[NMZ] Magic Of Blue

Datum: 10.01.2008 Uhrzeit: 10:57:48 Peter Schö¶ler Hallo, gestern Abend habe ich in meinem Wohnzimmer mit blauem Licht gespielt. Aufbau auf dem Tisch mit weißem Papier als Hintergrund, erhö¶hte Unterlage aus Glasfläche mit scharzem Papier darunter (als spiegelnder Boden). Das blaue Licht der Neonrö¶hre beleuchtet den weißen Hintergrund von unten. Ab und nahm ich entfesselten Blitz der FL-36 (sehr schwache Blitzleistung). Motive waren meine Gläser, ein paar kleine Vasen, eine Glaskugel und einmal Tulpe. Die Ergebnisse sind hier zu sehen: http://www.thelightpainter.de/20080109_finearts_vol_3/index.html Alle Bilder (RAW) wurden mit Adobe LR entwickelt. Ab und zu habe ich die Vignettierung verstärkt, Kontrast und Farbe (Blauanteil) angepasst. Aufgenommen mit E-Dreihundert plus Makroobjektiv 50/2,0. Tja, wenn das Wetter draußen nicht ganz so mitspielt, muss man zu Hause in den eigenen vier Wänden spielen” 😉 Viel Spaß beim Anschauen Gruß Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.01.2008 Uhrzeit: 13:08:16 Peter Schö¶ler Hallo Jürgen, Am Thu, 10 Jan 2008 11:19:19 +0100 schrieb Jürgen Danker: > Wieder mal ein tolles Beispiel, was man drinnen” so alles machen > kann. Ja viel! Man probiert vieles aus. Das ist das Schö¶ne an der Fotografie. > Es hat mir Spaß gemacht. Freut mich 🙂 > Bin schon gespannt was demnächst kommt. Ich bin auch gespannt 😉 Hoffentlich gehen mir nicht die Ideen aus. Gruß Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.01.2008 Uhrzeit: 15:52:03 Herbert Pittermann Am Bildschirm sehen die Bilder klasse aus. Hast schon mal einen Ausdruck gemacht? Blau kommt am Schirm immer besser rüber, leider. Herbert 😉 86 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.01.2008 Uhrzeit: 15:52:03 Herbert Pittermann Am Bildschirm sehen die Bilder klasse aus. Hast schon mal einen Ausdruck gemacht? Blau kommt am Schirm immer besser rüber, leider. Herbert 😉 86 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.01.2008 Uhrzeit: 24:58:57 Christian Joosten Moin Peter. Am Thu, 10 Jan 2008 09:57:48 +0100 schrieb Peter Schö¶ler: > gestern Abend habe ich in meinem Wohnzimmer mit blauem Licht > gespielt. Aufbau auf dem Tisch mit weißem Papier als Hintergrund, > erhö¶hte Unterlage aus Glasfläche mit scharzem Papier darunter (als > spiegelnder Boden). > > Das blaue Licht der Neonrö¶hre beleuchtet den weißen Hintergrund von > unten. Ab und nahm ich entfesselten Blitz der FL-36 (sehr schwache > Blitzleistung). > > Motive waren meine Gläser, ein paar kleine Vasen, eine Glaskugel > und einmal Tulpe. Die Ergebnisse sind hier zu sehen: > http://www.thelightpainter.de/20080109_finearts_vol_3/index.html Absolut starke Bilder, echt Klasse, Peter. Und auch vielen Dank für die Beschreibung des making of. Ich hätte nur einen Wunsch: Ein Bild aus der Serie im WT! Versteh mich bitte nicht falsch, Dein Seebild ist auch sehr schö¶n, aber derartige Landschaftsbilder hatten wir doch schon einige im Thema, solch gelungene Tabletops jedoch bisher erst eins., wenn ich mich noch richtig erinnere. VG, Christian 17 🙂 —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.01.2008 Uhrzeit: 10:25:07 Peter Schö¶ler Moin Christian, Am Fri, 11 Jan 2008 23:58:57 +0100 schrieb Christian Joosten: > Absolut starke Bilder, echt Klasse, Peter. Und auch vielen Dank für > die Beschreibung des making of. Ich hätte nur einen Wunsch: Ein > Bild aus der Serie im WT! Danke 🙂 Deinen Wunsch komme ich dir gern entgegen. Habe mir eins aus der Serie ausgesucht und füge das Bild in den entsprechende Wochenthema-Thread ein (der Übersicht halber). Siehe dort. > Versteh mich bitte nicht falsch, Dein Seebild ist auch sehr schö¶n, > aber derartige Landschaftsbilder hatten wir doch schon einige im > Thema, solch gelungene Tabletops jedoch bisher erst eins., wenn ich > mich noch richtig erinnere. Da hast du Recht. Es sind ja auch viele Landschaftsbilder. Da tut mal eine kleine Abwechslung auch mal gut und Monochrom muss ja nicht SW sein. Außerdem kann man Monochrom-Bilder auch real ohne EBV-Umwandlung fotografieren. Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.01.2008 Uhrzeit: 14:46:15 Christian Joosten Moin Peter. Am Sat, 12 Jan 2008 09:25:07 +0100 schrieb Peter Schö¶ler: > Danke 🙂 > Deinen Wunsch komme ich dir gern entgegen. Habe mir eins aus der > Serie ausgesucht und füge das Bild in den entsprechende > Wochenthema-Thread ein (der Übersicht halber). Siehe dort. Jo, sehr schö¶n, vielen Dank nochmals. Ich habe da dann auch nochmal eine Anregung für Dich, falls Du abends mal an dem Thema weiterarbeiten mö¶chtest, hab’s gerade auf album.de gefunden: http://www.album.de/bild.cfm?imageID=77888 ;-)) VG, Christian 9 🙁 —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.01.2008 Uhrzeit: 10:33:45 Peter Schö¶ler Moin Christian, Am Sat, 12 Jan 2008 13:46:15 +0100 schrieb Christian Joosten: > eine Anregung für Dich, falls Du abends mal an dem Thema > weiterarbeiten mö¶chtest, hab’s gerade auf album.de gefunden: > http://www.album.de/bild.cfm?imageID=77888 > ;-)) Jo, an so was habe ich auch daran gedacht. So was mich das auch reizen. Sogar mit anderen Flüssigkeiten und Säften 😉 Muss nur noch ausdenken, wie ich mein Wohnzimmer trocken halte. An die Kameras mache ich mir weniger Sorgen. Gruß und einen schö¶nen Sonntag, Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.01.2008 Uhrzeit: 10:34:16 Peter Schö¶ler Hallo Burkhard, Am Tue, 15 Jan 2008 22:05:12 +0100 schrieb Burkhard K.: > Da hast du eine sehr schö¶ne Serie geschaffen, finde ich. Gefällt > mir sehr gut. Danke 🙂 > Eine schö¶ne Alternative wenn das Wetter draussen nicht mitspielt. > Wollte eigentlich auch mal etwas in Richtung Tabletop im Winter > ausprobieren, da es ja eh kein Schnee hat, bin aber bisher nicht > dazu gekommen. Die Zeit dafür wird bestimmt kommen. Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.01.2008 Uhrzeit: 12:01:44 Yvonne Hallo Peter schlicht… genial! :-))) habe deine bilder sehr gerne und mit faszination angeschaut! sie sind eine inspiration, was man alles mit wenig mitteln drinnen machen kann, wenn man keine lust hat, rauszugehen. herzlichen dank fürs zeigen! yvonne Peter Schö¶ler schrieb: > Hallo, > > gestern Abend habe ich in meinem Wohnzimmer mit blauem Licht > gespielt. Aufbau auf dem Tisch mit weißem Papier als Hintergrund, > erhö¶hte Unterlage aus Glasfläche mit scharzem Papier darunter (als > spiegelnder Boden). > > Das blaue Licht der Neonrö¶hre beleuchtet den weißen Hintergrund von > unten. Ab und nahm ich entfesselten Blitz der FL-36 (sehr schwache > Blitzleistung). > > Motive waren meine Gläser, ein paar kleine Vasen, eine Glaskugel > und einmal Tulpe. Die Ergebnisse sind hier zu sehen: > http://www.thelightpainter.de/20080109_finearts_vol_3/index.html > > Alle Bilder (RAW) wurden mit Adobe LR entwickelt. Ab und zu habe > ich die Vignettierung verstärkt, Kontrast und Farbe (Blauanteil) > angepasst. > > Aufgenommen mit E-Dreihundert plus Makroobjektiv 50/2,0. > > Tja, wenn das Wetter draußen nicht ganz so mitspielt, muss man zu > Hause in den eigenen vier Wänden spielen” 😉 > Viel Spaß beim Anschauen > Gruß Peter www.yvonnesteinmann.ch” —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.01.2008 Uhrzeit: 12:43:24 Peter Schö¶ler Hallo Yvonne, Am Fri, 18 Jan 2008 11:01:44 +0100 schrieb Yvonne: > schlicht… genial! :-))) habe deine bilder sehr gerne und mit > faszination angeschaut! sie sind eine inspiration, was man alles > mit wenig mitteln drinnen machen kann, wenn man keine lust hat, > rauszugehen. Danke 🙂 Freut mich, dass dir meine Bilder gefallen und dir eine Inspiration sind. Gruß und schö¶nes Wochenende, Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.01.2008 Uhrzeit: 21:28:18 Thorsten Hofmann Peter Schö¶ler schrieb: > Tja, wenn das Wetter draußen nicht ganz so mitspielt, muss man zu > Hause in den eigenen vier Wänden spielen” 😉 Das ist es was mir noch ein wenig abgeht: Die richtige Idee zum richtigen Zeitpunkt. Auf sowas komme ich meist nicht. Umso schö¶ner so ein Thema in solch gelungener Umsetzung bequem am Monitor anschauen zu kö¶nnen 🙂 > Viel Spaß beim Anschauen Denn hatte ich Thorsten //mail:ad:thorsten:minus:hofmann:punkt:de// //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de//” —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.01.2008 Uhrzeit: 10:40:55 Peter Schö¶ler Hallo Thorsten, Am Mon, 21 Jan 2008 20:28:18 +0100 schrieb Thorsten Hofmann: > Das ist es, was mir noch ein wenig abgeht: Die richtige Idee zum > richtigen Zeitpunkt. Auf sowas komme ich meist nicht. > Umso schö¶ner, so ein Thema in solch gelungener Umsetzung bequem am > Monitor anschauen zu kö¶nnen 🙂 Danke 🙂 >> Viel Spaß beim Anschauen, > > Denn hatte ich, Bitte schö¶n 🙂 Gruß Peter ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*