!!! HERZLICHEN GLUeCKWUNSCH !!!

Datum: 01.03.2008 Uhrzeit: 12:10:12 Christian Bartling Hallo, aus gegebenem Anlass ein Beweisfoto vom letzten virtuellen User-Aufeinandertreffen: http://picasaweb.google.de/doktorfisch2007/Wochenthema/photo?authkey=I89CKgqAcgY#5172710969489695586 Herr Z. (links) hatte auf Herrn B.´s Lieblingsknochen markiert, weshalb er nun von Herrn B. ein neues Ohrloch verpasst bekam. Wie aber eigentlich alles begann ist leider nicht überliefert. In der Tat handelt es sich um ein Hunde-SPIEL, das Ohr unserer Emmy ist ganz geblieben. Stürmische Grüße, Christian — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.08.2009 Uhrzeit: 13:23:14 Klaus Petsch Hallo, Harald, Harald Wacker wrote: > Hallo Klaus, > > seit ca. 3 Jahren und 8 Monaten erfreuen wir uns immer wieder an > den sehenswerten Bildern die in der Rubrik Bildkritik erst > wö¶chentlich und dann im 14 Tage Rhytmus gezeigt werden. > > Dir lieber Ralf gebührt die Ehre das Bild mit der Nummer 2500 > eingestellt zu haben. > > http://www.gallery.klauspetsch.net/main.php?g2_itemId=16904 > > Herzlichen Glückwunsch zu dieser besonderen Zahl und Deinem > Beitrag hierzu. Na, dann hab ich ja mal Glück gehabt (vielleicht hätte ich doch Lotto spielen sollen?) Oder hat doch Ralf das Bild eingestellt, wie du schreibst? Für mich ist diese Forum und vor allem die Abteilung Bildkritik ein täglicher Anlaufpunkt, es macht immer wieder Freude, die gezeigten Fotos zu sehen – und man lernt durch die Besprechungen vieles dazu! > > Der Dank und alle guten Wünsche soll Euch aber Alle erreichen, > den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Wochenthemas. > Es ist schö¶n, dass diese Rubrik von Euch mit jedem gestellten > Thema und jedem Beitrag, immer wieder und unermüdlich, uns allen > wunderbare Bilder beschert. > > Und dass mir ja der Staffelstab nicht mehr verlorengeht 🙂 > > Viele symbadische Grüße > Harald > > PS: Klaus, vielleicht lassen sich die digitalen Glückwünsche bei > einem Treffen” mal umsetzen in einen herzlichen Händedruck Ja wir sind ja nicht so weit auseinander – nur nach Karlsruhe komme ich eigentlich nie. Falls mich der Weg aber einmal dorthin führen sollte oder der deine dich nach Freiburg kö¶nnen wir den Händedruck gerne vornehmen. Auch wenn wir dazu kurz die Kameras aus der Hand legen müssen 😉 Gruß Klaus” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*