > sollte vielleicht auch an geeigneter Stelle auf der Website > kenntlich gemacht werden? Ich würde sowas jedenfalls gerne wissen, > bevor ich Bilder in eine Web-Galerie hochlade, wobei es ja z.B. > nicht ungewö¶hnlich ist, dass man in den unterschiedlichsten > Zusammenhängen und an den unterschiedlichsten Orten dann auch mal > Links darauf setzt. Danke für den Hinweis. Nachdem ö¶fter auch schon Threads liefen, die eine Entrümpelung” der Galeria zum Thema hatten – speziell was Bilder zu “Meine Bilder sind unscharf woran liegt das ich habe mal mein Wohnzimmer fotografiert”-Posts angeht ging ich davon aus daß das durchaus auch im Sinne des Erfinders ist- auch was den Speicherbedarf der Galeria und natürlich auch die Ladezeit anbelangt. Aber ich werde das noch an prominenterer Stelle posten. Grüße Reinhard Wagner posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.11.2008 Uhrzeit: 2:38:42 Vasco Wie wäre es denn mit einem separaten Verzeichnis innerhalb der Galerie, in welchem die Bilder zum Beispiel automatisch nach ein oder zwei Wochen gelö¶scht würden. Dieser Zeitraum sollte für eine Diskussion über Abbildungsprobleme ausreichen und das lästige Suchen nach zu lö¶schenden Bildern würde entfallen. Viele Grüße Vasco — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.11.2008 Uhrzeit: 7:24:19 Reinhard Wagner, oly-e.de Vasco schrieb: > Wie wäre es denn mit einem separaten Verzeichnis innerhalb der > Galerie, in welchem die Bilder zum Beispiel automatisch nach ein > oder zwei Wochen gelö¶scht würden. > > Dieser Zeitraum sollte für eine Diskussion über > Abbildungsprobleme ausreichen und das lästige Suchen nach zu > lö¶schenden Bildern würde entfallen. Du hast vö¶llig recht, auch die Galerie steht auf der Liste für’s Redesign”. Grüße Reinhard Wagner posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*