[NMZ] Sternenhimmel ueber Ploen

Datum: 12.04.2007 Uhrzeit: 2:01:21 Peter Schö¶ler Hallo, als ich spät nach Hause kam, hat mich der klare Himmel und die Windstille mich dazu gebracht, den Nachthimmel zu fotografieren. Und die Gelegenheit war da, die ich ausnutzen wollte. So setzte ich meine E-1 auf Stativ, Winkelsucher ran (damit ich keine Nackenschmerzen bekomme 😉 ) und Kabelfernauslö¶ser angestö¶pselt (wegen BULB). Dann zur nahliegenden Schö¶hsee in Plö¶n zur Badestelle gegangen. Hier die Bilder vom Nachthimmel mit Sternen in der Aprilnacht: http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/sternenhimmel_01.html http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/sternenhimmel_02.html http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/sternenhimmel_03.html Viel Spaß beim Anschauen. Ich war mir nicht sicher, welchen Weißabgleich ich nehmen soll. Die Automatik war mir zu bräunlich. Daher habe ich so eingestellt, dass der Himmel annähernd blau ist. Alle wurden in RAW aufgenommen. Es sind auch meine ersten Aufnahmen vom Sternenhimmel. Vor allem muss man haben: Doppelte Geduld! Denn nach 5 Minuten Aufnahme folgt noch 5 Minuten Darkframe (weitere Aufnahme mit verschlossenem Verschlussvorhang). Die Zeit, Blende und Brennweite sieht ihr in der Titelleiste im Browser. Alle mit ZD 11-22. Gruß und Gute Nacht, Peter, eigentlich kein Nachtmensch 😉 —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.04.2007 Uhrzeit: 11:31:38 Herbert Pittermann nicht schlecht nur doof das sich die Erde dreht. Herbert 😉 11 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.04.2007 Uhrzeit: 11:31:26 Helge Suess Hallo Herbert! > nicht schlecht da muss ich zustimmen. > nur doof das sich die Erde dreht. Nein, das ist so spezifiziert. Die Erde dreht sich weil dann Sterne als Spur erscheinen während Pixelfehler punktfö¶rmig dargestellt sind. Würde die Erde stillstehen kö¶nnte man Sterne und Pixelfehler nicht unterscheiden. Du siehst, die Natur hat sich was dabei gedacht 🙂 Helge ;-)=) 6! — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.04.2007 Uhrzeit: 13:52:19 Helge Suess Hallo Peter! > Hm, ich denke, da gibt es im zweiten Bild keinen Pixelfehler. Das war auch nicht auf das Bild bezogen sondern allgemein gemeint. Ich denke auch, dass die Rauschunterdrückung solche Artefakte entfernt. Es haben nur nicht alle Kameras eine solche Funktion. Helge ;-)=) 12 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.04.2007 Uhrzeit: 23:25:41 Herbert Pittermann da ist doch einer angesprungen, grins. Ist schon erstaunlich das die Erde vor x-Mio-Jahern schon wusste dass Olympus Pixelfehler einbaut. Es soll bestimmt verhindert werden dass gewisse Sterne nicht entdeckt werden, da sie als Pixelfehler gelö¶cht werden. Herbert 😉 12 — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*