Image Tank, erste Erfahrungen

Datum: 28.08.2001 Uhrzeit: 10:13:43 Hubert Buschmann Hallo, nachdem mir Peter Salaquara auf dem zweiten Usertreffen seinen Image-Tank vorgeführt hatte, war ich von dem Gerät so begeistert, daß ich es gleich in Deutschland bei MGS Halbig bestellt habe. Das Gerät war schon am nächsten Tag da. Ich bin von der mobilen Speichermö¶glichkeit begeistert. Der USB-Anschluß am PC ist problemlos. Treiber sind nur für 98SE erforderlich, unter Windows 2000 und ME wird das Gerät, ähnlich der E-10 sofort erkannt. Jede neu eingeschobene Karte legt einen neuen Ordner an. So bleibt alles übersichtlich. Das Gerät ist klein und handlich. Über Akku-Pack ist die Stromversorgung problemlos. Ein paar Wünsche bleiben zumindest für mich noch. 1) Beim Anschluß sn den PC Stromversorgung über USB, Zusätzliche Stromversorgung würde entfallen. 2) SM-Port und CF-Port gleichzeitig als Kartenlesegerät nutzen. Das würde das Gerät aber wahrscheinlich deutlich verteuern. Ein Lob noch an Peter Salaquarda. Zu einem Gerät hatte ich eine Rückfrage per E-Mail an ihn. Die Antwort kam am nächsten Tag, einem Sonntag! Guter Service! HB — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*