Was bedeutet 2. Verschlussvorhang?

Datum: 09.09.2001 Uhrzeit: 15:50:30 Maria Spahn Bei den Blitzfunktionen bieten viele Kameras die Option Blitzen auf den 2. Verschlussvorhang”. Was bedeutet das genau? Was passiert technisch in der Kamera? Danke Gruß Maria posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.09.2001 Uhrzeit: 18:29:01 Heinz Schumacher Norbert schrieb: > aber es ist nicht so! (kö¶nnt mich natürlich irren) > Die Bewegungsspur läuft dem sich Bewegenden Objekt voraus, > & das ist es was mir nicht in den Kopf gehen will…. > wie erklärt man das, > & wozu kann ich das nützen. > vielen Dank schonmal > Grüße > Norbert Hallo Norbert, die Vorausgehende Erklärung ist richtig! Die Belichtung auf dem 2. Verschlußvorhang heißt, dass der Blitz am Ende der Belichtungszeit ausgelö¶st wird. Darüber waren wir uns doch einig? Was passiert also auf dem Foto (erklärt an dem fahrenden Auto) 1. Die Belichtung beginnt im Dunkeln” 2. Das Auto fährt im Dunkeln ein Stück. Dabei erzeugt es eine schwache Kontur auf dem Film/Chip 3. Es Blitzt 4. Am Ende der Spur ist das helle scharfe Bild. 5. Die Spur ist hinter dem Fahrzeug! Was passiert bei der Belichtung auf den 1. Vorhang? 1. Die Belichtung beginnt mit dem Blitz 2. Am Anfang der Fahrt ist also ein helles scharfes Bild 3. Das Auto fährt im Dunkeln ein Stück weiter. Dabei erzeugt es eine schwache Kontur auf dem Film/Chip. 4. Diese Spur ist vor dem Auto weil das Auto im “Dunklen” ja noch weiter gefahren ist. Ich hoffe meine Erklärung hat ein Wenig Licht ins “Dunkle” gebracht!? Gruss Heinz Schumacher > posted via http://oly-e.de posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.09.2001 Uhrzeit: 23:46:57 Dieter Bethke Das Blitzen auf den den 1. Vorhang hat aber auch seine Daseinsberechtigung. Nämlich dann, wenn sich die Kamera bewegt. Stell Dir vor Du fährst mit der Kamera am an der Ampel stehenden Auto entgegen der Fahrtrichtung (also von der Front zum Heck) vorbei (z.B. im Gegenverkehr). Dann macht der Blitz am Anfang das Auto schö¶n scharf, und die Lampen ziehen eine tolle Spur im Dunkeln, während der restlichen Belichtungszeit. Vor allem beleuchtete Schaufenster oder andere Objekte im Hintergrund kommen dann sehr spannend rüber. — Dieter Bethke Allzeit gutes Licht und volle Akkus! —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.09.2001 Uhrzeit: 19:32:20 Marcel Baer Lieber Bernd Bernd Eichler” schrieb im Newsbeitrag news:9ng415.1us.1@hendricks-online.de… > “Maria Spahn” schrieb im Newsbeitrag > news:9ng35r.1cs.1@hendricks-online.de… > der Begriff Verschlußvorhang ist noch ein Relikt aus “alten” > Analogzeiten. Damals bestand der Verschluß aus zwei > “Vorhängen” deren Abstand (Spalt) die Belichtungszeit > definierte. Meiner Meinung nach hat die E-10 einen mechanischen Verschluss. Dieser müsste dann so wie oben beschrieben funktionieren; also nichts aus alten Zeiten. Gruss Marcel —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.09.2001 Uhrzeit: 21:03:44 Bernd Eichler Marcel Baer” schrieb > Meiner Meinung nach hat die E-10 einen mechanischen > Verschluss. Dieser müsste dann so wie oben beschrieben > funktionieren; also nichts aus alten Zeiten. Imho ist das ein Zentralverschluss “Loch auf- Loch zu” der aber sehr wohl mechanisch funktioniert. Aber ein Schlitzverschluss bei der kleinen Chipgrö¶sse? – Glaub ich nicht. Gruss Bernd —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.09.2001 Uhrzeit: 21:53:41 Heinz Schumacher Bernd Eichler schrieb: > Marcel Baer” schrieb > > Meiner Meinung nach hat die E-10 einen mechanischen > > Verschluss. Dieser müsste dann so wie oben beschrieben > > funktionieren; also nichts aus alten Zeiten. > Imho ist das ein Zentralverschluss “Loch auf- Loch zu” der > aber sehr wohl mechanisch funktioniert. Aber ein > Schlitzverschluss bei der kleinen Chipgrö¶sse? – Glaub ich > nicht. > Gruss Bernd Hallo Bernd! dafür spricht auch die Zentralverschluß-Typische 1/600 Verschlußzeit Gruß Heinz posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*