Unterstützung durch Olympus

Datum: 11.01.2002 Uhrzeit: 16:40:02 Lö©on Crottet Sehr geehrter Herr Crottet, vielen Dank fuer Ihre Mail vom 07.01.02. Wir verfolgen alle Postings, nicht nur im oly-e10, sondern auch von anderen bekannten Foren. Wir nehmen nicht aktiv daran teil, da es sich um eine private Internet-Seite handelt und wir keinen Einfluss auf freie Meinung ausüben mö¶chten, damit weiterhin diese Seite auch ihre Glaubwürdigkeit behält. Mit freundlichen Gruessen Peter Rittau OLYMPUS Digital Imaging Support Group Monday-Friday: 9:00 – 18:00 Tel: +800 67108300 (kostenfrei) Tel: +49 (0)40 23773 -899 Fax: +49 (0)40 23773 -407 Olympus Optical Co. (Europa) GmbH Wendenstraße 14-16 D-20097 Hamburg —– Original Message —– Subject: Unterstützung durch Olympus >Sehr geehrte Damen und Herren, > >Mein Name ist Lö©on Crottet und ich bin ein E-10 und E-100RS-Anwender aus der Schweiz. >Mit den beiden Digitalkameras bin ich sehr zufrieden. Zu meiner Orientierung verfolge ich schon längere Zeit das Oly-Forum von Stefan Hendricks. >Dieses Forum dürfte Ihnen sicher bekannt sein (www. oly-e.de). >Dort werden tagtäglich unterschiedliche Probleme der Olympus-Kameras der E-Reihe besprochen und heiss diskutiert. > >Es sind aber verschiedene Fragen technischer Art offen, das heisst, es wird viel spekuliert über die Technik dieser Kameras. >Dass dieses Forum für Sie bestimmt von grö¶sster Wichtigkeit ist, da hier durch Ihre technischen Fachleute (nicht Verkäufer) Werbung und Unterstützung am richtigen Ort gemacht werden kann, ist bestimmt nicht von der Hand zu weisen. >Also, überlegen Sie sich bitte, wie Sie diesem Forum und damit einem dankbarem Publikum das offensichtlich Markentreue auf ihr Banner geschrieben hat, helfen kö¶nnen. > >Mit freundlichen Grüssen > >Lö©on Crottet >Bürglenweg 6 >CH-8372 Wiezikon >crottet@wil.ch > >Originalposting aus der oly-e.de Szene”: >—– Original Message —– >From: oly-e.de >Sent: Monday January 07 2002 2:08 PM >Subject: [e10.german] Reaktion-Olympus ? > 07.01.02 14:07 Reaktion-Olympus ? (Wolfgang Puls) > Forum: e10.german > Betreff: Reaktion-Olympus ? > Autor: Wolfgang Puls > Datum: 07.01.2002 14:07:18 > Text: Hallo E-xx-ler! > Glaubst Ihr dass Olympus unsere Diskussionen im E-xxx-Forum mitverfolgt > und registriert? Es wäre eine grosse Hilfe und Geste von Olympus wenn > sich ein Mitarbeiter der Firma einmal in unser Forum einlogt und und so > manches ungelö¶ste Problem auflö¶st.Wir diskutieren und rätseln hier um > Probleme unserer Kamera auf die Olympus sicher eine präzisere Antwort > geben kö¶nnte.Dann wäre das Rätselraten endlich am Ende.Aber dafür wird > Olympus wahrscheinlich keinen Mitarbeiter bereitstellen.denn der kostet > ja Geld….obwohl sich dann manche negative Beurteilung der Kamera in > Wohlgefallen auflö¶sen würde und den Umsatz der E-xx steigern würde. > Gruss Wolfgang > posted via http://oly-e.de >[Diesen Beitrag kommentieren] [Forum durchsuchen] [http://oly-e.de] posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.01.2002 Uhrzeit: 20:56:02 Jan Becker Macht auf jeden Fall einen guten Eindruck, passt ins Bild. Ich hatte neulich mal per eMail gefragt, ob es (evtl. auch zu bezahlen) die Mö¶glichkeit gibt, ein deutsches Handbuch für die E-100RS zu bekommen, und nicht wirklich mit einer Antwort gerechnet. Am nächsten Tag kam eMail mit der Bitte um meine Adresse. Sofort beantwortet, und nach 2 Tagen war das Handbuch im Briefkasten. Ohne Kosten für mich. Das fand ich einfach super, von so einem Service kö¶nnten sich ne Menge Firmen ein paar dicke Scheiben abschneiden. ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*