[NMZ] – Paar HDR-Aufnahmen …

Datum: 27.01.2009 Uhrzeit: 13:15:56 Peter Schö¶ler …. diesmal mit Stativ 😉 Hallo Oly-Fans, heute Morgen habe ich ein Motiv fotografiert, das mir seit längerem beim Vorbeifahren aufgefallen war. Heute war es soweit. E-1 mit 7-14 @ 7mm und F9 auf Stativ. 20 – 5 – 1,3 – 1/3 – 1/13 Sekunden: http://tinyurl.com/b4ntun Es ist das Treppenhaus der Arbeitsagentur in Kiel. Dann später beim Vorbeifahren. Kaum Wind, die Kieler Fö¶rde nahezu spiegelglatt. E-1 mit 14-54 @54mm und F9 aus Stativ 20 – 5 – 1,3 Sekunden: http://tinyurl.com/bdauvp Gemeinschaftskraftwerk in Kiel Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.01.2009 Uhrzeit: 13:15:56 Peter Schö¶ler …. diesmal mit Stativ 😉 Hallo Oly-Fans, heute Morgen habe ich ein Motiv fotografiert, das mir seit längerem beim Vorbeifahren aufgefallen war. Heute war es soweit. E-1 mit 7-14 @ 7mm und F9 auf Stativ. 20 – 5 – 1,3 – 1/3 – 1/13 Sekunden: http://tinyurl.com/b4ntun Es ist das Treppenhaus der Arbeitsagentur in Kiel. Dann später beim Vorbeifahren. Kaum Wind, die Kieler Fö¶rde nahezu spiegelglatt. E-1 mit 14-54 @54mm und F9 aus Stativ 20 – 5 – 1,3 Sekunden: http://tinyurl.com/bdauvp Gemeinschaftskraftwerk in Kiel Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.01.2009 Uhrzeit: 17:21:14 Peter Schö¶ler Hallo Subhash, Am Tue, 27 Jan 2009 15:45:23 +0100 schrieb Subhash: >> http://tinyurl.com/b4ntun >> Es ist das Treppenhaus der Arbeitsagentur in Kiel. > >> 20 – 5 – 1,3 Sekunden: >> http://tinyurl.com/bdauvp > > Beides schö¶ne Motive, wobei mir das erste besser gefällt. Das > starke Weitwinkel macht es sehr dynamisch und die Entscheidung, > welche Senkrechte jetzt nicht kippen soll, hast du gut getroffen. Danke. Das mit dem Kippen ist auch so eine Sache. Das ist ja auch das Schwierige beim Fotografieren mit Extremweitwinkel. Man muss sich entscheiden, welche Senkrechte auch senkrecht sein soll und die anderen kippen dürfen. Das macht das Fotografieren mit 7-14 so reizvoll und spannend. > Einzige Kritik (wie beinahe immer): viel zu stark gesättigte > Farben. Vom Rot in Bild zwei bekommt man fast Augenkrebs. 🙂 Das war auch zu befürchten 🙂 Aber ich stimme dir auch zu, dass die Farben etwas zu satt wirken. Das Problem hatte ich vor allem das Rot der Lampen am Schornstein. Irgenwie bekomme ich im RAW-Konverter nicht das richtige Rot, wie ich sie in Natura gesehen hab. Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.01.2009 Uhrzeit: 17:54:54 Martin Harwardt Hallo Peter. Das Treppenhausfoto finde ich sehr gut! Gruß Martin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.01.2009 Uhrzeit: 9:05:38 Peter Schö¶ler Hallo Martin, Am Tue, 27 Jan 2009 16:54:54 +0100 schrieb Martin Harwardt: > Das Treppenhausfoto finde ich sehr gut! Danke 🙂 Gruß Peter ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*