Betreff: Wochenthema 45./46.KW – EINGESTAUBT

Datum: 05.11.2007 Uhrzeit: 13:11:33 Annette Fischer das schon in 10/06 gelaufene Thema Zahn der Zeit” wurde umbenannt also der hoffentlich letzte Versuch zur WT-Erö¶ffnung dieser Wochen: HALLO LIEBES FORUM ! Hier gibt euch die “Neuverhaftete” erstmals ein Wochenthema vor: Gebrauchtes Benutztes Antikes oder Vergammeltes oder einfach nur Alt. Egal ob “pur” oder bearbeitet – zu mindestens angestaubt sollte es sein! Freue mich auf eure Beiträge und erö¶ffne hiermit unseren Austausch … http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_47263e9472&l=de oly-e.de Wochenthema – wie es funktioniert: http://olypedia.de/Wochenthema Rückschau auf die bisherigen Wochenthemen: http://wochenthema.oly-e.de Viele Grüße an Euch Annette posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2007 Uhrzeit: 22:53:24 Manfred Paul Am Mon, 05 Nov 2007 12:11:33 +0100 schrieb Annette Fischer: > Gebrauchtes, Benutztes, Antikes oder Vergammeltes, oder einfach > nur Alt. Egal ob pur” oder bearbeitet – zu mindestens > angestaubt > sollte es sein! Hallo Annette und Freunde des WT 🙂 das Thema fällt mir ganz leicht – ich brauche nur aus dem Fenster zu schauen 😉 http://manfred-paul.de/Oly_WT/EINGESTAUBT.htm Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2007 Uhrzeit: 23:02:55 Manfred Paul Am Mon, 05 Nov 2007 12:11:33 +0100 schrieb Annette Fischer: > ……erö¶ffne hiermit unseren Austausch … > > http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_47263e9472&l=de Hallo Annette, schö¶ne Vorlage für das Thema:) Mir gefällt das recht Monochrome an dem Bild. Dabei stö¶rt mich allerdings der helle Streifen rechts. Ich schwanke noch, ob mir die Schärfe im Vordergrund besser gefallen würde. So wird allerdings der Blick auf die Illustration der sichtbaren Seite gelenkt, was auch seinen Reiz hat. — Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2007 Uhrzeit: 24:55:08 Annette Fischer Hallo Manfred, 2,30 Meter musst Du ja mindestens groß sein, wenn ausgerechnet die oberen Fenster so klar sind,- oder sind da gar keine mehr? ;-)) Gut zu sehen wieder, wie Schwarz-Weiß den Blick für das Wesentliche bringen kann. Gruß Annette — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.11.2007 Uhrzeit: 17:33:12 Harry Zimmermann Hallo, hier ein Bild das zum W-Thema passt, gesehen und fotografiert auf Sal in der Hafenstadt Palmeira…. http://www.zero4.de/cpg/displayimage.php?album=random&cat=40&pos=-800 Gruß Harry — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.11.2007 Uhrzeit: 17:48:12 Reinhard Wagner Harry Zimmermann schrieb: > Hallo, > hier ein Bild das zum W-Thema passt, gesehen und fotografiert auf > Sal in der Hafenstadt Palmeira…. > http://www.zero4.de/cpg/displayimage.php?album=random&cat=40&pos=-800 Das passt sicher zum Thema, allerdings reißt es mich vom Fotografischen her nicht vom Hocker. Ich würde mal versuchen, den kompletten Hintergrund zu entfärben. Die frischen grünen Blätter links passen irgendwie nicht dazu, in b/w haut das aber wieder hin. Nur so mein Vorschlag… Grüße Reinhard — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.11.2007 Uhrzeit: 20:14:03 Rainer Fritzen Hallo zusammen, nachdem ich von diesem Thema las, erinnerte ich mich an ein Bild, das ich jetzt einstelle. Ihr findet es bei uns in der Galeria: http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_4731de4c03&l=de Ich wünsche allen eine Gute Zeit. Gruß Rainer 12 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.11.2007 Uhrzeit: 21:29:01 Harry Zimmermann Reinhard Wagner schrieb: > Harry Zimmermann schrieb: > >> Hallo, >> hier ein Bild das zum W-Thema passt, gesehen und fotografiert auf >> Sal in der Hafenstadt Palmeira…. >> http://www.zero4.de/cpg/displayimage.php?album=random&cat=40&pos=-800 > > Das passt sicher zum Thema, allerdings reißt es mich vom > Fotografischen her nicht vom Hocker. Ich würde mal versuchen, > den kompletten Hintergrund zu entfärben. Die frischen grünen > Blätter links passen irgendwie nicht dazu, in b/w haut das aber > wieder hin. Nur so mein Vorschlag… > > Grüße > Reinhard > Hallo Reinhard, die frischen grünen Blätter waren sicher in Palmeira ein Lichtblick….:-) habe hier jetzt mal den Hintergrund endfärbt….hattest recht mit deinem Vorschlag, sieht jetzt doch besser aus http://www.zero4.de/cpg/displayimage.php?album=random&cat=40&pos=-801 Gruß Harry — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.11.2007 Uhrzeit: 21:45:47 Thorsten Hofmann Annette Fischer schrieb: > einfach nur Alt. Ist das hier: http://www.thorsten-hofmann.de/zollverein.jpg Mal so als Vorschlag von mir zum aktuellen WT. Ich muss ja nicht immer auf den allerletzten Drücker was zeigen 🙂 Thorsten — //mail:ad:thorsten:minus:hofmann:punkt:de// //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de// —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.11.2007 Uhrzeit: 21:55:56 Peter Schö¶ler Hallo Annette, hier habe ich mal zwei Bilder parat: http://www.pit-photography.de/oly-e/wochenthema/2007/kw_45-46_01.html und http://www.pit-photography.de/oly-e/wochenthema/2007/kw_45-46_02.html Beide wurden im Freilichtmuseum Molfsee (bei Kiel) aufgenommen. Tja, im Museum findet mal halt so alte Sachen 😉 Das Erste zeigt einen Ausschnitt einer alten Deichsel im Freien. Das zweite Bild eine Schubkarre in einem Schuppen. Nur bin ich nicht ganz sicher, welche von den beiden ich für das Wochenthema entscheide. Eher bin ich für den alten Deichsel. Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.11.2007 Uhrzeit: 22:00:00 Reinhard Wagner Harry Zimmermann schrieb: > Reinhard Wagner schrieb: > >> Harry Zimmermann schrieb: >> >>> Hallo, >>> hier ein Bild das zum W-Thema passt, gesehen und fotografiert auf >>> Sal in der Hafenstadt Palmeira…. >>> http://www.zero4.de/cpg/displayimage.php?album=random&cat=40&pos=-800 >> >> Das passt sicher zum Thema, allerdings reißt es mich vom >> Fotografischen her nicht vom Hocker. Ich würde mal versuchen, >> den kompletten Hintergrund zu entfärben. Die frischen grünen >> Blätter links passen irgendwie nicht dazu, in b/w haut das aber >> wieder hin. Nur so mein Vorschlag… >> >> Grüße >> Reinhard >> > > Hallo Reinhard, > die frischen grünen Blätter waren sicher in Palmeira ein > Lichtblick….:-) > habe hier jetzt mal den Hintergrund endfärbt….hattest recht mit > deinem Vorschlag, sieht jetzt doch besser aus > > http://www.zero4.de/cpg/displayimage.php?album=random&cat=40&pos=-801 Ich hatte es mir zwar anders gedacht, aber so ist es noch viel besser… Grüße Reinhard — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.11.2007 Uhrzeit: 22:29:14 Martin Herrmann Hallo Harry, ich empfinde subjektiv ganz anders: das erste Bild gefällt mir sehr viel besser. Sand, Staub, Rost und die Farbe des Fahrzeugs ergeben eine harmonische, monochrome Fläche. Am Hintergrund stö¶rt mich mehr als der grüne Farbtupfer, dass er sehr scharf abgebildet ist. Gruß von Martin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.11.2007 Uhrzeit: 22:36:13 Reinhard Wagner Annette Fischer schrieb: > Gebrauchtes, Benutztes, Antikes oder Vergammeltes, oder einfach > nur Alt. Egal ob pur” oder bearbeitet – zu mindestens > angestaubt > sollte es sein! Altes mit Geschichte! Jaaaaa! Nachdem wir jetzt ja schon viele Spinnweben hatten versuch ich’s mal ohne. Trotzdem: hier hat schon länger keiner mehr saubergemacht: http://www.emilule.de/pic/alt/dach.jpg Gleich um’s Eck nur eine Etage tiefer: ebenfalls staubfrei aber wahrscheinlich nicht unfallfrei zu “Besitzen”. http://www.emilule.de/pic/alt/bank.jpg Dann noch ein paar antike Sachen: Das mächtige Steuerrad eines 49er Lanz Bulldog: http://www.emilule.de/pic/alt/rad.jpg Sicher nicht eingestaubt aber doch deutlich “antik”. (Die Geräte hatten übrigens 45 PS aus 10 Liter Hubraum – mit einem Zylinder…) Gleich daneben: etwas abgewetzt: Porsche-Design http://www.emilule.de/pic/alt/porsche.jpg Die historischen Schlepper standen übrigens neben einem Motorradmuseum das durchaus sehenswert ist – vorausgesetzt man steht auf morbide Motorräder im unrestaurierten Originalzustand. Diese Dame bewacht die Schätzchen auf jeden Fall: http://www.emilule.de/pic/alt/puppe.jpg Und diese Dame ist denn auch mein Ausweichbeitrag wenn dieser Herr als Themaverfehlung angesehen wird: http://www.emilule.de/pic/alt/derpianist.jpg Es handelt sich um Werner Kopp der hier auf einer Auktion zu Gunsten des Franziskanerklosters in Freystadt spielt. Er ist weder eingestaubt noch besonder “Alt”. Aber ich dachte das Bild passt hierher…. Grüße Reinhard Wagner posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.11.2007 Uhrzeit: 23:12:35 Manfred Paul Am Wed, 07 Nov 2007 20:55:56 +0100 schrieb Peter Schö¶ler: Hallo Peter, zunächst gefällt mir die von Dir gewählte monochrome Bearbeitung bei beiden Bildern sehr gut. Diese passt so richtig schö¶n in die Lebenszeit” 🙂 > hier habe ich mal zwei Bilder parat: > http://www.pit-photography.de/oly-e/wochenthema/2007/kw_45-46_01.html > http://www.pit-photography.de/oly-e/wochenthema/2007/kw_45-46_02.html > Das Erste zeigt einen Ausschnitt einer alten Deichsel im Freien. Erstmal müssen wir uns über den Begriff “Deichsel” einigen. Ich lasse Wiki erklären: Eine Deichsel ist eine mit dem Lenkkranz der Vorderachse verbundene Holzstange oder Stahlkonstruktion an gezogenen Fahrzeugen wie Kutschen oder Anhängern und dient zu deren Befestigung an Zugtieren oder Zugmaschinen. ————————————– So verstehe ich Deichsel auch – auf dem Bild sehe ich aber keine. Zum Bild: Du hast Dir einen schö¶nen und auch charakteristischen Ausschnitt des alten Wagens gewählt. Durch eine horizontale Spiegelung gewinnt das Bild m.E. enorm. Ich meine durch eine horizontale Spiegelung gewinnt das Motiv enorm > Das zweite Bild eine Schubkarre in einem Schuppen. Das Bild gefällt mir auch sehr gut. Ich ziehe Bild 1 aber auch vor Du sagst mir dann aber schon noch welches in den WT-Himmel soll Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.11.2007 Uhrzeit: 23:12:42 Klaus Gebauer Hallo Annette, hallo Oly-Freunde, mein eingestaubtes” Foto gibt’s hier: http://home.arcor.de/Gebauer.Klaus/Wochenthema/Eingestaubt.jpg Viele Grüße Klaus” —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.11.2007 Uhrzeit: 23:36:25 Manfred Paul Am Wed, 07 Nov 2007 19:14:03 +0100 schrieb Rainer Fritzen: > http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_4731de4c03&l=de Hallo Rainer, als elektrisch etwas beschlagenem Mitbürger dreht sich mir bei diesem Anblick der Magen um aber südlich der Alpen kümmert ist die VDE wohl nicht soo wichtig 😉 Dein Bild würde m.E. in SW oder monochrom gewinnen. Vielleicht kö¶nnte bei der Gelegenheit der Beschnitt etwas optimiert werden 🙂 — Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2007 Uhrzeit: 7:59:57 Peter Schö¶ler Am Wed, 07 Nov 2007 20:45:47 +0100 schrieb Thorsten Hofmann: > Annette Fischer schrieb: > >> einfach nur Alt. > > Ist das hier: > > http://www.thorsten-hofmann.de/zollverein.jpg > > Mal so als Vorschlag von mir zum aktuellen WT. > Ich muss ja nicht immer auf den allerletzten Drücker was zeigen > 🙂 > > Thorsten Hallo Thorsten, gefällt mir sehr gut. Mit dem Schärfepunkt ist das so eine Sache. Vielleicht liegt es auch daran, dass das Dahinter” neben der senkrechten Strebe rechts im Bild ein bisschen irritiert. Wie Manfred bin ich auch für einen mutigeren Beschnitt. Vielleicht kannst du mal versuchen rechts soweit abzuschneiden dass das “Dahinter” nicht mehr im Bild zu sehen ist. Also soweit bis zur Kante der senkrechten Strebe. Probier mal. Dann würde denke ich der Schärfepunkt auch richtig sitzen. Die Farben würde ich so stehen lassen also nicht in Monochrom. Die rostigen Farben kommen schö¶n rüber. Gruß Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2007 Uhrzeit: 8:23:49 Peter Schö¶ler Am Mon, 05 Nov 2007 21:53:24 +0100 schrieb Manfred Paul: > Am Mon, 05 Nov 2007 12:11:33 +0100 schrieb Annette Fischer: > >> Gebrauchtes, Benutztes, Antikes oder Vergammeltes, oder einfach >> nur Alt. Egal ob pur” oder bearbeitet – zu mindestens >> angestaubt >> sollte es sein! > Hallo Annette und Freunde des WT 🙂 > das Thema fällt mir ganz leicht – ich brauche nur aus dem Fenster > zu schauen 😉 > http://manfred-paul.de/Oly_WT/EINGESTAUBT.htm Hallo Manfred eine schö¶ne SW-Umsetzung des Fensterriegels das mir sehr gut gefällt. Ich hätte ein bisschen mehr Schärfentiefe gewünscht dass auch der hintere Flügel des Riegels ein bisschen mehr Schärfe bekommt. Aber beim längeren Betrachten gefällt mir der Schärfeverlauf auch sehr gut. Die eingestaubten Spinnweben geben dem Bild eine zusätzliche Note. Das untere Bild gefällt mir auch sehr gut. Ein schö¶nes Fensterbild. Gruß Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2007 Uhrzeit: 8:30:48 Peter Schö¶ler Hallo Annette, Am Mon, 05 Nov 2007 12:11:33 +0100 schrieb Annette Fischer: > Freue mich auf eure Beiträge und erö¶ffne hiermit unseren > Austausch … > > http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_47263e9472&l=de Trotz Beibehaltung der Farben hat das Bild einen Hauch von Sepia-Farben. Gefällt mir. Ein paar Sachen stö¶ren mich etwas: – Der helle Streifen rechts (wie Manfred darauf hingewiesen hatte) – Die angeschnittene Buchseite oben. Ich würde einen Tick mehr Schärfentiefe geben, so dass der Kopf in der Zeichnung auf der sichtbaren Seite Schärfe hat. Oder der Schärfepunkt kö¶nnte auf dem Kopf in der Zeichung sitzen. Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2007 Uhrzeit: 8:38:15 Peter Schö¶ler Am Wed, 07 Nov 2007 16:33:12 +0100 schrieb Harry Zimmermann: > Hallo, > hier ein Bild das zum W-Thema passt, gesehen und fotografiert auf > Sal in der Hafenstadt Palmeira…. > http://www.zero4.de/cpg/displayimage.php?album=random&cat=40&pos=-800 > > Gruß > Harry Hallo Harry, ich habe mir beide Versionen angeschaut. Mir persö¶nlich gefällt die erste besser. Nur der scharfe Hintergrund lenkt etwas ab, lag wohl auch an der Weitwinkeleinstellung (grö¶ßere Schärfentiefe). Vielleicht kannst du mal versuchen, falls du der EBV mächtig bist, nur den Bus und der Vordergrund scharf, das Haus und der Hintergrund leicht unscharf zu bekommen. Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2007 Uhrzeit: 8:45:55 Peter Schö¶ler Am Wed, 07 Nov 2007 19:14:03 +0100 schrieb Rainer Fritzen: > Hallo zusammen, > nachdem ich von diesem Thema las, erinnerte ich mich an ein Bild, > das ich jetzt einstelle. > Ihr findet es bei uns in der Galeria: > http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_4731de4c03&l=de > > Ich wünsche allen eine Gute Zeit. > > Gruß > Rainer > 12 Hallo Rainer, ich bin mir nicht ganz sicher, ober das Bild mehr gewinnen würde, wenn man frontal fotografiert hätte. Eine Umsetzung in SW oder Monochrom kö¶nnte dem Bild einen zusätzlichen Gewinn geben und ich würde unten etwas wegschneiden (bis zur Kante der linken Nische). Vielleicht kö¶nnte man den Sturz im rechten Bereich durch entzerren beheben. Das Bild passt ansonsten gut zum Wochenthema. Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2007 Uhrzeit: 8:50:37 Peter Schö¶ler Am Wed, 07 Nov 2007 22:12:42 +0100 schrieb Klaus Gebauer: > Hallo Annette, hallo Oly-Freunde, > > mein eingestaubtes” Foto gibt’s hier: > http://home.arcor.de/Gebauer.Klaus/Wochenthema/Eingestaubt.jpg > Viele Grüße > Klaus Hallo Klaus eigentlich ein schö¶nes Fensterbild wenn nur die überstrahlten Bereiche nicht wären. Dieses Bild hätte eine HDR/DRI-Aufnahme verdient. Oder ein leichtes Aufhellblitzen würde da helfen. Die überstrahlten Bereiche (vor allem im oberen Fensterbereich) sind schon heftig. Gruß Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2007 Uhrzeit: 9:10:40 Christa Bahlmann Annette Fischer schrieb: > Hier gibt euch die Neuverhaftete” erstmals ein Wochenthema vor: > Gebrauchtes Benutztes Antikes oder Vergammeltes oder einfach > nur Alt. Egal ob “pur” oder bearbeitet – zu mindestens > angestaubt > sollte es sein! Hallo Annette zur Unterabteilung “Vergammeltes” fiel mir doch gleich unser Bahnhofsdach ein. In Anbetracht der Streikaktionen hat das Bild sicher auch eine aktuelle Komponente. http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_47323d2a49 Gruß von Christa posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2007 Uhrzeit: 9:41:00 Peter Schö¶ler Am Thu, 08 Nov 2007 08:10:40 +0100 schrieb Christa Bahlmann: > Annette Fischer schrieb: > >> Hier gibt euch die Neuverhaftete” erstmals ein Wochenthema vor: >> Gebrauchtes Benutztes Antikes oder Vergammeltes oder einfach >> nur Alt. Egal ob “pur” oder bearbeitet – zu mindestens >> angestaubt >> sollte es sein! > Hallo Annette > zur Unterabteilung “Vergammeltes” fiel mir doch gleich unser > Bahnhofsdach ein. In Anbetracht der Streikaktionen hat das Bild > sicher auch eine aktuelle Komponente. > http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_47323d2a49 > Gruß von Christa Hallo Christa ein schö¶nes Bild mit grafischer Wirkung. Das Moos auf den Fensterscheiben die bestimmt mehrere Jahre der Witterung aussetzen muss bringen dem Bild noch eine Note der Tristesse (wie du das Bild auch nennst) gut rüber. Die Streben des Daches bringen schö¶ne Linien ins Bild und bauen eine gewisse Spannung auf. Als erstes fiel mir die dicke Lampe auf. Leider (aus meiner Sicht) wird die Harmonie etwas durch die weiteren Streben rechts im Bild gestö¶rt. Vielleicht gewinnt das Bild dadurch wenn man rechts soweit abschneidet bis das Loch oben im Glas nicht mehr im Bild ist. Gruß Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2007 Uhrzeit: 14:54:18 Dirk Diestel Annette Fischer schrieb: > Gebrauchtes, Benutztes, Antikes oder Vergammeltes, oder einfach > nur Alt. Egal ob pur” oder bearbeitet – zu mindestens > angestaubt > sollte es sein! Hallo Annette verrückte Trö¶delsammler gibt es nicht nur in deutschen Landen. Letzte Winterferien waren wir nach einer Cambodscha Tour noch einige Tage in Bangkok. In der Nähe bei den berühmten schwimmenden Märkten fanden wir eher zufällig eine kleines Hotel. Das war vollgestopft mit altem und uraltem Krempel. Angefangen von “A” wie Abakus bis zu “Z” wie steinzeitlichen Zahnarztstühlen gab es so ziemlich alles. Wie gerne hätte ich einiges davon gekauft um meinen eigenen Trö¶delbestand ein wenig aufzufüllen. Doch der Besitzer war hart und lehnte freundlich lächelnd ab. So blieb mir nur die Schätze fotografisch mitzunehmen. http://www.taiwan-foto.de/Wochenthema/troedel.jpg Herzliche Grüße aus Taiwan Dirk > http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_47263e9472&l=de > oly-e.de Wochenthema – wie es funktioniert: > http://olypedia.de/Wochenthema > Rückschau auf die bisherigen Wochenthemen: > http://wochenthema.oly-e.de > Viele Grüße an Euch > Annette posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2007 Uhrzeit: 19:39:05 Subhash Ohh, sehr schö¶n! Tolle Farben und gute Komposition. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2007 Uhrzeit: 20:18:25 Subhash Mein Beitrag: http://www.subhash.at/pix/index.php?i=Rost_2_1126.jpg&c=s&t=Rost — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2007 Uhrzeit: 20:23:31 Georg Dahlhoff Hallo Annette, das ist ein schö¶nes Thema. Nach etwas Überlegen und Suchen habe ich dieses Bild ausgesucht: http://selztal-foto.de/wt/2006AP5148527.jpg Ich habe es voriges Jahr in Schloss Vollrads im Rheingau gemacht. Eines solchen Gebäudes unwürdig fand ich das rissige Handwaschbecken mit dem verrosteten Hahn schon, und deshalb musste es auf’s Bild; wie es sich zeigt, für eine wirklich sinnvollen Zweck. Herzliche Grüße, Georg — Georg Dahlhoff http://www.selztal-foto.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2007 Uhrzeit: 20:46:22 Harry Zimmermann Peter Schö¶ler schrieb: > Am Wed, 07 Nov 2007 16:33:12 +0100 schrieb Harry Zimmermann: > >> Hallo, >> hier ein Bild das zum W-Thema passt, gesehen und fotografiert auf >> Sal in der Hafenstadt Palmeira…. >> http://www.zero4.de/cpg/displayimage.php?album=random&cat=40&pos=-800 >> >> Gruß >> Harry > > Hallo Harry, > > ich habe mir beide Versionen angeschaut. Mir persö¶nlich gefällt die > erste besser. Nur der scharfe Hintergrund lenkt etwas ab, lag wohl > auch an der Weitwinkeleinstellung (grö¶ßere Schärfentiefe). > > Vielleicht kannst du mal versuchen, falls du der EBV mächtig bist, > nur den Bus und der Vordergrund scharf, das Haus und der > Hintergrund leicht unscharf zu bekommen. > > Gruß Peter Hallo Peter, hab mal per EBV den Hintergrund unscharf gemacht und den grünen Farbtupfer auch noch wegbekommen, jetz hab ich natürlich die Qual der Wahl, welches Bild soll ich als WT kennzeichnen :-)…… Gruß Harry — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2007 Uhrzeit: 20:52:23 Harry Zimmermann Harry Zimmermann schrieb: > Peter Schö¶ler schrieb: > >> Am Wed, 07 Nov 2007 16:33:12 +0100 schrieb Harry Zimmermann: >> >>> Hallo, >>> hier ein Bild das zum W-Thema passt, gesehen und fotografiert auf >>> Sal in der Hafenstadt Palmeira…. >>> http://www.zero4.de/cpg/displayimage.php?album=random&cat=40&pos=-800 >>> >>> Gruß >>> Harry >> >> Hallo Harry, >> >> ich habe mir beide Versionen angeschaut. Mir persö¶nlich gefällt die >> erste besser. Nur der scharfe Hintergrund lenkt etwas ab, lag wohl >> auch an der Weitwinkeleinstellung (grö¶ßere Schärfentiefe). >> >> Vielleicht kannst du mal versuchen, falls du der EBV mächtig bist, >> nur den Bus und der Vordergrund scharf, das Haus und der >> Hintergrund leicht unscharf zu bekommen. >> >> Gruß Peter > > Hallo Peter, > hab mal per EBV den Hintergrund unscharf gemacht und den grünen > Farbtupfer auch noch wegbekommen, jetz hab ich natürlich die > Qual der Wahl, welches Bild soll ich als WT kennzeichnen > :-)…… > > Gruß > Harry hier noch der link > http://www.zero4.de/cpg/displayimage.php?album=random&cat=40&pos=-802 > — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2007 Uhrzeit: 21:21:26 Klaus Gebauer Hallo Peter vielen Dank für die Kritik. > Die überstrahlten Bereiche (vor allem im oberen Fensterbereich) > sind schon heftig. Das hab ich mir mal zu Herzen genommen, dann kam das raus: http://home.arcor.de/Gebauer.Klaus/Wochenthema/Eingestaubt2.jpg Gruß Klaus —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2007 Uhrzeit: 21:23:21 Subhash Na bittesehr! Sehr schö¶ne Aufnahme! Das Tonemapping bringt’s. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2007 Uhrzeit: 23:55:23 Christian Joosten Moin Harry. Am Thu, 08 Nov 2007 19:52:23 +0100 schrieb Harry Zimmermann: >> hab mal per EBV den Hintergrund unscharf gemacht und den grünen >> Farbtupfer auch noch wegbekommen, jetz hab ich natürlich die >> Qual der Wahl, welches Bild soll ich als WT kennzeichnen >> :-)…… Dieses: >> http://www.zero4.de/cpg/displayimage.php?album=random&cat=40&pos=-802 Wirkt einfach am harmonischsten, angenehme Farben, klar freigestelltes Motiv. 2 🙁 —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 14:45:01 Peter Schö¶ler Am Fri, 09 Nov 2007 12:44:27 +0100 schrieb Thorsten Hofmann: > Thorsten Hofmann schrieb: > >> Mal so als Vorschlag von mir zum aktuellen WT. > > Heute Nacht hab ich nur 4 Stunden zu tun gehabt. > Da ich das schon vorher wusste, hab ich meine Oly samt Zubehö¶r mit > an die Arbeit geschleift und im ollen Bleisatz nach verstaubten > Motiven gesucht. Da diese Abteilung” in unserer 4ma schon länger > nicht mehr genutzt wird gleicht dieser (Keller-) Raum eher einem > Museum. Ohne jegliche Putzfrau allerdings :-)) > Ich hab mich erstmal über die alte Linotype (Bleisatz-Maschine) > hergemacht. Einen Ausschnitt der seit ca. 20 Jahren nicht mehr > benutzten Tastatur hab ich nun als weiteren Vorschlag zum WT > ausgesucht. Wenn das besser gefällt als die rostigen Schrauben von > der Kokerei Zollverein dann mö¶chte ich dieses als offiziellen > Beitrag verstanden wissen. > http://www.thorsten-hofmann.de/lino.jpg > Thorsten Hallo Thorsten auch ein guter Beitrag zum WT. Was schö¶ner wäre wenn die Tastenreihen auch ein bisschen geradegerückt sind. Schaut ein bisschen schief aus 😉 Gruß Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 14:45:01 Peter Schö¶ler Am Fri, 09 Nov 2007 12:44:27 +0100 schrieb Thorsten Hofmann: > Thorsten Hofmann schrieb: > >> Mal so als Vorschlag von mir zum aktuellen WT. > > Heute Nacht hab ich nur 4 Stunden zu tun gehabt. > Da ich das schon vorher wusste, hab ich meine Oly samt Zubehö¶r mit > an die Arbeit geschleift und im ollen Bleisatz nach verstaubten > Motiven gesucht. Da diese Abteilung” in unserer 4ma schon länger > nicht mehr genutzt wird gleicht dieser (Keller-) Raum eher einem > Museum. Ohne jegliche Putzfrau allerdings :-)) > Ich hab mich erstmal über die alte Linotype (Bleisatz-Maschine) > hergemacht. Einen Ausschnitt der seit ca. 20 Jahren nicht mehr > benutzten Tastatur hab ich nun als weiteren Vorschlag zum WT > ausgesucht. Wenn das besser gefällt als die rostigen Schrauben von > der Kokerei Zollverein dann mö¶chte ich dieses als offiziellen > Beitrag verstanden wissen. > http://www.thorsten-hofmann.de/lino.jpg > Thorsten Hallo Thorsten auch ein guter Beitrag zum WT. Was schö¶ner wäre wenn die Tastenreihen auch ein bisschen geradegerückt sind. Schaut ein bisschen schief aus 😉 Gruß Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 15:32:47 Thorsten Hofmann Martin Herrmann schrieb: > ich empfinde subjektiv ganz anders: das erste Bild gefällt mir > sehr viel besser. Sand, Staub, Rost und die Farbe des Fahrzeugs > ergeben eine harmonische, monochrome Fläche. Yep, dem kann ich nur beipflichten. So entfärbt sieht es irgendwie nach Schneefall aus. Thorsten — //mail:ad:thorsten:minus:hofmann:punkt:de// //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de// —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 15:34:08 Peter Wolf Hallo Annette , auf meinem Foto ist auch etwas Rost zu sehen . Das Foto wurde auf einer Radtour durch Luxemburg gemacht . http://gallery.apwolf-foto.de/040412rost/page-0001.htm Viele Grüsse Peter — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 15:36:55 Thorsten Hofmann Harry Zimmermann schrieb: >> hab mal per EBV den Hintergrund unscharf gemacht und den grünen >> Farbtupfer auch noch wegbekommen, Sorry, aber mir gefällt immer noch die erste Version am besten 🙂 Das bearbeitete verliert irgendwie unheimlich an Authentizität, ohne in gleichem Maße an Gestalterischem hinzu zu gewinnen. Thorsten — //mail:ad:thorsten:minus:hofmann:punkt:de// //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de// —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 15:44:23 Thorsten Hofmann Rainer Fritzen schrieb: > nachdem ich von diesem Thema las, erinnerte ich mich an ein Bild, > das ich jetzt einstelle. Hallo Rainer, der Beitrag passt wirklich prima ins aktuelle WT! Streng nach VDO alles :-)) Der Beschnitt erscheint mir links ein wenig knapp. Den Rahmen um den Stromzähler rum hätte ich nicht angeschnitten. Das ist aber nur ein klitzekleiner Kritikpunkt 😉 Thorsten — //mail:ad:thorsten:minus:hofmann:punkt:de// //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de// —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 15:49:07 Manfred Paul Thorsten Hofmann schrieb: > Peter Schö¶ler schrieb: > >> Was schö¶ner wäre, wenn die Tastenreihen auch ein bisschen >> geradegerückt sind. Schaut ein bisschen schief aus 😉 > > Und ich dachte, dass macht es etwas weniger statisch 😉 > Gut, dann die gerade gerückte Version: > > http://www.thorsten-hofmann.de/lino2.jpg > > So besser? m.E.: nee ich fand die dynamische Version besser, hätte mir die Diagonale vielleicht noch etwas steiler gewünscht. Dann kö¶nnte ich mir auch gut vorstellen, dass das Motiv in SW oder Sepia gut kommt. Aber Du sagts mir dann, welche Version nun in den WT-Himmel soll 🙂 Viele Grüsse Manfred — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 15:49:25 Thorsten Hofmann Peter Schö¶ler schrieb: > Habe das probiert: > http://www.pit-photography.de/oly-e/wochenthema/2007/kw_45-46_01_hflip.html > Ich würde sagen, dass die gespiegelte Version noch einiges > hinzugewonnen hat. Hallo Peter, meine spontane Entscheidung wäre auch auf den ersten Beitrag gefallen. Und durch die Spiegelung hat es nahezu 100% an (ich weiss es auch nicht) hinzu gewonnen 🙂 Ist irgendwie viel harmonsicher, der Blick wird schö¶ner geführt… So ist es jedenfalls gut! Thorsten — //mail:ad:thorsten:minus:hofmann:punkt:de// //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de// —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 15:56:55 Thorsten Hofmann Reinhard Wagner schrieb: > Und diese Dame ist denn auch mein Ausweichbeitrag, wenn dieser > Herr als Themaverfehlung angesehen wird: Hall Reinhard, also ich find die Dame schärfer als den Barpianisten mit der Schorle im Vordergrund 😉 Wobei ich bei der Dame nicht von der Libido sprechen kann und es beim Musikus nicht mö¶chte… In diesem Falle würde ich jedenfalls die Dame vorziehen (weia, ich reit mich hier immer weiter rein…). Thorsten *im wortspielmodus* — //mail:ad:thorsten:minus:hofmann:punkt:de// //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de// —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 16:04:03 Thorsten Hofmann Subhash schrieb: > Mein Beitrag: Dein Rost gefällt mir besser als meiner 🙂 Das Bild ist nochmal mehr auf das wesentliche Zeichen des Verfalls reduziert. Das ist es, was ich u.A. noch lernen muss. Ich will immer noch zu viel drumrum… Thorsten — //mail:ad:thorsten:minus:hofmann:punkt:de// //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de// —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 16:04:03 Thorsten Hofmann Subhash schrieb: > Mein Beitrag: Dein Rost gefällt mir besser als meiner 🙂 Das Bild ist nochmal mehr auf das wesentliche Zeichen des Verfalls reduziert. Das ist es, was ich u.A. noch lernen muss. Ich will immer noch zu viel drumrum… Thorsten — //mail:ad:thorsten:minus:hofmann:punkt:de// //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de// —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 16:10:37 Thorsten Hofmann Peter Wolf schrieb: > auf meinem Foto ist auch etwas Rost zu sehen . Das Foto wurde auf > einer Radtour durch Luxemburg gemacht . Hallo Peter, mächtig rostig! Noch ein Überbleibsel von der allerersten Tour? 😉 Ein ganz klein wenig mehr vom Kettenblatt kö¶nnte ich mir hier gut vorstellen. Dann muss man nicht so lange überlegen… Thorsten — //mail:ad:thorsten:minus:hofmann:punkt:de// //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de// —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 16:26:48 Thorsten Hofmann Thorsten Hofmann schrieb: > Okay, mach ich gleich fertig 🙂 Hier bitte: http://www.thorsten-hofmann.de/lino3.jpg Gespannt wartend, Thorsten 😉 — //mail:ad:thorsten:minus:hofmann:punkt:de// //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de// —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 16:26:48 Thorsten Hofmann Thorsten Hofmann schrieb: > Okay, mach ich gleich fertig 🙂 Hier bitte: http://www.thorsten-hofmann.de/lino3.jpg Gespannt wartend, Thorsten 😉 — //mail:ad:thorsten:minus:hofmann:punkt:de// //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de// —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 17:11:54 Andy Hi Peter, > http://gallery.apwolf-foto.de/040412rost/page-0001.htm Seid Ihr so langsam gefahren, dass alles einrostete….? 😀 Auch ich muss hier etwas an der Gestalltung rummeckern. Rechts fällt mein Blick ins leere, wärend er links versucht ist der Strucktur über den Bildrand hinaus zu folgen. Hat beides seinen Reiz, aber so im Bild kombiniert, scheint es mir nicht zusammenpassen zu wollen. Da ich davon ausgehe, dass auch im Original nichts mehr nach links da ist, würde ich also rechts beschneiden, vielleicht quadratisch? Probiers mal aus, ob es Dir dann noch gefällt. Andy imbildbetrachtungsmodus —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 19:25:42 Peter Schö¶ler Am Fri, 09 Nov 2007 14:34:08 +0100 schrieb Peter Wolf: > Hallo Annette , > auf meinem Foto ist auch etwas Rost zu sehen . Das Foto wurde auf > einer Radtour durch Luxemburg gemacht . > http://gallery.apwolf-foto.de/040412rost/page-0001.htm > Viele Grüsse > Peter Hallo Peter, wie Andy bin ich auch der Meinung, dass rechts weggeschnitten werden kö¶nnte. Ist mir zu lö¶cherig” die Leere. Oder anders ausgedrückt die Fülle links fällt ins Bodenlose durch die Lö¶cher. Ansonsten ist das Bild absolut passend zum WT. Wobei ich mir durchhaus vorstellen kö¶nnte diese in Monochrom (in rot farbender Variante) umzuwandeln. Gruß Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 22:37:03 Manfred Paul Am Fri, 09 Nov 2007 15:26:48 +0100 schrieb Thorsten Hofmann: > Thorsten Hofmann schrieb: > >> Okay, mach ich gleich fertig 🙂 > > Hier bitte: > http://www.thorsten-hofmann.de/lino3.jpg > Danke auch…:) Jetzt habe ich die 3 Variationen zum Thema mehrfach durchgeklickt – Deine letzte Arbeit spricht mich am meisten an 🙂 Und da ist auch noch das Rostbild…. — Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 22:40:45 Manfred Paul Am Thu, 08 Nov 2007 07:16:33 +0100 schrieb Peter Schö¶ler: > > Habe mich entschieden, dass das Bild 1 (alter Wagen) in den > WT-Himmel gehievt wird: > http://www.pit-photography.de/oly-e/wochenthema/2007/kw_45-46_01_hflip.html > > Diese gefällt mir wegen dem diffusen Licht draußen besser als die > geblitzte Schubkarre im Schuppen. Hallo Peter, Bild ist auf dem Weg zu Himmelspforte, wo es zweifellos auch hingehö¶rt. Vor allem die monochrome Bearbeitung gefällt mir sehr gut 🙂 — Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 23:31:01 Annette Fischer Ups, genau so hatte ich es gemeint mit diesem Thema: wenn das Leben erzählt … ..” 😉 Kommt gut rüber! Gruß Annette posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 23:31:01 Annette Fischer Ups, genau so hatte ich es gemeint mit diesem Thema: wenn das Leben erzählt … ..” 😉 Kommt gut rüber! Gruß Annette posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 23:31:01 Annette Fischer Ups, genau so hatte ich es gemeint mit diesem Thema: wenn das Leben erzählt … ..” 😉 Kommt gut rüber! Gruß Annette posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 24:00:22 Annette Fischer Hallo Rainer, deutlicher ist ein Zerfall kaum darzustellen.Und dann das ganze noch in romantisch verklärten kalten” Farben. Gruß Annette posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 24:05:22 Annette Fischer Hallo Dirk, so ein schö¶nes Bild und so schö¶n (thematisch) vergilbt! Hast Du das auch noch ein bißchen grö¶ßer für uns? Gruß Annette — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 24:05:22 Annette Fischer Hallo Dirk, so ein schö¶nes Bild und so schö¶n (thematisch) vergilbt! Hast Du das auch noch ein bißchen grö¶ßer für uns? Gruß Annette — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2007 Uhrzeit: 24:05:22 Annette Fischer Hallo Dirk, so ein schö¶nes Bild und so schö¶n (thematisch) vergilbt! Hast Du das auch noch ein bißchen grö¶ßer für uns? Gruß Annette — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.11.2007 Uhrzeit: 6:57:08 Peter Schö¶ler Am Fri, 09 Nov 2007 23:14:21 +0100 schrieb Annette Fischer: > Hallo Peter, > > jetzt bist du der Zweite, der die Tiefenschärfe gerne etwas > weiter vorne hätte. Ich bin mir nicht sicher darüber was besser > ist. Ist eben der subjektiver Blick. Aber der rechte > Lichtstreifen, finde ich auch, lenkt unangenehm ab. > Hier der kleine andere Blick: > > http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_4731284289&l=de Hallo Annette, mir spricht das Bild am besten an. Diese Perspektive gibt dem Auge etwas Ruhe und wird von der Bildunterschrift auf der Seite eingefangen. Also, mir gefällt dieses Bild besser als das vorherige gezeigte. Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.11.2007 Uhrzeit: 11:33:30 Dirk Flackus Annette Fischer schrieb: > Hallo Peter, > > jetzt bist du der Zweite, der die Tiefenschärfe gerne etwas > weiter vorne hätte. Ich bin mir nicht sicher darüber was besser > ist. Ist eben der subjektiver Blick. Aber der rechte > Lichtstreifen, finde ich auch, lenkt unangenehm ab. > Hier der kleine andere Blick: > > http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_4731284289&l=de > > Gruß Annette > Hallo Annette, ich würde dich gerne zu einem dritten Versuch nö¶tigen. Perspektive und Farbton wie im ersten Versuch. Aber die Schärfe so gelegt, dass die vorderen Blattkanten nicht in der Unschärfe absaufen. Die kalte Farbe” des ersten Versuchs macht das Buch “älter” sachlicher (ein-) “gefangener” als die warmen Tö¶ne der zweiten Aufnahme. Kommt meiner Meinung nach dem Thema angestaubt abgeschrieben “aus dem Leben geworfen” näher. Sympatischer sind die warmen Farben des zweiten Versuches natürlich schon. Aber gerade das zu verletzen finde ich reizvoll (wenn man drauf gekommen ist und sei es per Zufall) . Flache Perspektive: Im ersten Versuch ist der Buchrücken zu sehen. Mit ein wichtiges “Gammeldetail” was die Gebrauchtheit des Buches weiter unterstreicht. Ich würde dann aber alle Blattkanten scharf abbilden. Im zweiten Versuch sind wieder nur ein Teil scharf. Dann kommt das leicht herausgerissene Blatt das erst in der zweite Perspektive ins Auge fällt auch zur Geltung. Das Ende der Schärfeebene würde ich da lassen wo es im ersten Versuch bereits ist. Dann wird für jene die das wollen die Bildunterschrift scharf und das Bild bleibt scharf. (A Belichtung => Blende selber bestimmen Tiefenschärfenkontrolle durch Abblenden [z.B. bei der E 510 mit der Fn Taste]. Man kann da die Kammera zwingen zu machen was man will wenn du da Hinweise brauchts sollte das in Fotopraxis erö¶rtert werden. Wenn dir das Vorgehen klar ist überlese diesen Klammerinhalt.) Was meinst du mit “Aber der rechte > Lichtstreifen finde ich auch lenkt unangenehm ab.” ? Ich sehe da keine Lichtstreifen. Übrigens der Hintergrund des ersten Versuchs war fast perfekt. Lediglich die weiße Kante recht würde ich durch Beschnitt verbannen. (Rheinhard hat mich zum Beschneiden bekehrt). Oder bei der Neuaufnahme vermeiden. Und der dunkle Fleck (Position 2 Uhr direkt am Buchumriß) kö¶nnte auch wegperfektioniert werden. (EBVler würde ihn wegstempeln.) Der dunkle Fleck links stö¶rt micht weniger der geht in der Struktur unter. Alles natürlich nur mal so als Anregung und meine Meinung. Du gestaltest das Bild es soll deine Aussage umsetzen. Mit besten Licht und Motivwünschen Dirk Flackus Rastatt” —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.11.2007 Uhrzeit: 12:24:01 Manfred Paul Am Sat, 10 Nov 2007 10:49:06 +0100 schrieb Thorsten Hofmann: > > Sowas meinst Du? > Hab ich auch 😉 > Aber die Direkt von oben Ansicht” hat mir halt auch recht gut > gefallen. Ich bin zwar nicht Peter aber sage: Das ist es 🙂 Hier sind SW-Umsetzung schö¶ne Diagonale und punktuelle Schärfe vereint. Staubig genug ist es obendrein. Ich glaube Du darfst aufhö¶ren 🙂 Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.11.2007 Uhrzeit: 12:25:52 Manfred Paul Am Fri, 09 Nov 2007 23:14:21 +0100 schrieb Annette Fischer: > Hier der kleine andere Blick: > > http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_4731284289&l=de Dieser andere Blick ist ein schö¶nerer Blick 🙂 Das Motiv hat m.E. sehr gewonnen. — Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.11.2007 Uhrzeit: 12:32:18 Thorsten Hofmann Manfred Paul schrieb: > Ich bin zwar nicht Peter aber sage: Das ist es 🙂 Okay, dann ist das mein offizieller Beitrag 🙂 Den Rost hat Subash eh schö¶ner eingefangen. Thorsten — //mail:ad:thorsten:minus:hofmann:punkt:de// //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de// —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.11.2007 Uhrzeit: 12:33:31 Thorsten Hofmann Thorsten Hofmann schrieb: > Den Rost hat Subash eh schö¶ner eingefangen. Sorry, ich meinte natürlich Subhash 😉 Thorsten — //mail:ad:thorsten:minus:hofmann:punkt:de// //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de// —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.11.2007 Uhrzeit: 12:33:31 Thorsten Hofmann Thorsten Hofmann schrieb: > Den Rost hat Subash eh schö¶ner eingefangen. Sorry, ich meinte natürlich Subhash 😉 Thorsten — //mail:ad:thorsten:minus:hofmann:punkt:de// //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de// —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.11.2007 Uhrzeit: 25:33:12 Peter Schö¶ler Am Sat, 10 Nov 2007 10:49:06 +0100 schrieb Thorsten Hofmann: > Peter Schö¶ler schrieb: > >> Die Schärfe auf (nur) eine Taste. Der >> Rest verläuft in Unschärfe. Also eine sehr knappe Schärfentiefe, >> das nur auf eine Taste richtet. Das würde dem Bild mehr Spannung >> bringen. >> > > Sowas meinst Du? > Hab ich auch 😉 > Aber die Direkt von oben Ansicht” hat mir halt auch recht gut > gefallen. > http://www.thorsten-hofmann.de/lino4.jpg > Thorsten Hallo Thorsten was soll ich sagen: Das beste aus deiner Serie! Was die anderen dazu gesagt haben hast du bestimmt gelesen 😉 Gerade diese Perspektive finde ich spannender und zeigt auch das wesentliche. Die punktuelle Schärfe fängt das Auge des Betrachters. Hier muss das Auge nicht hin- und herwandern. Entscheiden kannst nur du welches in den “WT-Himmel” kommt. Ich denke Manfred (?) hat schon die Tore geö¶ffnet und wartet darauf welches die Stufe der Himmelspforte besteigt 😉 Gruß Peter jetzt ist es schon sehr spät ;-)” —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.11.2007 Uhrzeit: 25:33:12 Peter Schö¶ler Am Sat, 10 Nov 2007 10:49:06 +0100 schrieb Thorsten Hofmann: > Peter Schö¶ler schrieb: > >> Die Schärfe auf (nur) eine Taste. Der >> Rest verläuft in Unschärfe. Also eine sehr knappe Schärfentiefe, >> das nur auf eine Taste richtet. Das würde dem Bild mehr Spannung >> bringen. >> > > Sowas meinst Du? > Hab ich auch 😉 > Aber die Direkt von oben Ansicht” hat mir halt auch recht gut > gefallen. > http://www.thorsten-hofmann.de/lino4.jpg > Thorsten Hallo Thorsten was soll ich sagen: Das beste aus deiner Serie! Was die anderen dazu gesagt haben hast du bestimmt gelesen 😉 Gerade diese Perspektive finde ich spannender und zeigt auch das wesentliche. Die punktuelle Schärfe fängt das Auge des Betrachters. Hier muss das Auge nicht hin- und herwandern. Entscheiden kannst nur du welches in den “WT-Himmel” kommt. Ich denke Manfred (?) hat schon die Tore geö¶ffnet und wartet darauf welches die Stufe der Himmelspforte besteigt 😉 Gruß Peter jetzt ist es schon sehr spät ;-)” —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.11.2007 Uhrzeit: 9:42:58 Peter Wolf Hallo Peter und Andy , hier ist mein Bild mit einem engeren Ausschnitt : http://gallery.apwolf-foto.de/040412rost/page-0006.htm Hier noch ein weiteres : http://gallery.apwolf-foto.de/000000technik/070501details/page-0005.htm Viele Grüsse Peter — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.11.2007 Uhrzeit: 9:42:58 Peter Wolf Hallo Peter und Andy , hier ist mein Bild mit einem engeren Ausschnitt : http://gallery.apwolf-foto.de/040412rost/page-0006.htm Hier noch ein weiteres : http://gallery.apwolf-foto.de/000000technik/070501details/page-0005.htm Viele Grüsse Peter — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.11.2007 Uhrzeit: 17:03:58 Subhash Annette Fischer schrieb: > … aber ist das wirklich Rost das Rote, oder > mehr die durch den abgeblätterten Lack sichtbar gewordene > Grundierung? So weit ich weiß, ist das wirklich Rost. Aber ich werde das kontrollieren. Das fragliche Objekt befindet sich etwa eine halbe Gehstunde von hier … — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.11.2007 Uhrzeit: 17:07:58 Subhash Thorsten Hofmann schrieb: > Dein Rost gefällt mir besser als meiner 🙂 Mit gefällt deiner auch sehr, wie gesagt! In diesem Fall hätte ich es wahrscheinlich genauso fotografiert. Dein Motiv kann man schwer weiter abstrahieren. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.11.2007 Uhrzeit: 18:35:59 Annette Fischer Hallo Oliver, Gebrauchtes Benutztes Antikes oder Vergammeltes oder einfach nur Alt”… . Klar passt dein Bild zum Thema sogar wenn der Bauer selbst das Alte abgestaubt hat. 😉 Für mich Stil-Leben in warmen Farben und vertrauter Stimmung. Ein Ort bei dem ich mich mal gerne auf die erahnte Eckbank setzen würde. Schö¶n umgesetzt mit dezenter Farbgebung und dem Verzicht auf stö¶renden Schnick-Schnack! Gruß Annette P.S: Deine “eisige Momente” finde ich Spitzenklasse !!! posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.11.2007 Uhrzeit: 18:52:52 Annette Fischer Lieber Dirk, habe gerade deinen Beitrag gelesen: Mann-o-Mann! …ist das schade, dass ich nicht sofort mit Bild darauf reagieren kann. Noch heute abend mach ich meine Steuererklärung 06 und dann lieber Dirk schaun wir mal … … *freu Gruß Annette — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.11.2007 Uhrzeit: 20:35:50 Annette Fischer Hallo Dirk und die Anderen, hier der dritte Versuch vom vergammelten Gebetbuch aus dem 18. Jahrhundert. http://oly-e.de/alben/e10_e20/e10_47373d9e61_large.jpg viele Grüße Annette — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.11.2007 Uhrzeit: 21:26:20 oliver oppitz Super ! …. die 2. Version fänd ich ö¶de, die erste gut, diese 3. super! (Evtl. noch etwas entsättigen?) — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.11.2007 Uhrzeit: 21:45:18 Annette Fischer Danke! Ensättigen, vielleicht im Sinne von schmutziggelb” diese Idee gefällt mir. Allerdings nicht als weiteres Orginal bemühe dann mal lieber Photoshop. bis dann Annette posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.11.2007 Uhrzeit: 23:09:34 Holm Frankenberg Hallo Anette, ein schö¶nes Thema hast Du ausgewählt. Ein etwas in die Jahre gekommenes Buswartehäuschen soll mein Beitag zum aktuellen Wochenthema sein,(zum Glück sind die Busse nicht mehr so alt wie das Häuschen): http://www.album.de/bild/603691/bushaltestelle.cfm Habe das Bild im Frühjahr gemacht, komme dort ö¶fters mit dem Rennrad vorbei und wenn das Licht vielversprechend ist, packe ich gelegentlich die Kamera ein. Gruß Holm — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.11.2007 Uhrzeit: 2:52:38 Dirk Flackus Annette Fischer schrieb: > Hallo Dirk und die Anderen, > > hier der dritte Versuch vom vergammelten Gebetbuch aus dem 18. > Jahrhundert. > > http://oly-e.de/alben/e10_e20/e10_47373d9e61_large.jpg > > viele Grüße > Annette > Hallo Annnette, vielen Dank. Ich hoffe es war ein angenehmer Ausgleich zur Steuererklärung. Irgendwie noch nicht was ich mir vorstellte, aber auch gut. Wobei es mir noch besser gefiel als ich den linken Teil bis zum Rücken des Buches wegschnitt. Die Eselsohren kommen dann gut raus. (Leider noch nicht 100 % scharf). Nach sieben Jahren Schwaben kann ich aber nichts mehr wegwerfen. Deshalb habe ich dann nochmal den schärferen linken Teil ausgeschnitten und horz. gespiegelt. Siehe da auch ein Bild mit ganz eigener Dynamik. Nur so als Anregung wenn du für Oliver die Entsättigung angehst. Mit wohl nie zufriedenen Grüßen 🙂 Dirk Flackus Rastatt —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.11.2007 Uhrzeit: 3:00:47 Dirk Flackus Holm Frankenberg schrieb: > dieser Link ist besser, bringt das Bild etwas grö¶sser: > > http://www.album.de/bild.cfm?action=act_images_details&imageID=603691&albumID=18275&type=big > > — > posted via http://oly-e.de Hallo Holm, tolle Stimmung, richtig morbid. Der Lichtstreif auf dem Pflaster kommt gut. Ist im freien Feld” wirklich ein Spinnweben zu sehen ? Gruß aus Rastatt Dirk Flackus” —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.11.2007 Uhrzeit: 15:30:34 Helge Keller Hallo Annette, auf Borkum findet man viele Fotomotive, welche wundervoll das Thema wiederspiegeln. Bei meinem Besuch 2003 ist mir u.a. folgendes Motiv aufgefallen: http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_4737774536&l=de Der Einfluss von Wind und Wetter auf so einer Nordseeinsel wird mehr als deutlich… Liebe Grüße, Helge ————————————– > oly-e.de Wochenthema – wie es funktioniert: > http://olypedia.de/Wochenthema > > Rückschau auf die bisherigen Wochenthemen: > http://wochenthema.oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.11.2007 Uhrzeit: 17:37:16 Andy Liebe Annette, der Reinhard hat ja schon eine Geschichte zum Besten gegeben – schreiten wir also lustig zum Plagiat: Ich will mich mal vor allem auf den Teil: > …oder einfach nur Alt. konzentrieren. Da hätten wir am Anfang eine schö¶ne alte Konstruktion, so vom Grundprinzip her dürfte es ja Reinhard nicht ganz fremd sein (auch wenn sein Fahrzeug dann doch ein ganz anderes ist): http://tinyurl.com/2o2mw7 Allerdings wird das wohl nicht sooo vielen was sagen – und zugegebener Maßen ist das Produktionsdatum ein deutlich jüngeres. Aber bleiben wir mal bei dem Thema. Reinhard scannt ja gerne mal ein altes Foto ein um seine Geschichten geschichtlich aufzupeppen, auch das kann man ja mal versuchen zu plagiatieren, scannen wir also einfach mal die Tapete ab: http://tinyurl.com/2quk83 Nein, diese BSA ziert nicht unsere Wand und das Bild ist auch nicht wirklich alt, es war mal ein Versuch das Bild dem Alter des Fahrzeugs anzupassen …… okok, ich hö¶re schon auf damit – das Thema ist aber zu verführerisch in dieser Richtung 😉 So, wo waren wir denn so in letzter Zeit? War da nicht was im Harz? Eine alte Hausecke hätte ich da anzubieten, ich kann sogar genau die Straße sagen – und das ganz ohne GPS! http://tinyurl.com/36zpdo Dazu gibt es dann auch ein Makingoff – das kann ich natürlich hier nicht zeigen, ist ja nicht von mir (und ich habe es selber auch noch gar nicht gesehen…) Also die Hausecke ist schon alt und eigentlich war sie auch ziemlich staubig (sieht man nur nicht so gut) und auch so kleine Achtbeiner waren da fleißig am werken (sieht man leider auch nicht so richtig) Das Haus sah auch sonst noch recht genuzt aus, vielleicht nicht ganz in Deinem Sinne. Und wenn wir schon nah am Brocken sind, fahren wir doch mal hoch und mit was wohl? http://tinyurl.com/26woaf Naja, staubig war vorher das auftanken” – das hier ist wohl eher ö¶lig. “einfach nur alt” ist es aber so richtig das was Dir vorschwebt wohl immer noch nicht. Und weil wir gerade bei Maschinen sind. Waren soch letztens ein paar Verrückte in einem Museeum. Hättet Ihr sehen sollen welche Verrenkungen die manchmal gemacht haben nur um ein Bild zu erhaschen! Aber hier meine versteckte Frage: na um welches Maschinchen handelt es sich wohl hier: http://tinyurl.com/yoblck die ist nun wirklich richtig alt funktioniert aber noch – und ist demnach mal wieder nicht so richtig eingestaubt. Na einen hab ich noch einen hab ich noch! http://tinyurl.com/2xwl8q Ich verrate jetzt mal noch nicht wo das her ist – zum Thema passend gibts aber hier etwas Rost und auch die Gesamtkomposition war durchaus sehens wert – aber die hebe ich mir mal auf wer weiß wann man es hier gebrauchen kann 😉 Nun steuern wir aber unaufhaltsam auf unser Finale zu. Ein Bild das jedem Elektriker/Ingenieur/Prüfer die Sonne im Herzen aufgehen läßt. Südliche Gepflogenheiten? Mitnichten. Das Bild stammt aus dem Herzen von Deutschland und wurde von – ich weiß nicht wie vielen – Fotografen hier aufgenommen: http://tinyurl.com/258244 So – nun bin ich aber froh dass ich offenbar der einzige bin der es zu zeigen geruht es soll nämlich mein Beitrag zum WT sein ich denke liebe Annette es paßt zu Deinem Thema ganz gut. Es ist alt vergammelt und wirr. Oder gefällt Dir was anderes zu Deinem Thema besser? Andy imstaubmodus PS: ich hoffe ich habe Euch nicht zusehr gelangweilt. PPS: nur falls es doch noch einer nicht weiß es gibt eine Zusammenfassung PPPS: der Link dazu: http://andreas-herr.fotoalbum-medion.de – Eingestaubt” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*