Aufnahmen mit schnell sich bewegenden Objekten

Datum: 05.10.2002 Uhrzeit: 13:57:13 Hansi Schneider Ich beabsichte mir ein Oympus e20 zu kaufen. Ich lese aber immer wieder, dass die Kamera bei schnell sich bewegenden Objekten Probleme hat. Ich fotografiere meistens Bands. Auch hier gibt es eine ganze Menge Bewegung unter teilweise schwierigen, schummrigen Lichtverhältnissen. Werde ich diese Situation mit der Olympus e20 meistern? Leider kann ich nicht noch mehr Geld für eine SLR mit Wechselobjektiven ausgeben und besitze auch kein analoges Equipment.(Objektive) Herzlichen Dank für Eure Statements — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.10.2002 Uhrzeit: 22:30:55 Hermann Brunner Hansi Schneider schrieb: > (…) die Kamera bei schnell sich bewegenden Objekten > Probleme hat. Ich fotografiere meistens Bands. Auch hier gibt es > eine ganze Menge Bewegung unter teilweise schwierigen, > schummrigen Lichtverhältnissen. (…) Hallo Hans, die Bewegungen dürften dabei das geringste Problem sein, so schnell wie Radfahrer, Rennbootfahrer, Autos, Flugzeuge, etc… hüpfen die nun ja doch nicht auf der Bühne rum… (;-) Wenn Du blitzt, frierst Du die Bewegungen ohnehin ein, wenn Du mit Available Light” arbeitest dann sind ja die typischen Verwisch-Effekte eher gefragt denn ein Mangel… Was aber bei “schummrigen” Lichtverhältnissen zum Problem werden kann ist die Verläßlichkeit des AF. Wenn Du dann auch noch mit dem WCON-08B arbeitest und somit den IR-Beam ausschaltest dann wird es wirklich schwierig mit der Fokussiererei da ja auch die Kontrastverhältnisse bei einem Konzert etc… mehr als bescheiden sind. Da kann es schon recht schwierig werden. Das Dilemma dabei ist daß bei miesem Licht die Arbeit mit dem Manuellen Focus auch nicht mehr ganz so einfach ist. Gruß Hermann” —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.10.2002 Uhrzeit: 25:17:43 Hansi Schneider Hallo Hermann! Herzlichen dank für Deine Aussage. Alles in allem glaube ich trotzdem, daß die e20 eine vernünftige Investition ist. Hast Du da Alternativvorschläge? — posted via http://oly-e.de . —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.10.2002 Uhrzeit: 14:56:19 Hermann Brunner Hansi Schneider schrieb: > (…..) > Alles in allem glaube ich > trotzdem, daß die e20 eine vernünftige Investition ist. > Hast Du da Alternativvorschläge? Ja – die E-10 – ist billiger und abgesehen von den paar Pixeln weniger genauso gut… (;-))))) Gruß, Hermann ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*