4/3 Sensor und Wechseloptik von Olympus bestätigt!

Datum: 24.09.2002 Uhrzeit: 12:03:36 Sven Grelck Auf der englischsprachigen Seite von Olympus Japan ist heute offiziell die Kooperation mit Kodak und die Entwicklung des 4/3 Sensors und Wechseloptiken bestätigt. Konkrete Kameras sind bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht genannt. Hier der Link: http://www.olympus.co.jp/LineUp/Digicamera/Info/n020924bE.html Gruß Sven” —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.09.2002 Uhrzeit: 15:30:57 Sodi Hmm, haut mich jetzt nicht so vom Hocker, sieht aus, als ob man noch 1-2 Jährchen warten muß und kleiner und leichter sieht der Prototyp nun wirklich nicht aus! Da sagt mir die Sigma mit X3-Chip doch wesentlich mehr zu, zumal sie nach der Photokina für ca. 2000 Euro zu haben sein wird! — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.09.2002 Uhrzeit: 15:33:14 Stefan Hendricks, oly-e.de > […] und kleiner und leichter sieht der Prototyp nun wirklich nicht aus! Es handelt sich lediglich um eine Studie und nicht um einen Prototypen! Gruss Stefan Hendricks, oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.09.2002 Uhrzeit: 15:38:04 Guido Kratzke Hallo! Die Pressemitteilung konnte man ja heute Morgen bereits auf der japanischen HP lesen. Mich würde noch weitere Fakten zur 4/3-Technik interessieren. Was muss ich da ganau drunter verstehen? Was wurde denn auf der PK sonst noch Oly-E-Betreffendes verkündet? Oder haben die voll auf den c(onsumer)-Bereich gesetzt? Gruß Guido posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.09.2002 Uhrzeit: 15:41:02 Stefan Hendricks, oly-e.de > Was wurde denn auf der PK sonst noch Oly-E-Betreffendes > verkündet? Nichts weiter … Gruss Stefan Hendricks, oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*