Februar

Datum: 03.02.2015 Uhrzeit: 20:57:52 Martin W. Der Februar: http://home.fotocommunity.de/martin_wieprecht/index.php?id=30990&d=35505471 Viel Spaß, Martin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.02.2015 Uhrzeit: 21:22:25 Subhash Martin W. wrote: > http://home.fotocommunity.de/martin_wieprecht/index.php?id=30990&d=35505471 Ja, da sieht’s aus wie bei uns, nur dass unsere Schafe keine Schnäbel haben. 😉 Wobei ich zugeben muss, heute war strahlend schö¶nes Winterwetter bei knapp unter 0°C. — Subhash Schwarzenau/Waldviertel Anschauungen photosophisch”: http://fotoblog.subhash.at/” —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.02.2015 Uhrzeit: 8:21:48 Andy Hi Martin, > http://home.fotocommunity.de/martin_wieprecht/index.php?id=30990&d=35505471 ja, hier gefällt mir die Perspektive besser und es passt auch zu dem was ich gestern so erlebt habe: nasskaltes Wetter mit Schneematschregen fast waagerecht und natürlich direkt von vorn. Die von Subash genannte Ähnlichkeit mit Schafen ist zumindest bei den Jungtieren verblüffend 🙂 Ist ein sehr schö¶nes Februarbild. — Andy imschneematschmodus —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.03.2015 Uhrzeit: 9:44:07 Andy Hi Manfred, > http://tinyurl.com/q2nu79l ja, sowas passiert mir auch immer wieder und meistens sind die Bilder schlicht für die Tonne. Hier kommt aber tatsächlich ein gewisser Versteck-Effekt zustande, hat durchaus was, auch wenn ich vermutlich das Bild trotzdem entsorgt hätte ohne weiter darüber nachzudenken. Ich glaube ich sollte solche Bilder doch nicht ganz so schnell abschreiben 😉 Ich bin noch am überlegen, ob man das Blau noch etwas knackiger rüberbringen kö¶nnte, bei Fasching dürfen meiner Meinung nach die Farben ruhig übertrieben knallig sein und es wäre hier aus meiner Sicht gerade gegenüber dem unscharfen Schatten ein Gewinn. Aber das ist nur so ein Gedanke. — Andy imnversteckmodus ——————————————————————————————————————————————

Über

Baby-Boomer - habe noch gelernt, was chemische Photographie ist...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*