[NMZ] Morgenstunde im leichten Morgennebel

Datum: 19.02.2007 Uhrzeit: 12:07:43 Peter Schö¶ler Hallo, heute Morgen vor Tagesanbruch habe ich einige Aufnahmen an der Kieler Innenfö¶rde bei leichtem Nebel gemacht. Die Bilder habe ich als DRI im Photoshop zusammengefügt. Die Bilder: http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_01_feb_2007.html http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_02_feb_2007.html http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_03_feb_2007.html Viel Spaß beim Anschauen, Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.02.2007 Uhrzeit: 16:37:52 Karl Grabherr Peter Schö¶ler schrieb: > Hallo, > > heute Morgen vor Tagesanbruch habe ich einige Aufnahmen an der > Kieler Innenfö¶rde bei leichtem Nebel gemacht. Die Bilder habe ich > als DRI im Photoshop zusammengefügt. > > Die Bilder: > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_01_feb_2007.html > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_02_feb_2007.html > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_03_feb_2007.html > > Viel Spaß beim Anschauen, > Gruß Peter Super Fotos! Gratulation! LG Karl — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.02.2007 Uhrzeit: 18:37:53 Martin Harwardt Peter Schö¶ler schrieb: > Hallo, > > heute Morgen vor Tagesanbruch habe ich einige Aufnahmen an der > Kieler Innenfö¶rde bei leichtem Nebel gemacht. Die Bilder habe ich > als DRI im Photoshop zusammengefügt. > > Die Bilder: > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_01_feb_2007.html > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_02_feb_2007.html > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_03_feb_2007.html > > Viel Spaß beim Anschauen, > Gruß Peter Die Fotos finde ich echt klasse. Das du ohne Erlaubniss in meinem Fotorevier fotografierst, finde ich allerdings bedenklich. :-)) Gruß aus Kiel Martin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.02.2007 Uhrzeit: 19:00:52 Roger Schuster Hi, Peter Schö¶ler schrieb: > heute Morgen vor Tagesanbruch habe ich einige Aufnahmen an der > Kieler Innenfö¶rde bei leichtem Nebel gemacht. Die Bilder habe ich > als DRI im Photoshop zusammengefügt. > > Die Bilder: > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_01_feb_2007.html > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_02_feb_2007.html > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_03_feb_2007.html Zu meckern habe ich folgendes: Vor allem auf Foto 1 und 2 erkennt man die typischen DRI-Schatten rund um die hellen Lampen. Da hättest Du die Ebenenmaske mkt dem Pinselwerkzeug von Hand anpassen müssen. Die auf den Bildern eingefangene Stimmung dagegen: Unbezahlbar! 🙂 Roger —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.02.2007 Uhrzeit: 20:12:36 Peter Schö¶ler Hallo Martin, Am Mon, 19 Feb 2007 17:37:53 +0100 schrieb Martin Harwardt: > Die Fotos finde ich echt klasse. Das du ohne Erlaubniss in meinem > Fotorevier fotografierst, finde ich allerdings bedenklich. :-)) Oh, habe ich das (Verbot-) Schildchen übersehen? Ich werde halt ein anderes Revier suchen 😉 Danke für die Blumen. Schö¶nen Abend und Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.02.2007 Uhrzeit: 20:16:35 Peter Schö¶ler Hallo Karl, Am Mon, 19 Feb 2007 15:37:52 +0100 schrieb Karl Grabherr: > > Super Fotos! Gratulation! Danke! Schö¶nen Abend und Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.02.2007 Uhrzeit: 20:40:27 Georg Dahlhoff Peter Schö¶ler schrieb: > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_01_feb_2007.html > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_02_feb_2007.html > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_03_feb_2007.html Hallo Peter, die Bilder sind es wirklich wert gezeigt zu werden und ich finde sie ganz toll. Am besten gefällt mir das zweite, weil es da einfach so unheimlich viel zu entdecken gibt, obwohl es nicht überladen ist. Die ganze Stimmung, die Kräne die nach oben fast im Nebel verschwinden, die Lichter die sich im Wasser spiegeln, die durch den Nebel sichtbar gewordenen Lichtkegel der Scheinwerfer und vor allem die Pfähle links im Bild die aussehen, als würden sie sich nach unten irgendwie auflö¶sen. Diese Pfähle, geben dem Bild eine sehr ausgeprägte räumliche Tiefe. Ich finde es echt klasse, dass Du trotz des offensichtlich ungemütlichen Wetters, so aufwändige Bilder gemacht hast. Vielen Dank für’s zeigen. Herzliche Grüße, Georg — Georg Dahlhoff http://www.dahlhoff.com http://www.mainz-bingen-foto.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.02.2007 Uhrzeit: 21:34:28 Andreas Baltrusch Peter Schö¶ler” schrieb: > heute Morgen vor Tagesanbruch habe ich einige Aufnahmen an der > Kieler Innenfö¶rde bei leichtem Nebel gemacht. Die Bilder habe ich > als DRI im Photoshop zusammengefügt. > Die Bilder: > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_01_feb_2007.html > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_02_feb_2007.html > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_03_feb_2007.html … Hallo Peter ich bin schlichtweg begeistert. Ein wenig kenne ich die Gegend auch aber so habe ich das noch nie sehen kö¶nnen. (Na ja bin ja auch nur sehr selten in Kiel). Da zeigt sich mal wieder das man für gute Bilder auch mal früh aufstehen – und ausgeschlafen sein muß. Gruß aus Bremen – Andreas” —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.02.2007 Uhrzeit: 21:34:28 Andreas Baltrusch Peter Schö¶ler” schrieb: > heute Morgen vor Tagesanbruch habe ich einige Aufnahmen an der > Kieler Innenfö¶rde bei leichtem Nebel gemacht. Die Bilder habe ich > als DRI im Photoshop zusammengefügt. > Die Bilder: > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_01_feb_2007.html > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_02_feb_2007.html > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_03_feb_2007.html … Hallo Peter ich bin schlichtweg begeistert. Ein wenig kenne ich die Gegend auch aber so habe ich das noch nie sehen kö¶nnen. (Na ja bin ja auch nur sehr selten in Kiel). Da zeigt sich mal wieder das man für gute Bilder auch mal früh aufstehen – und ausgeschlafen sein muß. Gruß aus Bremen – Andreas” —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.02.2007 Uhrzeit: 21:48:21 Alexander Krause Einfach nur klasse! vor allem das 2te: http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_02_feb_2007.html die anderen sind OK… aber dieses ist echt prima… Ausschnitt, Aufteilung, Farben, Stimmung… sehr angenehm für meine Augen. Alex — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.02.2007 Uhrzeit: 23:03:02 Peter Schö¶ler Hallo, vielen Dank für eure lobenden Kritiken 🙂 Das hat mich ungemein motiviert, an den Bildern zu verbessern. Ich habe die Bemängelungen von Roger mir zu Herzen genommen und die stö¶renden Schatten um die Lichter weiter reduziert: http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_01_feb_2007_v2.html http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_02_feb_2007_v2.html Wünsche euch noch einen schö¶nen Abend, Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.02.2007 Uhrzeit: 23:24:28 Rolf-Christian Müller Manfred Paul schrieb: > Polder (?) Poller! Rolf 15 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.02.2007 Uhrzeit: 24:17:54 Christian Joosten Moin Peter. Am Mon, 19 Feb 2007 11:07:43 +0100 schrieb Peter Schö¶ler: > heute Morgen vor Tagesanbruch habe ich einige Aufnahmen an der > Kieler Innenfö¶rde bei leichtem Nebel gemacht. Die Bilder habe ich > als DRI im Photoshop zusammengefügt. > > Die Bilder: > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_01_feb_2007.html > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_02_feb_2007.html > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_03_feb_2007.html Ganz großer Sport, Peter, vor allem das mittlere Bild kann mich begeistern, da dort zur Nebelstimmung auch noch der Eindruck der blauen Stunde und ein gelungener Bildaufbau kommen. Da hast Du wirklich einen tollen morgen erlebt, wann liegt die Fö¶rde schon mal so ruhig da? Übrigens: Sehr angenehm lassen sich solche HDRs mit Photomatix basteln, gibt’s unter www.hdrsoft.com Tschüß, Christian 15 🙂 —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.02.2007 Uhrzeit: 24:18:51 Christian Joosten Moin Manfred, moin Rolf. Am Tue, 20 Feb 2007 22:24:28 +0100 schrieb Rolf-Christian Müller: > Manfred Paul schrieb: > >> Polder (?) > > Poller! Auch falsch, das sind Dalben, Poller stehen auf dem Kai, nicht im Wasser! Immer diese Landratten. 😉 Tschüß, Christian 7 🙁 —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.02.2007 Uhrzeit: 9:32:33 Rolf-Christian Müller Christian Joosten schrieb: > Moin Manfred, moin Rolf. > > Am Tue, 20 Feb 2007 22:24:28 +0100 schrieb Rolf-Christian Müller: > >> Manfred Paul schrieb: >> >>> Polder (?) >> >> Poller! > > Auch falsch, das sind Dalben, Poller stehen auf dem Kai, nicht im > Wasser! Immer diese Landratten. 😉 Na ja, Hauptsache Ratt! Rolf — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.02.2007 Uhrzeit: 9:44:13 Manfred Paul Christian Joosten schrieb: > Auch falsch, das sind Dalben, Poller stehen auf dem Kai, nicht im > Wasser! Immer diese Landratten. 😉 ihr Fischkö¶ppe” werdet noch mal froh sein dass es in Deutschland hö¶her gelegene Fluchtpunkte gibt;-) Also immer schö¶n brav sein 🙂 (Eigentlich nicht wirklich lustig – aber passt gerade) Viele Grüsse Manfred posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.02.2007 Uhrzeit: 9:59:57 Peter Schö¶ler Hallo Christian, Am Tue, 20 Feb 2007 23:17:54 +0100 schrieb Christian Joosten: > Ganz großer Sport, Peter, vor allem das mittlere Bild kann mich > begeistern, da dort zur Nebelstimmung auch noch der Eindruck der > blauen Stunde und ein gelungener Bildaufbau kommen. Da hast Du > wirklich einen tollen morgen erlebt, wann liegt die Fö¶rde schon mal > so ruhig da? Danke! Ja, die Fö¶rde ist sehr selten ruhig. Die Morgenstunden sind auch meine Lieblingszeiten für die Fotos. > Übrigens: Sehr angenehm lassen sich solche HDRs mit Photomatix > basteln, gibt’s unter www.hdrsoft.com Photomatix kenne ich und habe auch damit probiert. Das Zusammenfügen ist natürlich schnell und einfach. Nur manchmal tauchen hier und da kleine Fehler im Bild auf, vor allem wenn die Lichter beim nächsten belichteten Bild ausgeschaltet bzw. eingeschaltet werden. Dann kommt plö¶tzlich ein hässlicher schwarzer Fleck im Lichterbereich. Das liegt ja auch daran, dass beim HDW nun mal viel Arbeitsleben” gibt. Ich habe mal das Photomatix-Bild (Methode: Detail Enhancer) hochgeladen: http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_02_feb_2007_pm-de.html Und dasselbe Bild mit der Methode “Tone Compressor”: http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_02_feb_2007_pm-tc.html Hier kann man deutlich sehen wie in den Bereichen der Lichter die sich bewegen oder beim nächsten Bild ein- bzw. ausgeschaltet werden dass im Bild dunkle Flecken zum Vorschein kommen. Natürlich kann man diese hässlichen Flecken wegretuschieren. Oder gibt es da eine Mö¶glichkeit diese im Programm zu eleminieren? Auf jeden Fall ist das Programm wirklich interessant und dieses werde ich mir überlegen in nächster Zeit eine Lizenz zu kaufen. Schö¶nen Tag und Gruß Peter. P.S.: Musste mich ein wenig über “Polder – Poller – Dalben” schmunzeln —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.02.2007 Uhrzeit: 10:12:09 Peter Schö¶ler Hallo Manfred, Am Tue, 20 Feb 2007 20:44:46 +0100 schrieb Manfred Paul: > Deine Bilder lassen mich nach einem langen Arbeitstag lächeln. > Macht einfach Spass, sie anzuschauen. > Besonders das Zweite hat neben dem schö¶nen, leicht vernebelten > Licht auch noch durch die Polder (?) Kontraste mit interessanter > Linienführung im Vordergrund. Klasse 🙂 Danke! Schö¶n, dass meine Bilder nach deinem langen Arbeitstag ein Lächeln hervorbringen. Die im zweiten Bild im Wasser stehenden Poller” sind Dalben (so werden die sehr dicken im Wasser stehenden Pfähle genannt). Schö¶nen Tag und Gruß Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.02.2007 Uhrzeit: 23:43:47 Christian Joosten Moin RCM. Am Wed, 21 Feb 2007 08:32:33 +0100 schrieb Rolf-Christian Müller: > Na ja, Hauptsache Ratt! Wie meinen? 4 🙁 —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.02.2007 Uhrzeit: 23:55:30 Rolf-Christian Müller Christian Joosten schrieb: > Moin RCM. > > Am Wed, 21 Feb 2007 08:32:33 +0100 schrieb Rolf-Christian Müller: > >> Na ja, Hauptsache Ratt! > > Wie meinen? > > 4 🙁 Da fehlt das e”: Ratte! Rolf posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.02.2007 Uhrzeit: 24:08:52 Christian Joosten Moin Manfred. Am Wed, 21 Feb 2007 08:44:13 +0100 schrieb Manfred Paul: > Christian Joosten schrieb: > >> Auch falsch, das sind Dalben, Poller stehen auf dem Kai, nicht im >> Wasser! Immer diese Landratten. 😉 > > ihr Fischkö¶ppe” werdet noch mal froh sein dass es in > Deutschland hö¶her gelegene Fluchtpunkte gibt;-) > Also immer schö¶n brav sein 🙂 Pff da kannste mich nicht mit meinen ich bin Schweizer. Zumindest ein holsteinischer. 😉 Außerdem liegt bereits der Westensee 19 m über NN mein Haus nochmal bummelige 35 m hö¶her das sollte wohl für die nächsten 62 Jahre reichen dann bin ich 100 und dann sag ich: nach mir die Sintflut > (Eigentlich nicht wirklich lustig – aber passt gerade) Mach was dagegen lade die Kameraakkus nur noch mit selbst am Fahrraddynamo erzeugten Strom. Axo: ;-)) Tschüß Christian 6 :-(” —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.02.2007 Uhrzeit: 8:34:02 Herbert Pesendorfer Hallo Christian! > Jahre reichen, dann bin ich 100 und dann sag ich: nach mir die > Sintflut > >> (Eigentlich nicht wirklich lustig – aber passt gerade) > > Mach was dagegen, lade die Kameraakkus nur noch mit selbst am > Fahrraddynamo erzeugten Strom. Die Frage ist nur, ob dabei nicht mehr Stickoxyde etc frei gesetzt werden, als bei einer anderen Strom-Erzeugungs-Methode 😉 lg Herbert —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.02.2007 Uhrzeit: 9:36:41 Christian Joosten Moin Peter. Am Wed, 21 Feb 2007 08:59:57 +0100 schrieb Peter Schö¶ler: > Danke! Gerne. > Ja, die Fö¶rde ist sehr selten ruhig. Die Morgenstunden sind auch > meine Lieblingszeiten für die Fotos. Meine Zeit ist es ja nicht gerade, da brauche ich noch meinen Schö¶nheitsschlaf. 😉 > Photomatix kenne ich und habe auch damit probiert. Das > Zusammenfügen ist natürlich schnell und einfach. Nur manchmal > tauchen hier und da kleine Fehler im Bild auf, vor allem wenn die > Lichter beim nächsten belichteten Bild ausgeschaltet bzw. > eingeschaltet werden. Dann kommt plö¶tzlich ein hässlicher schwarzer > Fleck im Lichterbereich. Das liegt ja auch daran, dass beim HDW nun > mal viel Arbeitsleben” gibt. Dass dürfte die automatische Reduzierung von Geisterbildern sein dass läßt sich ja ausschalten. Dazu kann evtl. Dieter noch ein bißchen mehr sagen. > Ich habe mal das Photomatix-Bild (Methode: Detail Enhancer) > hochgeladen: > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_02_feb_2007_pm-de.html > Und dasselbe Bild mit der Methode “Tone Compressor”: > http://www.pit-photography.de/oly-e/nmz/hdw_02_feb_2007_pm-tc.html > Hier kann man deutlich sehen wie in den Bereichen der Lichter die > sich bewegen oder beim nächsten Bild ein- bzw. ausgeschaltet > werden dass im Bild dunkle Flecken zum Vorschein kommen. > Natürlich kann man diese hässlichen Flecken wegretuschieren. Hast recht sieht nicht so toll aus. > Oder gibt es da eine Mö¶glichkeit diese im Programm zu > eleminieren? Ich arbeite immer noch mit Photomatix 2.2 das hat diese Geisterbildreduktion noch nicht und derartige Stö¶rungen kenne ich dort auch nicht daher würde ich dort mal die Ursache suchen. > Auf jeden Fall ist das Programm wirklich interessant und dieses > werde ich mir überlegen in nächster Zeit eine Lizenz zu kaufen. Oder Du wirst erstmal Betatester und holst Dir die Version 2.4 Beta 1D. > Musste mich ein wenig über “Polder – Poller – Dalben” schmunzeln Fein so soll’s ja auch sein. 🙂 Tschüß Christian 10 :-|” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*