!!! NEUES BILD !!! Objekte im Dunst/Nebel…

Datum: 01.12.2007 Uhrzeit: 15:49:38 Harald Wacker Hallo Bernhard, nach mehreren Versuchen aus meinem 1.Bild http://foto.hw-online.info/displayimage.php?album=1&pos=16 noch etwas Brauchbares zu machen komme ich zu dem Ergebnis: Das wird nix !!! Die Gratwanderung einer neuen Auswahl haben mich dann auf dieses Bild gebracht. Gleicher Tag und Ort nur ca. 1000 Meter hö¶her. http://foto.hw-online.info/displayimage.php?album=1&pos=17 So, mehr brauchbares zu diesem Thema habe ich nun wirklich nicht zu bieten. @Yvonne: Danke für´s Sammeln Viele symbadische Grüße Harald — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.12.2007 Uhrzeit: 21:33:46 Oliver Scala Am Sat, 01 Dec 2007 14:49:38 +0100 schrieb Harald Wacker: > Die Gratwanderung einer neuen Auswahl haben mich dann auf dieses > Bild gebracht. Gleicher Tag und Ort nur ca. 1000 Meter hö¶her. > > http://foto.hw-online.info/displayimage.php?album=1&pos=17 > Hallo Harald, bald hätte ich ein ähnliches Bild eingestellt. Ich bin gerne in den Bergen unterwegs und habe da einiges im Fundus. Es ist immer wieder faszinierend, wie sich die Wolken trotz scheinbar nicht enden wollenden Nachschub an einem Berggrat im Nichts auflö¶sen. Alleine solcher Schauspiele wegen lohnt es sich manchmal, trotz schlechten Wetters loszuziehen. Viele Grüße Oliver —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.12.2007 Uhrzeit: 18:00:36 Bernhard Ludwig Harald Wacker schrieb: > Hallo Bernhard, > > nach mehreren Versuchen aus meinem 1.Bild > > http://foto.hw-online.info/displayimage.php?album=1&pos=16 > > noch etwas Brauchbares zu machen komme ich zu dem Ergebnis: Das > wird nix !!! > Die Gratwanderung einer neuen Auswahl haben mich dann auf dieses > Bild gebracht. Gleicher Tag und Ort nur ca. 1000 Meter hö¶her. > > http://foto.hw-online.info/displayimage.php?album=1&pos=17 > > So, mehr brauchbares zu diesem Thema habe ich nun wirklich nicht > zu bieten. > > @Yvonne: Danke für´s Sammeln > > Viele symbadische Grüße > > Harald Hallo Harald, sehr präsent die Wolken, fast undurchdringbar. Bin auch schon das ein- oder andere Mal beim Bergwandern in solche Nebelwallungen geraten. Einmal war`s so dicht, dass man die Füße nicht mehr sah. Schö¶ne, klare Aufnahme, mit parallelen und gegenläufigen Diagonalen, berauschend die Platizität des Berghangs im Vordergrund. Gefällt mir. Viele Grüße, Bernhard Ludwig ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*