[NMZ] Dancing Colors

Datum: 29.04.2009 Uhrzeit: 21:17:14 Peter Schö¶ler Hallo, hiermit lade ich euch zu einem Farbenzauber ein: http://tinyurl.com/cwklas Das Licht war wunderbar diffus, sprich der Himmel leicht bedeckt. E-3 und 70-300 und Winkelsucher (mag ich lieber als Liveview). Viel Spaß beim Ansehen. Schö¶ne Grüße aus dem Norden, Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.04.2009 Uhrzeit: 21:33:53 Eduard-Toni B.auduin Peter Schö¶ler schrieb: > Hallo, > > hiermit lade ich euch zu einem Farbenzauber ein: > http://tinyurl.com/cwklas > > Das Licht war wunderbar diffus, sprich der Himmel leicht bedeckt. > E-3 und 70-300 und Winkelsucher (mag ich lieber als Liveview). > > Viel Spaß beim Ansehen. > Schö¶ne Grüße aus dem Norden, > Peter Hallo Peter, Ich bin beeindruckt:Das sind richtig gute Bilder. Es macht eine Freude dadurch zu klicken. Punkto Winkelsucher das kann ich verstehen, den mag ich auch lieber als Liveview. LG Toni — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.04.2009 Uhrzeit: 21:33:53 Eduard-Toni B.auduin Peter Schö¶ler schrieb: > Hallo, > > hiermit lade ich euch zu einem Farbenzauber ein: > http://tinyurl.com/cwklas > > Das Licht war wunderbar diffus, sprich der Himmel leicht bedeckt. > E-3 und 70-300 und Winkelsucher (mag ich lieber als Liveview). > > Viel Spaß beim Ansehen. > Schö¶ne Grüße aus dem Norden, > Peter Hallo Peter, Ich bin beeindruckt:Das sind richtig gute Bilder. Es macht eine Freude dadurch zu klicken. Punkto Winkelsucher das kann ich verstehen, den mag ich auch lieber als Liveview. LG Toni — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.04.2009 Uhrzeit: 25:31:03 Dirk D.iestel Habe lange keine Tulpen mehr gesehen, und dann gleich so schö¶ne! Dank aus Taiwan Dirk — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.04.2009 Uhrzeit: 11:04:17 Thomas Klüber Hallo Peter danke fürs zeigen. Wirklich schö¶ne Bilder und Farben. Grüße Thomas — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.04.2009 Uhrzeit: 19:05:35 Subhash Peter Schö¶ler wrote: > http://tinyurl.com/cwklas Schö¶ne Aufnahmen! (Ich habe noch nie einen Winkelsucher verwendet: Auf die Idee käme ich gar nicht. :)) Schade, dass man die EXIFs nicht sehen kann! — Subhash Baden bei Wien http://www.subhash.at/foto/ —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.04.2009 Uhrzeit: 19:05:35 Subhash Peter Schö¶ler wrote: > http://tinyurl.com/cwklas Schö¶ne Aufnahmen! (Ich habe noch nie einen Winkelsucher verwendet: Auf die Idee käme ich gar nicht. :)) Schade, dass man die EXIFs nicht sehen kann! — Subhash Baden bei Wien http://www.subhash.at/foto/ —————————————————————————————————————————————— Datum: 01.05.2009 Uhrzeit: 13:48:59 Subhash Peter Schö¶ler wrote: > @Subhash: > In der Galerie sind die EXIFs leider nicht abrufbar. Wenn du simpleviewer erlaubst, dass die Bilder in einem Extrafenster geö¶ffnet werden kö¶nnen – was aber auch den Download etwas leichter macht – dann schon. Außerdem, wenn’s dich interessiert: Ich habe den simpleviewer um ein Element von NGG-Galerie von WordPress erweitert und schon gibt’s EXIFs auch in Simpleviewer: Kann ich dir zukommen lassen, wenn gewünscht. > Aber die meisten Bilder sind mit den Brennweiten zwischen 100 und > 300mm, Blende von f5 bis f8. > Den ISO-Wert habe ich 160 genommen. Man sagt, in diesem ISO-Bereich > ist der Dynamikumfang am grö¶ßten. Danke für diese Angaben. Dynamikumfang: Wirklich? Habe ich auch schon anderes gehö¶rt, wenn ich mich nicht irre, nämlich, dass er bei 100 am besten ist, und das Rauschen bei 125 (oder 160?). > Der Winkelsucher ist für mich wirkö¶ich eine Augenweide”. Mit > Liveview kann ich an der E-3 nicht so sehr anfreunden. Es ist nicht > so wir bei E-330 mit A-Modus. Ja das stimmt. Aber ich mag die verkrampfte Haltung durch den Sucher schon gar nicht. Ein Winkelsucher hülfe mir da wahrscheinlich auch nur ein wenig. Ich mach’s derzeit so (und habe die E-3 erst seit 1.4.): Focus auf “M(anuell)” Motiv nach Display ins Bild setzen also Ausschnitt und Brennweite wählen Lupenfeld auf die Stelle verschieben die ich wirklich scharf will und dann 5- bis 7-fach vergrö¶ßern. Händisch scharfstellen (geht auch Freihand sehr gut) und abdrücken ohne nochmals zurück zur unvergrö¶ßerten Ansicht. Erfordert zwar eine ruhige Hand und wird bei Macroaufnahmen scheitern aber bei Motiven und Entfernungen wie bei deinen Tulpen müsste es auch noch gehen. Obwohl: 300 mm sind schon recht kräftig; ich hab’ nur 150 (FT) zur Verfügung. Subhash Baden bei Wien http://www.subhash.at/foto/” —————————————————————————————————————————————— Datum: 01.05.2009 Uhrzeit: 19:09:13 Peter Schö¶ler Hallo Subhash, > Wenn du simpleviewer erlaubst, dass die Bilder in einem > Extrafenster geö¶ffnet werden kö¶nnen – was aber auch den Download > etwas leichter macht – dann schon. Außerdem, wenn’s dich Das stimmt. Diese Option habe ich auch gesehen. Habe aber abgeschaltet. Zwar besitze ich nicht die Paranoia wegen den geklauten Bildern, aber mir ist es lieber, man macht den Download schwerer als die hässlichen Wasserzeichen mitten im Bild. Ich habe einige Galerien gesehen, auf dem die Wasserzeichen in der Mitte zu sehen sind, aber sie trüben die gesamte Galerie. Aus meiner Sicht. > interessiert: Ich habe den simpleviewer um ein Element von > NGG-Galerie von WordPress erweitert und schon gibt’s EXIFs auch in > Simpleviewer: > > > > Kann ich dir zukommen lassen, wenn gewünscht. Danke, für den Link und das Angebot. Wie ich es sehe, hast du Simpleviewer 1.9 drin. Meins ist 1.8.5. Gibt es da eine Option um EXIF anzeigen zu lassen oder muss man das dazu installieren? Bin nicht fündig geworden auf der Seite. Wäre nett, wenn du mir eins zukommen lässt. > Danke für diese Angaben. > Dynamikumfang: Wirklich? Habe ich auch schon anderes gehö¶rt, wenn > ich mich nicht irre, nämlich, dass er bei 100 am besten ist, und > das Rauschen bei 125 (oder 160?). Ich habe heute mal probiert. ISO 100 und ISO 200. Also man erkennt, wenn man genau hinschaut (die Betonung liegt bei ganz genau”) erkennt man bei ISO 200 ein ganz klein wenig Rauschen. Aus den RAWs und im Lightroom zu sehen. Habe aber nicht bei den JPG-Bilder probiert. > Ja das stimmt. > Aber ich mag die verkrampfte Haltung durch den Sucher schon gar > nicht. Ein Winkelsucher hülfe mir da wahrscheinlich auch nur ein > wenig. Bei den Blumenaufnahmen habe ich das so gemacht: In die Hocke gehen und das Auge am Winkelsucher. Das geht bei mir gut. Bin noch beweglich genug. Verkrampft wird man nur bei gebückter Haltung sein. > Ich mach’s derzeit so (und habe die E-3 erst seit 1.4.): > Focus auf “M(anuell)” Motiv nach Display ins Bild setzen also > Ausschnitt und Brennweite wählen Lupenfeld auf die Stelle > verschieben die ich wirklich scharf will und dann 5- bis 7-fach > vergrö¶ßern. Händisch scharfstellen (geht auch Freihand sehr gut) > und abdrücken ohne nochmals zurück zur unvergrö¶ßerten Ansicht. Diese Vorgehensweise habe ich auch mal gemacht. Aber Freihand wird die Prozedur mir zu lange. Aber am Stativ geht das wunderbar. Klar soll das alles auf Manuell sein also Belichtung und Fokus. > Erfordert zwar eine ruhige Hand und wird bei Macroaufnahmen > scheitern aber bei Motiven und Entfernungen wie bei deinen Tulpen > müsste es auch noch gehen. Obwohl: 300 mm sind schon recht kräftig; > ich hab’ nur 150 (FT) zur Verfügung. Das Gute an dem 70-300 ist die kurzere Naheinstellgrenze bei knapp 1 Meter. Da wird das Freistellen zum Vergnügen. Gruß Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 01.05.2009 Uhrzeit: 21:20:42 Subhash Hallo Peter! Peter Schö¶ler wrote: > Das stimmt. Diese Option habe ich auch gesehen. Habe aber > abgeschaltet. Zwar besitze ich nicht die Paranoia wegen den > geklauten Bildern, aber mir ist es lieber, man macht den Download > schwerer als die hässlichen Wasserzeichen mitten im Bild. Ich habe > einige Galerien gesehen, auf dem die Wasserzeichen in der Mitte zu > sehen sind, aber sie trüben die gesamte Galerie. Aus meiner Sicht. Ja, das sehe ich ähnlich. Wobei ich ausdrücklich eine CreativeCommons-Lizenz angebe: Namensnennung, keine komerzielle Nutzung, keine Veränderung. > Danke, für den Link und das Angebot. Wie ich es sehe, hast du > Simpleviewer 1.9 drin. Meins ist 1.8.5. Das ist egal. > Gibt es da eine Option um EXIF anzeigen zu lassen oder muss man das > dazu installieren? Bin nicht fündig geworden auf der Seite. > Wäre nett, wenn du mir eins zukommen lässt. Nein, das ist keine Option von simpleviewer. Da stellen sich immer alle Tod, wenn jemand nach diesem Feature fragt. Ich habe simpleviewer selbst entsprechend erweitert. Ich werde dir die Files zukommen lassen, muss sie aber vorher noch auskommentieren und ausmisten. >> Danke für diese Angaben. >> Dynamikumfang: Wirklich? Habe ich auch schon anderes gehö¶rt, wenn >> ich mich nicht irre, nämlich, dass er bei 100 am besten ist, und >> das Rauschen bei 125 (oder 160?). > > Ich habe heute mal probiert. ISO 100 und ISO 200. Also man erkennt, > wenn man genau hinschaut (die Betonung liegt bei ganz genau”) > erkennt man bei ISO 200 ein ganz klein wenig Rauschen. > Aus den RAWs und im Lightroom zu sehen. Habe aber nicht bei den > JPG-Bilder probiert. OK wenn das mit dem Dynamikunmfang so stimmt spricht ja wirklich nichts degegen 160 als Standardeinstellung zu nehmen außer es stö¶rt das minimal erhö¶hte Rauschen. > … Bei den Blumenaufnahmen habe ich das so gemacht: > In die Hocke gehen und das Auge am Winkelsucher. Das geht bei mir > gut. Bin noch beweglich genug. Verkrampft wird man nur bei > gebückter Haltung sein. Ja. > … Das Gute an dem 70-300 ist die kurzere Naheinstellgrenze bei knapp > 1 Meter. Da wird das Freistellen zum Vergnügen. Ja das klingt gut. Gruß Subhash Subhash Baden bei Wien http://www.subhash.at/foto/” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*