Einkaufen in USA – Wo ???

Datum: 15.01.2002 Uhrzeit: 12:24:49 Joerg Langer Hallo zusammen, auf dem Usertreffen wurde von einigen Berichtet die Ihre Zubehö¶rteile (insbesondere Optische Linsen) in USA gekauft bzw. per Mailorder bestellt haben. Bitte postet mal die Unternehmen wo man Teile mit einer Deutschen /Europäischen Kreditkarte und einer Deutschen / Europäischen Lieferanschrift ordern kann (unabhängig von der ewigen Zoll Thematik). Danke an alle Beteiligten iund an die fleissigen Leser dieses Forums .. Gruß Jö¶rg Langer — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.01.2002 Uhrzeit: 19:25:40 Peter Baumbusch Hallo zusammen, versuchts mal bei B&H Photovideo (www.bhphotovideo.com). Liefert auf jeden Fall weltweit. Wie es mit der Bezahlung aussieht kann ich nicht sagen, da ich bis vor kurzem noch in USA gelebt habe, und natürlich mit einer US-Kreditkarte bezahlt habe. Noch kurz was allgemeines zu US-Internethändler. Wenn Ihr z.B. im Yahoo- oder Altavista shopping eine E-10 für 849USD seht, und versucht dort zu kaufen (mal angenommen Ihr seit in USA), Ihr werdet keine bekommen. Ich hab’s bei fast allen versucht, die unter 1200USD lagen (September letzten Jahres). Das Ergebniss war immer das selbe, keiner wollte oder konnte mir das sogenannte ‘Importmodell’ verkaufen, auch wenn ich alle Ausreden, wie keine Garanie, Plastikgehäuse oder kein Objektiv etc. akzeptiert habe. Gekauft habe ich die E-10 dann bei amazon.com und Zubehö¶r teilweise bei B&H Photovideo. Gruss Peter Baumbusch — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.01.2002 Uhrzeit: 23:51:19 Klaus Harms Ups…, fast vergessen: http://www.cameta.com/ Die nehmen auch deutsche” Kreditkarten! Im übrigen kann man seit einiger Zeit auch mit PAYPAL zahlen in einigen Geschäften in den USA! www.paypal.com Gruss Klaus Joerg Langer schrieb: > Hallo zusammen > auf dem Usertreffen wurde von einigen Berichtet die Ihre Zubehö¶rteile > (insbesondere Optische Linsen) in USA gekauft bzw. per Mailorder > bestellt haben. > Bitte postet mal die Unternehmen wo man Teile mit einer Deutschen > /Europäischen Kreditkarte und einer Deutschen / Europäischen > Lieferanschrift ordern kann (unabhängig von der ewigen Zoll Thematik). > Danke an alle Beteiligten iund an die fleissigen Leser dieses Forums .. > Gruß > Jö¶rg Langer > posted via http://oly-e.de posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.01.2002 Uhrzeit: 24:11:18 Peter Ruff > http://www.cameta.com/ > > > Die nehmen auch deutsche” Kreditkarten! Hallo zusammen! Den link kann ich sehr empfehlen: sehr guter email-Kontakt und sofortige Lieferung (an eine USA-Ferienadresse) Ich habe mir WCON 08B und TCON 14B bestellt und die Teile waren sehr viel billiger als bei uns. mfG Peter Ruff —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.01.2002 Uhrzeit: 14:13:16 Martin R. > Bitte postet mal die Unternehmen wo man Teile mit einer Deutschen > /Europäischen Kreditkarte und einer Deutschen / Europäischen > Lieferanschrift ordern kann (unabhängig von der ewigen Zoll Thematik). Eine ‘deutsche’ Kreditkarte in dem Sinne gibt es kaum. Euro/Mastercard und Visa werden (fast) immer angenommen, Diners und Amex häufig. Angaben sind Name, Nummer und Gültigkeit (Expiration date). Neben den oben genannten shops gibt es zB noch Cambridge Camera, am Besten mal nachschauen auf einer US-Fotowebsite, zb Steves-digicams.com, thecameraclub.com oder photographyreview.com oder digital-camerastore.com. Aber frag mich nicht, wer wo überall hinliefert. Ich habe früher in der cameraworld of oregon eingekauft, gute Preise. Übrigens, manchmal ist ein fax mit Bestelldaten und Kartenangaben besser als schlechtes Englisch am Telefon. Gruß Martin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.01.2002 Uhrzeit: 19:46:21 Hermann Brunner Martin R.” schrieb: >> /Europäischen Kreditkarte und einer Deutschen / Europäischen >> /Europäischen Kreditkarte und einer Deutschen / Europäischen >> Lieferanschrift ordern kann (unabhängig von der ewigen Zoll Thematik). > Eine ‘deutsche’ Kreditkarte in dem Sinne gibt es kaum…… Gibt es sehr wohl! Ich habe kürzlich bei 17th-Street Photo in New York was bestellt – und in die USA zu Freunden ausliefern lassen. Da der Laden meine Kreditkarten-Daten in den USA nicht online verifizieren konnte mußte ich noch einen Scan der Karte via Email nachreichen ansonsten hätten sie die Verrechnung gegen meine (deutsche) VISA-Karte abgelehnt. Den Laden kann man wegen der unerhö¶rt günstigen Zubehö¶r-Preise (z.B. neuer LiPo für US-$ 380) aber dennoch empfehlen: www.17photo.com Gruß Hermann —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.01.2002 Uhrzeit: 23:54:16 Raimund Rau Hi, > Den Laden kann man wegen der unerhö¶rt günstigen Zubehö¶r-Preise > (z.B. neuer LiPo für US-$ 380) aber dennoch empfehlen: > www.17photo.com Sicher ? Also der auf der Webseite geführte Lipo für $370 (den meinst du wohl) ist der Olympus B30 LBS LI PO” Das ist der alte der neue ist der B32. Bei bhphotovideo.com gibts den alten zb für $270 und den neuen für $430. Read ya Darkchylde [ http://www.byteriot.de ] —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.01.2002 Uhrzeit: 24:26:57 Hermann Brunner Raimund Rau” schrieb: > Sicher ? > Also der auf der Webseite geführte Lipo für $370 (den meinst du wohl) > ist der “Olympus B30 LBS LI PO” > Das ist der alte der neue ist der B32. > Bei bhphotovideo.com gibts den alten zb für $270 und den neuen für $430. Sicher ! Ich habe den B 32 (!) LBS vor mir liegen und auf der Rechnung steht $ 389 95 – sorry da hatte ich mich wohl um 10$ geirrt. Die Web-Seite scheint also nicht ganz so aktuell zu sein… Gruß Hermann —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.01.2002 Uhrzeit: 25:03:00 Torsten Graf Hermann Brunner schrieb: > Sicher ! > Ich habe den B 32 (!) LBS vor mir liegen und auf der Rechnung steht > $ 389,95 – sorry, da hatte ich mich wohl um 10$ geirrt. > Die Web-Seite scheint also nicht ganz so aktuell zu sein… Hallo, bin auch grad am suchen nach dem Lipo allerdings steht auf der Website von 17th Street… das es der B30 also der kleinere ist. Steht auf Deiner Rechnung die gleiche Artikelnummer wie im Web? Du müsstest demzufolge in den USA bestellt haben. Wie sah Deine Gesamtrechnung aus (Tax etc.). Grüße Torsten — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.01.2002 Uhrzeit: 11:12:41 Hermann Brunner Torsten Graf” schrieb: > Hallo bin auch grad am suchen nach dem Lipo allerdings steht auf der > Website von 17th Street… das es der B30 also der kleinere ist. Steht > auf Deiner Rechnung die gleiche Artikelnummer wie im Web? Auf meiner Rechnung steht: Art.-Nr. 200705 das ist: B32 LBS (enthält Akku B-12LPS 8400 mAh) $ 389 95 Shipping (FedEX innerhalb USA anderer State) $ 19 87 Sales Tax : $ 0 00 (weil Versand in anderen Bundesstaat) Macht Summa Summarum ca. $ 410 — also ca. Euro 460 — Dazu kommen bei der Einfuhr 16% MwSt. und 3 7% Zoll. Da gäbe es nochmals eine interessante Frage an unsere Zoll- Experten: Wenn ich den LiPo in den USA kaufe ihn dort einige Wochen im Urlaub NUTZE – wieviel Zoll / Steuer fällt dann eigentlich für das GEBRAUCHT-Gerät an ????? Gruß Hermann Brunner —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.01.2002 Uhrzeit: 12:36:09 Torsten Graf Hallo, und da liegt der Hase im Pfeffer 🙂 Auf der Web Site gibt es momentan diese Artikelnummer nicht. Dort steht nur die Artikel Nummmer 200720 (B30 LBS) für 389,95 $ Also warten ich noch ein wenig ob die ihre Website aktualisieren. Dieses Kit habe ich schon für 100$ weniger gesehen, deshalb ist es mir momentan zu heikel auf gut Glück zu kaufen. Übrigens wird teilweise für 42,95$ Versandkosten nach Deutschland geliefert. Grüße Torsten Hermann Brunner schrieb: > Torsten Graf” schrieb: > > Hallo bin auch grad am suchen nach dem Lipo allerdings steht auf der > > Website von 17th Street… das es der B30 also der kleinere ist. Steht > > auf Deiner Rechnung die gleiche Artikelnummer wie im Web? > Auf meiner Rechnung steht: > Art.-Nr. 200705 das ist: > B32 LBS (enthält Akku B-12LPS 8400 mAh) $ 389 95 > Shipping (FedEX innerhalb USA anderer State) $ 19 87 > Sales Tax : > $ 0 00 > (weil Versand in anderen Bundesstaat) > Macht Summa Summarum ca. $ 410 — also ca. Euro 460 — > Dazu kommen bei der Einfuhr 16% MwSt. und 3 7% Zoll. > Da gäbe es nochmals eine interessante Frage an unsere Zoll- > Experten: Wenn ich den LiPo in den USA kaufe ihn dort > einige Wochen im Urlaub NUTZE – wieviel Zoll / Steuer > fällt dann eigentlich für das GEBRAUCHT-Gerät an ????? > Gruß > Hermann Brunner posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.01.2002 Uhrzeit: 12:42:31 Torsten Graf Sorry Kommando zurück…. Ich habe den von Dir genannten Artikel über Umwege doch gefunden zu dem von Dir genannten Preis!!! Er steht nicht in der Liste direkt drin aber über Suche findet man ihn. Danke trotzdem für Deine Antworten. Grüße Torsten — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*