Ausbelichtung 75*50

Datum: 10.05.2002 Uhrzeit: 12:08:37 Gunter Seidel Hallo, gerade habe ich das Forum nochmals nach allen Diskussion zum Thema Ausbelichtung 50*75 durchsucht. Hier die bisherigen hits: http://www.bilderservice.de – das Problem hier ist ein lästiges 5 MB upload-limit für einzelne Bilder. Schon vor 3 Monaten wurde mir gesagt, dass sie daran arbeiten. Die Lö¶sung war es, ein upload per CD kostenpflichtig zu machen. Qualität 75*50 war bei 3 Versuchen 1A http://www.foto-quelle.de – scheinen noch im Aufbau zu sein, upload per Browser ist noch disabled http://www.colormailer.de – da gab es ja gewaltig Qualitätsprobleme mit der 10 prints for free” Aktion deshalb habe ich da die Finger von gelassen Wer von Euch hat AKTUELLE Qualitätserfahrung mit diesen Anbietern (bei Prints >20*30)? Andere Tipps? Gruss GS PS: An alle “hast Du schon mal die Suchmaschine benutzt?”-Poster: Ja habe ich die Diskussionen sind aber älter und haben bei mir zu keiner hinreichenden Informationsbasis für die Auswahl geführt… —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.05.2002 Uhrzeit: 15:47:09 Michael Hallo, > http://www.colormailer.de – da gab es ja gewaltig Qualitätsprobleme > mit der 10 prints for free” Aktion deshalb habe ich da die Finger > von gelassen Ich habe am 04.05.2002 ein 70×50 bei Colormailer in Auftrag gegeben. Habe es aber bis heute noch nicht bekommen obwohl die schreiben es sei am 6.5. rausgegangen… > Wer von Euch hat AKTUELLE Qualitätserfahrung mit diesen Anbietern > (bei Prints >20*30)? Andere Tipps? Ich werde meine Erfahrungen hier kundtun. Michael posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.05.2002 Uhrzeit: 7:27:56 Jochen Hammer Michael schrieb: > >> Wer von Euch hat AKTUELLE Qualitätserfahrung mit diesen Anbietern >> (bei Prints >20*30)? Andere Tipps? > Hallo Michael, Poster haben bei Colormailer eine etwas längere postlaufzeit. Sie werden in der Schweiz ausbelichtet (normale Bilder auch) und dann als Päckchen (oder auch Paket, weiss ich im Moment nicht genau) verschickt. Dazu kam noch der Feiertag gestern. ich hatte Dienstag vor Ostern Bilder und ein Poster bestellt, die Bilder kamen Dienstag nach Ostern an, das Poster wurde extra geschickt und hat noch bis zum Samsttag irgentwo in der Post rumgegammelt. ich denke mal Du wirst noch das Wochenende abwarten müssen. Gruß, Jochen —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.05.2002 Uhrzeit: 10:57:53 Raimond Spekking On Sat, 11 May 2002 07:27:56 +0200, Jochen Hammer wrote: > Poster haben bei Colormailer eine etwas längere postlaufzeit. Sie > werden in der Schweiz ausbelichtet (normale Bilder auch) und dann > als Päckchen (oder auch Paket, weiss ich im Moment nicht genau) > verschickt. In der Schweiz ausbelichtet und dann erst nach Frankreich zur Post geschafft und von dort versand. Alle meine bisherigen 20×30 Belichtungen haben eine Woche gebraucht. Mit der Qualität war ich bisher immer sehr zufrieden. > Dazu kam noch der Feiertag gestern. ich hatte Dienstag > vor Ostern Bilder und ein Poster bestellt, die Bilder kamen > Dienstag nach Ostern an, das Poster wurde extra geschickt und hat > noch bis zum Samsttag irgentwo in der Post rumgegammelt. Yo. Päckchen/Pakete brauchen leider immer noch länger vom Ausland nach Deutschland. Ich weiß aber nicht ob der Zoll innerhalb der EU noch mit drin hängt. Ciao. Raimond. — Raimond Spekking eMail: Raymond_de_@hotmail.com 46446 Emmerich —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.05.2002 Uhrzeit: 3:49:59 Frank Micklitz hallo miteinander, also mit colormailer habe ich eigentlich gute erfahrungen gemacht. bei ausbelichtungen bis 40×60 war die qualität top.allerdings nerven die unterschiedlichen liefer- zeiten. manchmal waren die bilder nach 3 tagen da,ein anderes mal mußte ich 3 wochen darauf warten. bei digitalfotoversand bin auch gut gefahren.vor allem beim format 30×40.das wurde auf agfa professional papier in seidenraster ausbelichtet für sage und schreibe 5 €. eine frage hätte ich noch,ich habe hier im forum gelesen, daß einige ihre bilder in der grö¶ße 50×70 ausbelichten lassen.bei colormailer sagt mir die software das bild sei zu klein. beim internet print service heißt es genauso und es wäre mit einem schlechten print zu rechnen. wie macht ihr das? und wie ist die qualität? gruß frank — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.05.2002 Uhrzeit: 7:39:05 Gunter Seidel Frank Micklitz wrote: > eine frage hätte ich noch,ich habe hier im forum gelesen, > daß einige ihre bilder in der grö¶ße 50×70 ausbelichten > lassen.bei colormailer sagt mir die software das bild sei > zu klein. beim internet print service heißt es genauso > und es wäre mit einem schlechten print zu rechnen. wie > macht ihr das? und wie ist die qualität? Also ich habe bisher noch kein Einzelbild ausbelichten lassen, kann also darüber nix sagen. Ich nutze diese Grö¶sse häufig zum Ausbelichten von Panoramen, die da sie aus mehreren Bildern bestehen die entsprechende Grö¶sse haben. Zur Zeit will ich ein Familienstammbaum ausbelichten lassen, bei dem im Hintergrund ein Ausschnitt einer E10 Ausnahme grossgezogen und angedunkelt liegt. Da macht mir eine gewisse Unschärfe nix aus, gibt mir aber auch die Mö¶glichkeit das mal zu beurteilen (werde dann berichten). Gruss GS —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.05.2002 Uhrzeit: 20:16:55 Michael Herzog Hallo Jochen, > Poster haben bei Colormailer eine etwas längere postlaufzeit. Sie > werden in der Schweiz ausbelichtet (normale Bilder auch) und dann > als Päckchen (oder auch Paket, weiss ich im Moment nicht genau) > verschickt. Dazu kam noch der Feiertag gestern. ich hatte Dienstag > vor Ostern Bilder und ein Poster bestellt, die Bilder kamen > Dienstag nach Ostern an, das Poster wurde extra geschickt und hat > noch bis zum Samsttag irgentwo in der Post rumgegammelt. > ich denke mal Du wirst noch das Wochenende abwarten müssen. ich habe das Bild immer noch nicht!!! heute ist der 13.5.2002 und ich habe das Bild am 04.05.2002 hochgeladen… per Email habe ich die Bestätigung, daß es am 06.05.2002 rausgeangen sein soll und die Post braucht 2-4 Tage das wäre dann der 10.05.2002… Das war das letzte Mal, daß ich mit Colormailer gearbeitet habe. Michael — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.05.2002 Uhrzeit: 6:39:04 Gunter Seidel Michael Herzog wrote: > Das war das letzte Mal, daß ich mit Colormailer gearbeitet habe. So weit war ich auch schon mal… Gut dass wir drüber gesprochen haben, ich werde wohl Option 2 (http://www.foto-quelle.de) mal probieren, oder wieder eine CD an Option 1 (http://www.bilderservice.de) – trotz der Abzocke von 4€ fürs Einlesen (seufz!)… Gruss GS —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.05.2002 Uhrzeit: 9:27:28 Hermann Brunner Gunter Seidel schrieb: > (…..) ich werde wohl Option 2 (http://www.foto-quelle.de) mal > probieren, oder wieder eine CD an Option 1 > (http://www.bilderservice.de) – trotz der Abzocke von 4? fürs > Einlesen (seufz!)… Hallo Gunter, ich habe in letzter Zeit mehrfach am Wochenende grö¶ßere Aufträge an FotoQuelle geschickt – und jeweils am Mittwoch in der Filiale abgeholt. In einem Fall habe ich es mal am Dienstag abend probiert – und siehe da – war auch schon da! Allerdings nur Formate bis 20×30 – grö¶ßere waren nicht dabei. Mit der Qualität bin ich bisher ausnahmslos zufrieden! Was mir gut gefällt – in der neuesten Version der Upload-SW zeigen sie auch GENAU an, bis zu welchem Wert die Bilder aufgrund der Fertigungstoleranzen” beschnitten werden. Gruß Hermann —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.05.2002 Uhrzeit: 7:43:01 Michael Herzog Hallo Gunter, ich habe gestern das Bild bekommen. Die Qualität ist sehr gut das muß man denen lassen. Nur mit der Lieferzeit haben die ihre Probleme. Ich werde in Zukunft bei meinem Händler in München die Bilder ausbelichten lassen. Michael — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.05.2002 Uhrzeit: 8:46:52 Gunter Seidel Michael Herzog wrote: > Ich werde in Zukunft bei meinem Händler in München die Bilder > ausbelichten lassen. Welcher ist das? (bin ja auch ein Zugereister”). Gruss GS —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.05.2002 Uhrzeit: 13:47:39 Michael Herzog Hallo Gunter, >> Ich werde in Zukunft bei meinem Händler in München die Bilder >> ausbelichten lassen. > Welcher ist das? (bin ja auch ein Zugereister”). Foto Schilo. Tel 591914. oder http://www.Photo-schilo.de/ P.S. Ich bin kein Zuagroasta (Zugereister) Bin in Bayern geboren zwar nicht in München aber ganz in der Nähe. Pfiadi (Tschüss) Michael posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.05.2002 Uhrzeit: 11:35:53 Gunter Seidel > http://www.foto-quelle.de – scheinen noch im Aufbau zu sein, upload > per Browser ist noch disabled Gut, nun habe ich mal die Fotoquelle probiert. SW installiert, Bild mit 16 MB ausgewählt, alles hochgeladen, Auftragsbestätigung bekommen, soll in 3-4 Tagen eintreffen… ABER: es wurden nur ca 6MB Daten hochgeschaufelt!!! Um es in Grö¶nemeyers Worten zu sagen Was soll das?” Ich erstelle doch kein Foto in 256 dpi um es dann schlechter ausbelichtet zu bekommen. Ich bin jetzt also mal sehr auf das Bild gespannt und werde es bei erkenntlichen Mägeln definitiv reklamieren… Gruss GS ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*