[NMZ] Rotfuchs

Datum: 06.02.2012 Uhrzeit: 19:49:35 Hans H. Siegrist Nach drei Stunden Wartezeit bei milden -11°C und einer Serie von schnellen Klicks war Meister Reinecke (Vulpes vulpes) schon wieder weg… http://hhsiegrist.zenfolio.com/p795660320/h24ce160D0A#h24ce160D0A Gruss, Hans —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.02.2012 Uhrzeit: 20:08:39 Katharina Noord Hans H. Siegrist schrieb: > http://hhsiegrist.zenfolio.com/p795660320/h24ce160D0A#h24ce160D0A Ich kann mich bei DEinen Bildern leider immer nur wiederholen: Tolles Wildlife! Sehr schö¶nes Licht und Motiv und Technik stimmen. lg, Katharina — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.02.2012 Uhrzeit: 18:42:56 Martin Wieprecht Hans H. Siegrist schrieb: > Nach drei Stunden Wartezeit bei milden -11°C und einer Serie von > schnellen Klicks war Meister Reinecke (Vulpes vulpes) schon wieder > weg… > > http://hhsiegrist.zenfolio.com/p795660320/h24ce160D0A#h24ce160D0A > > Gruss, > Hans Traumhaft, deine Bilder! — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.02.2012 Uhrzeit: 14:52:46 Christoph K. Hallo Hans, die Ton-in-Ton Aufnahme gefällt mir wirklich gut. Ein wenig hell abgestimmt für meinen Geschmack. Die EXIFs wären noch interessant. Hat sich das Ansitzen doch gelohnt. Warst du gezielt auf den Fuchs aus oder kam er eher zufällig am Hide vorbei? Viele Grüße, Christoph — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.02.2012 Uhrzeit: 10:23:32 Hans H. Siegrist Christoph K. schrieb: > Die EXIFs wären noch > interessant. 1/1000s f/5.7, ISO 400, E-5, ZD 300 mm/2.8, EC-20 > Hat sich das Ansitzen doch gelohnt. Warst du gezielt auf den > Fuchs aus oder kam er eher zufällig am Hide vorbei? Hauptmotive an diesem Ort sind Wasservö¶gel. Jetzt ist aber die Lagune zugefroren, so dass man dort praktisch keine findet. Füchse kommen aber vorbei auf der Suche nach erfrorenen Vö¶geln und Nagern. Hie und da sieht man auch Wilschweine, die im Uferdickicht zahlreich vorhanden sind und die auch mit ausgestreutem Mais davon abgehalten werden sollen, auf Kulturgelände eventuell Schäden anzurichten. Liebe Grüsse Hans — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*