[BK] Burg Hardegg und der Nationalpark Thayatal

Datum: 03.11.2009 Uhrzeit: 24:28:20 Subhash Im Juli war ich schon einmal dort, nun gibt es weitere Bilder vom herbstlichen Nationalpark Thayatal und der Burg Hardegg: Ab Bild 41 sind die neuen Bilder zu sehen; die davor hatte ich schon im August gezeigt. Man kann zwar direkt hier einsteigen, aber muss sich dann trotzdem gedulden bis alle Bilder nachladen: Alle Aufnahmen mit der E-3, die wichtigsten EXIFs sind jeweils beim Klick aufs i” rechts unten abrufbar. Fast alles mit Stativ einige Langzeitbelichtungen. Die letzten drei Bilder wurden mit einem Infrarotfilter (760nm) gemacht. Alle Ausarbeitungen ausschließlich in Photoshop. Viel Freude beim Anschauen! Subhash Baden bei Wien http://www.subhash.at/foto/” —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2009 Uhrzeit: 2:30:08 peter b. den ausflug jetzt habe ich wirklich genossen, auch wenn es nur am bildschirm war. da sind ja ganz tolle fotos dabei. wäre das http://www.subhash.at/simpleviewer/showmeta.php?i=../thayatal/img/PA288991_Wendel.jpg nicht etwas fürs WT? ein blatt und schö¶nes bokeh dahinter. oder arbeitest du gerade an einem anderen bild fürs WT? 😉 toll finde ich auch die (ritter) tafel. eine kleine sache nur: das eine bild mit der lampe und dem blitz gegen das schwarze pult, das blitzlicht wirkt unschö¶n bläulich. mit 1/2 CTS*( oder full CTS) hättest du einen schö¶nen zur lampe passenden ton am pult bekommen.(oder zumindest ein neutrales schwarz) warst du schon mal auf schloß waldreichs bei zwettl? bzw. gleich dort bei der staumauer? grts peter b. * CTS…color temp. straw…ist nicht soo arg rö¶tlich wie der CTO…color temp. orange — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2009 Uhrzeit: 9:42:16 Andreas Krattenmacher Hallo Subhash, wirklich tolle Bilder, danke fürs zeigen. Viele Grüße Andreas — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2009 Uhrzeit: 10:48:58 Subhash peter b. wrote: > den ausflug jetzt habe ich wirklich genossen, auch wenn es nur am > bildschirm war. > da sind ja ganz tolle fotos dabei. Danke! > wäre das > http://www.subhash.at/simpleviewer/showmeta.php?i=../thayatal/img/PA2889 91_Wendel.jpg > nicht etwas fürs WT? > ein blatt und schö¶nes bokeh dahinter. > oder arbeitest du gerade an einem anderen bild fürs WT? 😉 Schau ma einmal. Mir ist der Bezug zum Wochenthema auch aufgefallen, aber vielleicht finde ich Zeit, noch etwas anderes zu machen. > toll finde ich auch die (ritter) tafel. > eine kleine sache nur: > das eine bild mit der lampe und dem blitz gegen das schwarze > pult, das blitzlicht wirkt unschö¶n bläulich. Ich verwende so gut wie nie einen Blitz, da ich das Licht nicht mag. Auch dieses Bild ist ohne Blitz entstanden. Es handelt sich um eine Langzeitbelichtung mit 30 Sekunden, wenn du das Bild Winterküche” meinst. Das war der einzig geheizte Raum im Winter heißt es. Meinst du aber “Festsaal” dann ist’s nur mit 1 Sekunde belichtet. Aber da ist ja nichts blau oder? > mit 1/2 CTS*( oder full CTS) hättest du einen schö¶nen zur lampe > passenden ton am pult bekommen.(oder zumindest ein neutrales > schwarz) Tja: Das Schwarz war nicht neutral so viel ich bei der schummrigen Beleuchtung erkennen konnte. Es wäre ja ein Leichtes gewesen das Blau bei der Entwicklung rauszunehemn aber ich fand das Bild gibt meinen Eindruck an Ort und Stelle gut wieder daher hab’ ich es so gelassen. Überhaupt war ich diesmal mit dem Weißabgleich der E-3 recht zufrieden und habe sehr wenig eingegriffen. In diesem Raum mischt sich Kunstlicht und Tageslicht beides sehr schwach daher die Farben. > warst du schon mal auf schloß waldreichs bei zwettl? > bzw. gleich dort bei der staumauer? Nein das kenne ich nicht. Ich werde es mir merken. Ich bin allerdings (aus Überzeugung und aus finanziellen Gründen die wiederum aus Überzeugung resultieren) meist mit ö¶ffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs. Wenn man es nicht damit erreicht wird es warten müssen bis ich wieder einmal per Mietwagen unterwegs bin. Danke für den Tipp! Subhash Baden bei Wien http://www.subhash.at/foto/” —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2009 Uhrzeit: 10:48:59 Subhash Andreas Krattenmacher wrote: > wirklich tolle Bilder, danke fürs zeigen. Danke für’s Anschauen, was ja bei der täglichen (Marketing-) Bilderflut wirklich nicht selbstverständlich ist! — Subhash Baden bei Wien http://www.subhash.at/foto/ —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2009 Uhrzeit: 10:49:01 Subhash Peter Schö¶ler wrote: > es hat mir sehr viel Spaß gemacht, die Bilder anzusehen. Sehr > schö¶ne Aufnahmen von der Natur und der Ruinen. Schö¶ne Serie. > Kompliment! Danke sehr! Da ich ja einige *deiner* Bilder kenne und schätze, bedeutet mir das Lob etwas. — Subhash Baden bei Wien http://www.subhash.at/foto/ —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2009 Uhrzeit: 18:47:22 Gerhard Frenzel Habe erst mal geschaut und bei den letzten gestutzt IR? Wie das? Na man sollte auch lesen und nicht nur schauen. Ich wuerde sagen das war ein Termin mit dem Herbst. Wirklich schoene Bilder Gruss Gerhard Frenzel Subhash schrieb: > Im Juli war ich schon einmal dort, nun gibt es weitere Bilder vom > herbstlichen Nationalpark Thayatal und der Burg Hardegg: > > > > Ab Bild 41 sind die neuen Bilder zu sehen; die davor hatte ich > schon im August gezeigt. Man kann zwar direkt hier einsteigen, aber > muss sich dann trotzdem gedulden bis alle Bilder nachladen: > > > > Alle Aufnahmen mit der E-3, die wichtigsten EXIFs sind jeweils > beim Klick aufs i” rechts unten abrufbar. Fast alles mit Stativ > einige Langzeitbelichtungen. Die letzten drei Bilder wurden mit > einem Infrarotfilter (760nm) gemacht. Alle Ausarbeitungen > ausschließlich in Photoshop. > Viel Freude beim Anschauen! > Subhash > Baden bei Wien > http://www.subhash.at/foto/ —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.11.2009 Uhrzeit: 22:31:17 Manfred Paul Am Tue, 03 Nov 2009 23:28:20 +0100 schrieb Subhash: > Ab Bild 41 sind die neuen Bilder zu sehen; die davor hatte ich > schon im August gezeigt. Man kann zwar direkt hier einsteigen, aber > muss sich dann trotzdem gedulden bis alle Bilder nachladen: > > > Viel Freude beim Anschauen! Ja, die hatte ich. Du zeigst die Burg und deren Umgebung bei trüben Wetter und lässt damit ein Stück Geheimnis und vielleicht auch leichtes Gruseln zu. Deine Art, die Burg zu sehen gefällt mir sehr und das Schußbild setzt dem die Krone auf. — Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*