Wochenthema 25KW (19.6 – 26.6.2006) Ein Portrait in s/w””

Datum: 14.06.2006 Uhrzeit: 12:36:20 Dorothö©e Rapp Hallo ihr lieben 🙂 Alexander hat mich so nett geweckt, und obwohl ich ihn – und hiermit euch – gewarnt habe, das ich auch kommende Woche kaum dazu kommen werde, mich an der BK zu beteiligen – ein Thema ist gefunden 🙂 Da es kein ganz leichtes ist, kommt es schon JETZT :). Ihr müsst ja diese Woche nicht so weit laufen, da bleibt vielleicht dem ein oder anderen Zeit, die Mö¶glichkeiten der s/w Konvertierung aufzufrischen… Ich mö¶chte das ihr ein Portrait macht und zwar in schwarz/weiss, monochrom oder Duotone. Übrigens auf einigen der besten Portraits, die ich so gesehen habe, war nur ein drittel des Gesichts zu erkennen – so geht Portrait eben auch. und ich werfe den Ball für das Wochenthema 26. KW zu.. . .. . .. Peter Eckel 🙂 Wochenthema Tutorial http://olypedia.de/Wochenthema Bisherige Themen und Bilder http://wochenthema.oly-e.de viel Spaß! 😀 — www.doro-foto.de neu – new – nouveau: http://doroo.deviantart.com/ —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.06.2006 Uhrzeit: 24:42:04 Michael Wildpaner Hi, Dorothö©e Rapp writes: > Ich mö¶chte das ihr ein Portrait macht und zwar in schwarz/weiss, > monochrom oder Duotone. Übrigens auf einigen der besten Portraits, > die ich so gesehen habe, war nur ein drittel des Gesichts zu > erkennen – so geht Portrait eben auch. informeller Versuch in diese Richtung: http://mike.wildpaner.com/images/hidden-depth/ Lg, Mike — If you don’t breathe, there is no air. DI Michael Wildpaner If you don’t walk, there is no earth. Ph.D. Student If you don’t speak, there is no world. — Navajo (Dineh) wisdom —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 6:55:30 Dirk Diestel Dorothö©e Rapp schrieb: > Ich mö¶chte das ihr ein Portrait macht und zwar in schwarz/weiss, > monochrom oder Duotone. Übrigens auf einigen der besten Portraits, > die ich so gesehen habe, war nur ein drittel des Gesichts zu > erkennen – so geht Portrait eben auch. > Wochenthema Tutorial > http://olypedia.de/Wochenthema > > Bisherige Themen und Bilder > http://wochenthema.oly-e.de Hallo Doro, nachdem ich letzte Woche kaum zur Haustür raus kam… heute mein Bild gleich zum Anfang. Auch, um allen Mut zu machen. Ein gutes Portrait ist nicht leicht, SW schon gar nicht. Aber mit einem geduldigen Model auch wieder kein Problem. Mein Bild entstand vor wenigen Tagen im Freien, beleuchtet nur mit vorhandenem (indirektem) Licht.Location übrigens ein (Garten-)Cafe hier in Taiwan, das ganz im franzö¶sischen Stil gestaltet ist. Heißt auch Montmartre. http://www.taiwan-foto.de/Wochenthema/Portrait_bw.jpg Herzliche Grüße aus dem sonst chinesischen Taiwan Dirk — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 8:10:36 Jö¶rg Fi-Ja Am Mon, 19 Jun 2006 06:55:30 +0200 schrieb Dirk Diestel: Hallo Dirk, > http://www.taiwan-foto.de/Wochenthema/Portrait_bw.jpg das Porträt gefällt mir ausnehmend gut, weil: – mich das ungewö¶hnliche Format gezwungen” hat sofort und genau hinzuschauen. Insofern ein echter “eye-catcher”. – die zarte(n) weiche(n) Tö¶nung/Kontraste sehr gut zu der jungen Frau passen. – mal wieder ein sehr schlichter und passender Rahmen drum ist. Also mal wieder was sehr Schö¶nes und für mich Anregendes aus China LG Jö¶rg http://gallery.jorgos.info/main.php” —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 8:10:36 Jö¶rg Fi-Ja Am Mon, 19 Jun 2006 06:55:30 +0200 schrieb Dirk Diestel: Hallo Dirk, > http://www.taiwan-foto.de/Wochenthema/Portrait_bw.jpg das Porträt gefällt mir ausnehmend gut, weil: – mich das ungewö¶hnliche Format gezwungen” hat sofort und genau hinzuschauen. Insofern ein echter “eye-catcher”. – die zarte(n) weiche(n) Tö¶nung/Kontraste sehr gut zu der jungen Frau passen. – mal wieder ein sehr schlichter und passender Rahmen drum ist. Also mal wieder was sehr Schö¶nes und für mich Anregendes aus China LG Jö¶rg http://gallery.jorgos.info/main.php” —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 10:13:03 Alexander Krause on the road… (gestern beim Spazierengehen) hab auch wieder eins: http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_44964b4e43&l=de gefällt´s Euch? Alex — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 10:25:18 Kersten Kircher Dorothö©e Rapp schrieb: > Da es kein ganz leichtes ist, kommt es schon JETZT :). Ihr müsst ja > diese Woche nicht so weit laufen, da bleibt vielleicht dem ein oder > anderen Zeit, die Mö¶glichkeiten der s/w Konvertierung > aufzufrischen… > > Ich mö¶chte das ihr ein Portrait macht und zwar in schwarz/weiss, > monochrom oder Duotone. Übrigens auf einigen der besten Portraits, > die ich so gesehen habe, war nur ein drittel des Gesichts zu > erkennen – so geht Portrait eben auch. Hallo zusammen hier mein Beitrag zu Thema http://www.kerstenkircher.de/ablage/oly_de/portraitsw.htm Die Aufnahme ist während einer Veranstaltung in einer kleinen Kneipe entstanden. Lichtverhältnisse mehr als bescheiden iso3200 f2 1/5 sec. mit Absicht nicht entrauscht :-)) Gruss Kersten — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 10:52:10 Robert Schö¶ller Alexander Krause schrieb: > on the road… > (gestern beim Spazierengehen) > > hab auch wieder eins: > http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_44964b4e43&l=de > > gefällt´s Euch? ja, sehr. Komposition ist gut und die Tö¶nung top! Einzig der Schärfebereich liegt IMHO etwas zu weit hinten, oder? — lg robert —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 14:04:29 Helge Süß Hallo Michael! > http://mike.wildpaner.com/images/hidden-depth/ Ein interessantes Spiel mit der Schärfe. Ein gewagtes Spiel mit dem Kontrast. Die Idee ist gut und gelungen umgesetzt. Sauber freigestellt und trotzdem noch genug Detail um einen Zusammenhang zu bieten. Einzig der Kontrast im Gesicht ist mir etwas zu hart. Eine Gesichtshälfte aufhellen oder die andere etwas abschatten hätte einen gemässigteren Verlauf gebracht. Im Prinzip belebt der Kontrast das Bild, hier kommt er aber etwas zu stark rüber. Helge ;-)=) — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 18:25:18 Johannes Hö¶chner Dorothö©e Rapp schrieb: > Ich mö¶chte das ihr ein Portrait macht und zwar in schwarz/weiss, > monochrom oder Duotone. http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_4495173b42 Da sprach der alte Häuptling der Indianer wild ist der Westen schwer ist der Beruf – uh” Ohrwurm in den 60er Jahren von Gus Backus Das Foto entstand vor einigen Wochen bei einem ö¶ffentlichen Auftritt einer Indianergruppe mit E-1 und Zuiko 50-200mm. Im PS bearbeitet neu beschnitten Graustufen im Kanalmixer umgewandelt. Freundlicher Gruss Johannes > Wochenthema Tutorial > http://olypedia.de/Wochenthema > Bisherige Themen und Bilder > http://wochenthema.oly-e.de posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 19:31:18 Manfred Paul Am Mon, 19 Jun 2006 00:42:04 +0200 schrieb Michael Wildpaner: Hallo Michael > informeller Versuch in diese Richtung: was heisst hier informeller Versuch” ? > http://mike.wildpaner.com/images/hidden-depth/ Ich finde Dein Bild sehr gelungen:) Irgendwie will mir das Hauptmotiv nicht als solches erscheinen. Der Blick geht über dessen (Deine?) rechte helle Gesichtshälfte zu der in Unschärfe gehaltenen hübschen “Hintergrund” – Frau. Die Kombination der beiden Gesichter macht für mich das Bild und scheint eine frö¶hliche Geschichte zu erzählen:-) Gut komponiert und umgesetzt. Übrigens kö¶nntest Du mir bitte das Bild zur Einstellung in den WT-Ordner zusenden. Deine Seite scheint recht sicher:) Viele Grüsse Manfred der immer noch diensthabende Bildsammler 🙂 http://www.manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 20:49:04 Rudolf Benz Beitrag zum Wochenthema Portrait in SW”: http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_4468cdf123 posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 21:24:15 Joachim Hö¶hler Hallo Doro, ich mö¶chte mich auch gerne beteiligen, mit einem Badebild! http://view.stern.de/fc/picture/225663/?filter=UserID&value=6632 Viele Grüße Joachim — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 21:30:07 Manfred Paul Am Mon, 19 Jun 2006 10:13:03 +0200 schrieb Alexander Krause: > hab auch wieder eins: > http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_44964b4e43&l=de Hallo Alexander, ist das etwa der gleiche Junge, der kürzlich noch so vergnügt auf dem Balkon geplanscht hat? Da ich aus Bayern schreibe drängt sich mir der Gedanke auf, er sieht im Moment Bruno” den Bären 😉 Das Bild drückt für mich Verlassenheit gepaart mit Ängstlichkeit aus und wirkt emotional auf mich als Betrachter. Starkes Bild bei dem evtl. technische Feinheiten in den Hintergrund treten:-) Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 21:36:04 Alexander Krause Schö¶nes Motiv… Bildaufteilung nicht optimal… ich hätte gerne die abgeschnittene Hand noch gesehen, dann wäre der Kopf auch nicht so mittig. ALex — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 21:36:04 Alexander Krause Schö¶nes Motiv… Bildaufteilung nicht optimal… ich hätte gerne die abgeschnittene Hand noch gesehen, dann wäre der Kopf auch nicht so mittig. ALex — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 21:36:04 Alexander Krause Schö¶nes Motiv… Bildaufteilung nicht optimal… ich hätte gerne die abgeschnittene Hand noch gesehen, dann wäre der Kopf auch nicht so mittig. ALex — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 23:14:26 Michael Wildpaner Hallo Manfred, Manfred Paul writes: > Am Mon, 19 Jun 2006 00:42:04 +0200 schrieb Michael Wildpaner: >> informeller Versuch in diese Richtung: > > was heisst hier informeller Versuch” ? Ist beim Ausprobieren eines Objektivs entstanden – das ich das wahrscheinlich nicht absichtlich so hinbekomme 😉 >> http://mike.wildpaner.com/images/hidden-depth/ > Ich finde Dein Bild sehr gelungen:) > Irgendwie will mir das Hauptmotiv nicht als solches erscheinen. Der > Blick geht über dessen (Deine?) rechte helle Gesichtshälfte zu der > in Unschärfe gehaltenen hübschen “Hintergrund” – Frau. > Die Kombination der beiden Gesichter macht für mich das Bild und > scheint eine frö¶hliche Geschichte zu erzählen:-) Meine Schwester und ihr Freund wirklich eine froehliche Geschichte. Liebe Gruesse Mike PS: Bild via PM raus. If you don’t breathe there is no air. DI Michael Wildpaner If you don’t walk there is no earth. Ph.D. Student If you don’t speak there is no world. — Navajo (Dineh) wisdom” —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2006 Uhrzeit: 6:47:11 Yvonne Hallo Alex Komposition, Pose des Kindes, Tö¶nung: all das addiert sich zu einem ausdrucksstarken Bild, das mich sehr anspricht. Das Bild wirkt wie eine Geschichte, kö¶nnte gut als Filmplakat verwendet werden… Frohe Fotopirsch Yvonne — www.yvonnesteinmann.ch —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2006 Uhrzeit: 7:43:31 Kersten Kircher Helge Süß schrieb: > Hallo Kersten! > >> http://www.kerstenkircher.de/ablage/oly_de/portraitsw.htm > >> Die Aufnahme ist während einer Veranstaltung in einer kleinen >> Kneipe entstanden. Lichtverhältnisse mehr als bescheiden iso3200 >> f2 1/5 sec. mit Absicht nicht entrauscht :-)) > > Das Bild erinnert mich an die Zeit, als wir mit Ilford hp5 auf > ISO 800 gesteigert versuchten noch was aus der Situation zu > machen. Da kommt bei mir so richtig das Gefühl der 70er hoch. > Auch das Portrait selbst, die Perspektive und der > Gesichtsausdruck sind dazu stimmig. > Die Einteilung macht das Bild ruhig und ausgewogen. Der durch > spärliches Licht bedingte geringe Kontrast betont das noch. Hallo Helge ich hatte erst ein anderes Bild aus dieser Serie fertig gemacht, mich aber dann doch für das entschlossen, da bei der anderen Aufnahme mir zuviel Umfeld mit bei war. Ilford hp4/5 das waren noch Zeiten, so eine Panscherei usw :-)) Hier habe ich aber auf Kodak T-Max gesetzt http://www.photo-plugins.com/Plugins/Plugins/B-W-Conversion.html und vorher einen grünen Fotofilter über das Bild gelegt. Gruss Kersten — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2006 Uhrzeit: 7:45:44 Rudolf Benz Hallo Alex, vielen Dank für Deine Kritik. Teile Deine Meinung, muß aber zur Erklärung sagen, dass die Aufnahme aus einer ganzen Serie stammt, die spontan und schnell vor unserer Haustür aufgenommen wurde. Habe die Kleine beim spielen mit anderen Kindern erwischt” und einfach ein paarmal schnell ausgelö¶st ohne große Vorbereitung. Gruß Rudi. posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2006 Uhrzeit: 7:48:28 Alexander Krause > > ist das etwa der gleiche Junge, der kürzlich noch so vergnügt auf > dem Balkon geplanscht hat? Ja, ist der selbe… mein Großer hatte nach 4 Jahren die Nase gestrichen voll vom fotografiert werden… da haben wir den nächsten gemacht, der muss nun als Modell herhalten… Kinder sind halt immer ein gutes Motiv und bei den eigenen kann man schnell der Verö¶ffentlichung zustimmen… daher wird´s wohl auch nicht das letzte mal sein, dass ihr ein Bild von ihm seht. Alex — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2006 Uhrzeit: 8:18:58 Jö¶rg Fi-Ja Am Wed, 14 Jun 2006 12:36:20 +0200 schrieb Dorothö©e Rapp: Hallo, > Ich mö¶chte das ihr ein Portrait macht und zwar in schwarz/weiss, > monochrom oder Duotone. Mein Beitrag diese Woche: http://tinyurl.com/eauqh Das Foto entstand vergangenen Samstag während einer Musicalaufführung an meiner Schule [1]. Es wurde nicht beschnitten oder anderweitig inhaltlich bearbeitet. Die Konvertierung habe ich mit dem Plugin “B-W Conversion” [2] gemacht. An dieser Stellen noch mal danke an Kersten für den tollen Tipp! Jö¶rg [1] s.auch www.raphaelschule.de (“Ralle & Julia”) [2] http://www.photo-plugins.com/Plugins/Plugins/B-W-Conversion.html http://gallery.jorgos.info/main.php” —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2006 Uhrzeit: 8:26:39 Jö¶rg Fi-Ja Am Mon, 19 Jun 2006 20:49:04 +0200 schrieb Rudolf Benz: Hallo Rudolf, > http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_4468cdf123 bei solchen Bildern tut´s mir immer leid, dass ich diese Art von kindlicher spontaner Freude nicht mehr SO an mir selbst erleben kann. Zum Bild: Alex hat ja schon was dazu gesagt, dem ich mich anschließe (du hast auch schon die mir leider auch wohl bekannte Erklärung Schnappschuss” gegeben). Hast Du schon mal einen Ausschnitt versucht? Das würde das Bild vielleicht aufwerten. Schade auch dass das Gesicht nicht so richtig scharf ist denn der Gesichtsausdruck ist _total klasse_. Aber wie gesagt bei Spontanaufnahmen sucht die Kamera leider oft den Schärfebereich und nicht Du 😉 Gruß und schö¶nen Tag Jö¶rg http://gallery.jorgos.info/main.php” —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2006 Uhrzeit: 8:38:41 Jö¶rg Fi-Ja Am Mon, 19 Jun 2006 18:25:18 +0200 schrieb Johannes Hö¶chner: Hallo lieber Johannes, dann will ich dir auch mal was zu deinem Bild schreien: > http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_4495173b42 > > Da sprach der alte Häuptling der Indianer > wild ist der Westen schwer ist der Beruf – uh” > Ohrwurm in den 60er Jahren von Gus Backus Danke für den literarischen Anteil: Ich habe – als ich den Text von Dir las – erst mal das Liedchen gesungen es war damals wirklich DER Hit in den Gassen (nicht nur in denen von Mergentheim [1] *ggggg*) > Das Foto entstand vor einigen Wochen bei einem ö¶ffentlichen > Auftritt einer Indianergruppe mit E-1 und Zuiko 50-200mm. Im PS > bearbeitet neu beschnitten Graustufen im Kanalmixer > umgewandelt. Auch hier mal wieder ein wirklich toller Moment diesen wohlgenährten Häuptling zu fotografieren. Leider sind die Lichter oben ziemlich ausgefressen und bei den Federn fehlt die jegliche Zeichnung. Da das ein nachträglich nicht mehr zu korrigierender Belichtungsfehler ist kö¶nntest Du versuchen dich nur auf den Gesichtsausdruck – klaut da übrigens eben jemand sein Steak oder gar die Squaw? *ggg* – zu konzentrieren. Nur mal so eine Idee … LG aus dem endlich wieder abgekühlten Pott ins Breisgau Jö¶rg [1] für die Nicht-Eingeweihten: Unser gemeinsamer Geburtsort http://gallery.jorgos.info/main.php” —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2006 Uhrzeit: 8:38:41 Jö¶rg Fi-Ja Am Mon, 19 Jun 2006 18:25:18 +0200 schrieb Johannes Hö¶chner: Hallo lieber Johannes, dann will ich dir auch mal was zu deinem Bild schreien: > http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_4495173b42 > > Da sprach der alte Häuptling der Indianer > wild ist der Westen schwer ist der Beruf – uh” > Ohrwurm in den 60er Jahren von Gus Backus Danke für den literarischen Anteil: Ich habe – als ich den Text von Dir las – erst mal das Liedchen gesungen es war damals wirklich DER Hit in den Gassen (nicht nur in denen von Mergentheim [1] *ggggg*) > Das Foto entstand vor einigen Wochen bei einem ö¶ffentlichen > Auftritt einer Indianergruppe mit E-1 und Zuiko 50-200mm. Im PS > bearbeitet neu beschnitten Graustufen im Kanalmixer > umgewandelt. Auch hier mal wieder ein wirklich toller Moment diesen wohlgenährten Häuptling zu fotografieren. Leider sind die Lichter oben ziemlich ausgefressen und bei den Federn fehlt die jegliche Zeichnung. Da das ein nachträglich nicht mehr zu korrigierender Belichtungsfehler ist kö¶nntest Du versuchen dich nur auf den Gesichtsausdruck – klaut da übrigens eben jemand sein Steak oder gar die Squaw? *ggg* – zu konzentrieren. Nur mal so eine Idee … LG aus dem endlich wieder abgekühlten Pott ins Breisgau Jö¶rg [1] für die Nicht-Eingeweihten: Unser gemeinsamer Geburtsort http://gallery.jorgos.info/main.php” —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2006 Uhrzeit: 14:01:35 Johannes Horn Alexander Krause schrieb: > on the road… > (gestern beim Spazierengehen) > > hab auch wieder eins: > http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_44964b4e43&l=de > > gefällt´s Euch? > Hallo Alexander, schliesse mich Yvonne an, das Bild ist gut gelungen sehr suggestiv. Ich musste sofort an den Charlie Chaplin Streifen The Kid” denken. Einzige Kritik für mich kö¶nnte es noch eine Spur schärfer sein. Gruss Johannes posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2006 Uhrzeit: 18:12:46 Johannes Horn Liebe Kritiker/innen, http://tinyurl.com/j4y5k konnte nicht widerstehen, mit dem Begriff schwarz/weiß in doppelter Bedeutung zu spielen. Ist gar nicht so einfach, die Tonwerte eines dunkelhäutigen Menschen gut abzulichten! Hoffe, es gefällt. Gruss Johannes — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2006 Uhrzeit: 19:52:29 Mill Elf Johannes Horn schrieb: > Liebe Kritiker/innen, > > http://tinyurl.com/j4y5k > > konnte nicht widerstehen, mit dem Begriff schwarz/weiß in > doppelter Bedeutung zu spielen. Super Doppeltreffer” … das gefällt mir ja mal – Klasse!! Gruss Micha …” —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2006 Uhrzeit: 21:37:40 Marianne Schultz Jö¶rg Fi-Ja schrieb: > Mein Beitrag diese Woche: http://tinyurl.com/eauqh > Das Foto entstand vergangenen Samstag während einer > Musicalaufführung an meiner Schule [1]. Es wurde nicht beschnitten > oder anderweitig inhaltlich bearbeitet. …. > [1] s.auch www.raphaelschule.de (Ralle & Julia”) Hallo Jö¶rg habe nun endlich mal etwas Zeit zu stö¶bern und fand Deine klasse Serie:-) Sehr schö¶ner Fotobericht mit klasse Bildern. Und dein Beitrag zum Wochenthema gefällt mir sehr gut. Super gut umgesetzt. Das Portrait spricht mich an. LG Marianne posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2006 Uhrzeit: 22:10:12 Johannes Hö¶chner Jö¶rg Fi-Ja schrieb: http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_4495173b42 > Auch hier mal wieder ein wirklich toller Moment, diesen > wohlgenährten Häuptling zu fotografieren. Leider sind die Lichter > oben ziemlich ausgefressen und bei den Federn fehlt die jegliche > Zeichnung. Da das ein nachträglich nicht mehr zu korrigierender > Belichtungsfehler ist, kö¶nntest Du versuchen, dich nur auf den > Gesichtsausdruck – klaut da übrigens eben jemand sein Steak oder > gar die Squaw? *ggg* – zu konzentrieren. Nur mal so eine Idee … Lieber Jö¶rg, vielen Dank für Deine Anmerkungen und Anregungen und für Deine Sorge um den Portraitierten, ich glaube, der Häuptling war einfach etwas erschö¶pft nach einem langen Marsch und hat sich nach einer Flasche Bier Tannenzäpfle (heisst tatsächlich hier so) umgesehen. Das Farbbild des Indianers habe ich Dir per Mail zugesendet, vielleicht kannst Du nochmal was näheres zu dem Belichtungsfehler sagen. Freundlicher Gruss sendet Dir Johannes — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2006 Uhrzeit: 22:18:19 Christian Luidolt Liebe BKer! Diesemal bin ich mutiger und warte nicht bis Samstag abend: http://www.yellowframe.com/gallery/portraits/338709515.html Der Knabe auf dem Auto ist der Sohn meines Cousins, auf der leicht abschüssigen Strecke ist hö¶chste Konzentration angesagt. Liebe Grüße aus Graz (jetzt noch 25 Grad Aussentemperatur…) Christian — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2006 Uhrzeit: 23:41:58 Bruno Gellweiler Hallo zusammen, nicht gerade ein Sommerbild so kurz vor Sommeranfang, aber immerhin ein Portrait: http://www.bgellweiler.de/Wochenthema/Portrait_sw.html Grüße, Bruno —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2006 Uhrzeit: 25:45:06 Christian Joosten Moin Dorothö©e & all. Am Wed, 14 Jun 2006 12:36:20 +0200 schrieb Dorothö©e Rapp: > Ich mö¶chte das ihr ein Portrait macht und zwar in schwarz/weiss, > monochrom oder Duotone. Übrigens auf einigen der besten Portraits, > die ich so gesehen habe, war nur ein drittel des Gesichts zu > erkennen – so geht Portrait eben auch. Hmm, nachdem ich endlich ein Modell gefunden hatte ;-)) konnte ich Deine Vorgaben ja direkt mal zeitig umsetzen und meinen Hongkong-Kabelauslö¶ser mal ausgiebig testen. Herausgekommen ist mein erstes Selbstportrait, zu sehen unter http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/1804/display/5969172 Und, gefällt’s? Tschüß, Christian —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.06.2006 Uhrzeit: 2:16:36 Dirk Diestel Johannes Horn schrieb: > Liebe Kritiker/innen, > > http://tinyurl.com/j4y5k > > konnte nicht widerstehen, mit dem Begriff schwarz/weiß in > doppelter Bedeutung zu spielen. > Ist gar nicht so einfach, die Tonwerte eines dunkelhäutigen > Menschen gut abzulichten! Hoffe, es gefällt. Hallo Johannes, ein sehr schö¶nes Bild ist dir gelungen. Stö¶rend finde ich allerdings die Hand, die den Blich zu sehr vom Wesentlichen-den Kö¶pfen-ablenkt. herzliche Grüße aus Taiwan Dirk — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.06.2006 Uhrzeit: 9:18:47 Hanne Demacker Hallo Bruno, > http://www.bgellweiler.de/Wochenthema/Portrait_sw.html tolle Augen, die eine geradezu fesselnde Wirkung auf mich haben. Sie lassen mich vergessen, dass das Portrait für meinen Geschmack gerade im Gesichtsbereich etwas zu hell ist. Vermute, die Aufnahme entstand im Schnee (in der Wüste würde man sich sicherlich nicht so dick anziehen :-)). Die Darstellung gefällt mir. Gruß Hanne Wochenthema Tutorial http://olypedia.de/Wochenthema Bisherige Themen und Bilder http://wochenthema.oly-e.de — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.06.2006 Uhrzeit: 12:47:22 Jens Schmidtgen^ ….noch schnell ein beitrag von mir in dieser woche. aufgenommen letzten sonntag in der bunten republik neustadt” dem stadtteilfest in dresden. http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/679313/display/5966921 viele grüße jens posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.06.2006 Uhrzeit: 10:54:45 Bernhard Ludwig Hallo, hier auch mein Beitrag zum Wochenthema: http://www.lucomp.de/album/slides/portrait_co_03.html Diesmal habe ich probiert, die alten Analogzeiten auferstehen zu lassen. Hochempfindlicher Film (ISO1600), viel Licht und weiche Verläufe mit schö¶nem Rauschen. Ich bin begeistert, was mit meiner E-500 alles geht 🙂 Ich hoffe meine Euphorie wird nicht ganz so heftig von Euch gedämpft. Freue mich auf kritische Beurteilungen. Gruß, Bernhard —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.06.2006 Uhrzeit: 13:42:03 Jö¶rg Fi-Ja Am Tue, 20 Jun 2006 21:37:40 +0200 schrieb Marianne Schultz: Hallo Marianne, fast hätte ich vergessen mich zu bedanken 😉 > habe nun endlich mal etwas Zeit zu stö¶bern, und fand Deine klasse > Serie:-) also: DANKE 😉 …. übrigens, ich habe jetzt 6 Wochen Zeit *freu* LG und bis bald mal Jö¶rg — http://gallery.jorgos.info/main.php —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.06.2006 Uhrzeit: 21:09:28 Robert Schö¶ller Dorothö©e Rapp schrieb: > Ich mö¶chte das ihr ein Portrait macht und zwar in schwarz/weiss, > monochrom oder Duotone. Übrigens auf einigen der besten Portraits, > die ich so gesehen habe, war nur ein drittel des Gesichts zu > erkennen – so geht Portrait eben auch. Hallo! Also auf meinem Portrait ist weniger als ein Drittel des Gesichts zu sehen. Ich hoffe es wird trotzdem aktzeptiert: http://robert-schoeller.com/gallery2/v/portrait/20050924_013.jpg.html — lG robert (http://www.robert-schoeller.com/) —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.06.2006 Uhrzeit: 11:33:47 Manfred Paul Am Sat, 24 Jun 2006 21:09:28 +0200 schrieb Robert Schö¶ller: > Also auf meinem Portrait ist weniger als ein Drittel des Gesichts > zu sehen. Ich hoffe es wird trotzdem aktzeptiert: > > http://robert-schoeller.com/gallery2/v/portrait/20050924_013.jpg.html Hallo Robert, das ist wahrlich ein interessanter Ausschnitt, der dem von Dir gewählten Titel gerecht wird:) Da wir hier aber in einem Bildkritikforum sind, doch noch ein Hinweis: Die Schärfe sollte m.E. etwas mehr rechts auf den Lippen liegen. — Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*