Wisente

Datum: 20.03.2011 Uhrzeit: 19:07:30 Hans H. Siegrist Etwas weniger spektakulär als die Seeadler, hier ein paar Fotos von Wisenten (Bison bonasus) aus der Borker Heide: http://hhsiegrist.zenfolio.com/p728897681 Viel Vergnügen Hans —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.03.2011 Uhrzeit: 9:56:29 Hans H. Siegrist Katharina Noord schrieb: > Technisch – wie immer bei Dir ein Genuß – vom Bildaufbau her > schwierig. Ich hab das hier bei ein paar Auerochsenrückzüchtungen > in einem renaturierungsgebiet auch gehabt. Irgendwie finde ich es > schwierig, diese beeindruckende Tiere so in Szene zu setzen, dass > ihre Schö¶nheit tatsächlich zur Geltung kommt. > Hallo Katharina Du hast natürlich schon recht mit Deinem Einwand. Die Komposition ist immer ein heikles Thema in der Tierfotografie, zumal sie ja häufig nur nach der Aufnahme bewerkstelligt werden kann. Dazu kommt, dass grosse Tiere meist nicht so rüber kommen, wie man sie als Fotograf im direkten Kontakt erlebt hat. Bei den Wisenten ging es mir genau so. Die Gruppe war zuerst etwa 100 m entfernt und kam langsam auf mich zu. Als der Bulle nur noch 10 m entfernt war, bat mich der Wildhüter freundlich aber bestimmt, mich nun doch endlich hinter das Geländefahrzeug zurück zu ziehen. Er war berechtigterweise um meine Sicherheit besorgt , da die Gruppe auch ein Kalb in ihrer Mitte hatte. Vielleicht kann ich noch etwas daran herum feilen. Vielen Dank und herzliche Grüsse Hans — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*